Wochenfluss nach 3 Wochen noch frisch blutig?

Hallo zusammen!

Ich habe meinen zweiten sohn am 4.3 entbunden!
Nun ist es so, dass nach 3 Wochen 1-3x täglich noch frisches Blut kommt! Es ist von der Menge her nicht besonders viel, aber doch beunruhigt es mich etwas weil es eben aussieht wir pures frisches Blut.. Ansonsten kommt aber ganzen Tag nichts raus wenn ihr versteht was ich meine.. Keine braune oder gelbliche Schmierblutung!
Darf das noch sein?
Kennt das jemand auch so? Bei meinem ersten Sohn hatte ich 6 Wochen durchgehend immer leichter und hellerwerdende Blutung bis es aufgehört hat!
Ich habe ab und an ein leichtes Ziehen und meine Gebärmutter ist sehr gut zurückgebildet!

Ansonsten geht es mir gut!

Was sagt ihr dazu?

Liebe Grüße und Danke!

War bei mir auch so und war laut Hebamme kein Grund zur Sorge, war auch entsprechend wenig und ich hatte ebenfalls kein Fieber. Frag doch bei der betreuenden Hebamme nach, wenn du unsicher bist. Die kennt ja deinen Rückbildungsverlauf gut.

Danke für deine Antwort!


Meine Hebamme habe ich auch schon kontaktiert! Bislang aber noch keine Antwort bekommen! 😬