Ab wann beckenbodentraining nach der Geburt?

Vor 5 tagen entbunden habe einen damriss 2 grad. Wann kann ich mit beckenbodentraining beginne?Meine Hüften rücken kreuz tun noch weh als würde ich einen muskelkater haben

1

Ich würde noch etwas warten und dem Körper die Erholung gönnen. Leichte Übungen kann man schon während des Wochenbetts machen, meinte meine Hebamme.

Was sagt denn deine dazu, bzw hast du eine die dir da Übungen zeigen könnte?

Lg

2

Meine Hebamme hat mir 2 leichte übungen gezeigt, die ich früh machen konnte, den Rest soll man erst so frühestens 6 Wochen nach der Geburt beginnen...

Hast du eine Hebamme?

3

Ich würde auch höchstens gaaanz leichte Übungen manchen. Dein Körper braucht Zeit um sich zu erholen. Ich hab angefangen nach dem Nachsorge-Termin bei meiner Frauenärztin, als es hieß, es ist alles gut verheilt und ich kann wieder loslegen.

4

Ich hab auch einige Wochen nur die ganz leichten Übungen gemacht, also im Liegen. Meine Hebamme hat mir empfohlen, ab und zu auf dem Bauch zu liegen, das wäre günstig, damit die Gebärmutter ihre Lage wieder findet. Und Venengymnastik im Liegen ging auch.
Erlaub dir wirklich, dich auszuruhen, ich hab außer stillen nicht viel gemacht, essen, schlafen, trinken, kuscheln. Glückwunsch!

5

Ich habe vor 9 Tagen entbunden und einen dammriss 1. Grades.
Ich spanne zwischendurch den Beckenboden an,beim sitzen oder wenn ich grad stehe.
Das geht wunderbar.