Wie lange dauerte eure erste geburt? :) Seite: 2

      • (32) 05.11.19 - 05:36

        Vom Blasensprung ohne vorherige Wehen bis zur Geburt 12 h. Die eigentliche Geburt, also von den ersten wirklich schmerzhaften Wehen bis das Baby da war, knapp 3 Stunden.

        Bein ersten hatte ich direkt recht regelmäßige Wehen mit etwa 15 Minuten Abstand. Es hat trotzdem von der ersten Wehe an 44 Stunden gedauert, davon 11 im Kreißsaal.
        Sie kam spontan mit PDA.

        Zweite war, von der ersten, diesmal sehr unregelmäßigen Wehe an 17 Stunden, davon 3 im Kreißsaal.
        Die zweite Geburt war insgesamt angenehmer, da konnte ich wenigstens vorher nochmal ein paar Stunden schlafen und sie war schneller, aber nicht zu schnell.

        (34) 05.11.19 - 08:20

        1. Kind 3 Stunden
        2. Kind 25 Minuten

        (35) 05.11.19 - 12:44

        Also ich bin vom Fach und du kannst diese Frage nicht wirklich hier stellen, weil jeder ein anderes empfinden hat. Unter Geburt ist man bei Wehen aller 3-6min die muttermundswirksam sind. Und somit kann man den wirklichen Beginn gar nicht so genau festlegen. Normal sind aber 8 bis 14 h

        (36) 05.11.19 - 15:04

        Ich hatte ab montags Senkwehen, mittwochs ging der Schleimpropfen morgens ab und abends hatte ich dann die ersten leichten richtigen Wehen. Als sie gegen 01 Uhr nachts im 20-Minuten Abstand kamen und echt heftig wurden, sind wir ins KH. Zu der Zeit war der Muttermund schon 4cm geöffnet. Gedauert hat es dann aber bis um 14:18 und der Kleine kam per Kaiserschnitt, weil er nicht in den Geburtskanal rutschte.

        (37) 05.11.19 - 22:37

        Also es waren ca. 18 Stunden total aushaltbare Wehen und dann nach 1 weiteren Std. war meine Tochter da :) Wassergeburt ohne Schmerzmittelchen.

        Beim zweiten Kind waren es dann 8 Stunden extrem heftige, atemraubende Monsterwehen (Sternenguckerkind), aber dank PDA war es eine tolle Geburt.

        Ich bin morgens gegen 5.30 Uhr durch die erste Wehe wach geworden. Nicht ganz 13 Stunden danach war der Krümel da. Im Kreißsaal war ich lediglich 1,5 Stunden.

        7 Stunden bei meiner Tochter

        Mir ist nachts im Bett die Fruchtblase geplatzt ohne Vorwarnung und ab dann regelmäßig alle 2-3 minuten die Wehen 😀 hatte auch keine Mittelchen oder sonstwas, nichts gegen die Schmerzen, garnichts. Habe zum Schluss nur nach einem Kaiserschnitt gebettelt und war dann stolz wie Oskar das ich es auch normal geschafft habe 😂❤

        (40) 06.11.19 - 07:58

        K1: extrem lange Eröffnungsphase die ich zu Hause verbracht habe. Dauerte alles insgesamt 40 Stunden. davon aber nur 6 Stunden am Geburtsort.
        K2: 5 Stunden, davon nur die letzten 40 Min am Geburtsort. Da fiel die Eröffnungsphase komplett weg, oder ich hab sie nicht bemerkt.

        (41) 06.11.19 - 12:50

        Von blasensprung bis er da war 13,5 Stunden... davon 12 Stunden wehen die schon mit 3 Minuten Abständen begonnen haben

        (42) 09.11.19 - 19:52

        Ich wurde an ET+2 eingeleitet, da wenig Fruchtwasser und verkalkt Plazenta. Die Einleitung wurde gegen 22.00 Uhr gelegt. Wehen hatte ich am nächsten Tag ab ca 18.15 Uhr, alle 3 bis 5 Minuten,
        dann wieder erst nach 10 minuten, keine Länger als 10 sec. fruchtblase geplatzt kurz nach 23.00 Uhr und da war sie dann um 6.58 Uhr. Ich hab vorab keine wehen gespürt, auch keine senk oder übungswehen.

        (43) 10.11.19 - 00:23

        Hallo, also ab der ersten Wehe, die ich als "DIE sind echt" definiert habe (natürlich nur Kontraktionen ohne Schmerzen und Veratmen) waren es 26h. Ab da wo ich gesagt habe "JETZT geht es los" waren es 8h. Dieses "Jetzt" waren dauerhafte Wehenstürme, wir sind ins KH und der Muttermund war bereits 4-5cm geöffnet (ab dem Zustand zählt mein KH den Geburtsstart ;) )
        lg

        (44) 10.11.19 - 00:30

        Da meine Tochter bis heute grundlos im Mutterleib verstarb (28. ssw) wurde die Geburt eingeleitet. Habe morgens um 10 die erste Tablette bekommen, dann immer im 2 Stunden Rhythmus und kurz nach 5 war sie da

      (46) 10.11.19 - 21:44

      meine erste wehe war um 6:45 mit ca 15min Abstand bis es dann irgendwann 8min waren, dann waren wir auf dem weg ins kh , ca gegen 8:30 (anmelden , untersuchung etc) muttermund war 6cm schon , dann gegen 10:20 fingen die presswehen an und um 10:58kam mein kleiner :)


      ich wünsche jeder werdenden mami eine geburt wie ich sie hatte ..

      🙏🏻🙏🏻🙏🏻

Top Diskussionen anzeigen