Kolostrum sammeln

Hallo meine Lieben,

Ich würde gerne für die Geburt Kolostrum sammeln.
Bei uns in der Apotheke gibt es da nichts.

Jetzt wollte ich die auf Milchwiese bestellen weiß aber nicht wie viel Stück?
Weis jemand sonst noch etwas wo ich bestellen könnte? Spritzen gibt es ja immer, aber welche Verschlusskappe dazu?

Bitte mit Foto oder Link wenn jemand wo anders gute Erfahrungen gemacht hat... Danke 🌻

1

Leider kann ich dir nicht weiterhelfen, weil ich das noch nie gehört habe. Warum sollte man das machen?

2

Ich kann dir leider nicht sagen ob es allgemein gilt, aber mir wurde es angeraten zu sammeln da ich Schwangerschaftsdiabetes habe.
Sollte unsere Maus unterzuckert sein bei der Geburt könnte man damit gleich natürlich gegen Steuern ohne Fläschchen zu geben.
Bei mir im Krankenhaus wird das gern unterstützt nur spritzen bekommt man keine dafür 🙈

4

die kannst du für kleines geld in jeder apotheke kaufen. mehr als 5ml brauchst du eh nicht auf einmal. eher weniger.

also wenn die keine 2,5ml da haben kannst du die 5ml nehmen, die sind gängiger... zur not eben nur halbvoll.

ich hatte auchschwnagerschaftsdiabetes, aber DAS hat mir keiner geraten. klingt aber logisch. bei uns gibts wenn dann zucjerlösung. ich hab einfach viel gestillt... die kleine war aber auch ein naturtalent...

wenn der knirps das nicht so schnallt ist das sicher was anderes.... dann lieber eigenes kolostrum als zuckerlösung.... hab ich nur noch nie gemacht.

weitere Kommentare laden
3

Was willst du bestellen?

Ich kenne es nur so, dass man normale stumpfe Spritzen nimmt und es da einfüllt und dann einfriert.
Theoretisch kann man jedes Gefäß nehmen, aber mit den Spritzen kann man gut dosieren, gerade, weil am Anfang nur wenige Milliliter notwendig sind, ich glaube die meisten machen 1 oder 2 ml in die Spritzen. Wie viel man aber insgesamt braucht, keine Ahnung.
Ich würde mal im Krankenhaus fragen wie es da gehandhabt wird, die können dir sicher auch sagen was du nehmen sollst und auch wie du es beschriften musst.

6

Es kommt vorne eine Verschlusskappe drauf.
Sollte ja doch alles Steril sein/bleiben.

Aber man bekommt den Verschluss bei uns in der Apotheke nur für 10 ml spritzen und die sind zu groß.
Wenn ich ausstreiche bekomme ich mit viel Glück 1ml zusammen bei 1 mal ausstreichen und es sollte dann sofort eingefrohren werden bezüglich Haltbarkeit.

8

Ich hatte 10 Spritzen dabei, die ich nicht alle gebraucht habe.

10

Ah okay, ich verstehe. Wäre es nicht einfacher, ein Fläschchen vom Krankenhaus zuzufüttern, wenn es nicht reicht.

12

Einfacher schon, aber das will ich nicht.
Es ist besser für den Magen wenn nicht zugefüttert wird und saugverwirrung gibt es auch keine.

13

Du kannst das natürlich so machen, wie du das möchtest, aber in den 1. Tagen gibt es keine Saugverwirrung und ein paar Fläschchen bis zum Milcheinschuss wird dir dein Baby danken, falls ihm das Kolostrum bis dahin nicht reicht.

weitere Kommentare laden
16

Hallo. Ich habe mir Insulinspritzen geholt und dafür leider keine Kappen. Werde sie mit Daten beschriften und einfrieren. Zettel auf die KH Tasche damit sie nicht vergessen werden.

20

Bestell dir in deiner Apotheke einfach 2ml oder 5 ml einwegspritzen und dazu die roten kombi-stopfen.
Das ist deutlich günstiger. Evtl gibt dir dein gyn oder Hausarzt auch welche. Man benötigt ja eh nur so höchstens ca 10 Stück.

21
Thumbnail Zoom

Hier mal ein Bild dazu