Wochenfluss wichtige Frage

Hallo ihr lieben

Wie lange hattet ihr einen Wochenfluss gehabt und wann kamen bei euch die Periode wieder und war der Eisprung

Bei mir ist noch die GB geöffnet und ab und an kommt beim abputzen noch minimal Blut in der Einlage ist nichts mehr aber das geht jetzt schon ne Woche wie lange geht das denn noch

1

Wochenfluss schon ein paar Wochen wenn ich mich recht erinnere, Periode jetzt das erste Mal nach 4 Monaten obwohl ich noch voll Stille und vor 2 Wochen unterleibsschmerzen (sprich Eisprung) den ich bisher eigentlich nie so intensiv gespürt habe, aber hab gegoogelt dass der wohl häufig nach geburt schmerzhafter ist

2

Ich hatte bestimmt sechs Wochen immer noch ein bisschen und in Woche sieben wurde die Spirale gelegt da hab ich dann nochmal ein paar Tage geblutet. Seit dem erst mal nichts mehr, stille aber auch voll und Mini ist jetzt gerade mal 2,5 Monate alt.

3

Beim ersten Kind hatte ich 6 Wochen den Wochen Fluss. Die ersten 3 Wochen sogar stark und dann endlich abnehmend. Die Regel kam zurück als sich meine Muttermilch endlich eingependelt hatte, das war spät mit 10 Monaten. Dafür aber regelmäßig

Beim zweiten Kind hatte ich ca 3 vielleicht 4 Wochen Wochenfluss. Nach 4 Monaten kam dann die Regel wieder und auch dann war meine Muttermilch reguliert. Meine Tochter ist jetzt 10 Monate alt und die Regel kam noch nicht regelmäßig dafür länger als sonst.

4

Ich hatte insgesamt ca 6 Wochen den Wochenfluss. Eigentlich war es schon min 2 Wochen gelb bis braun und ganz am Ende kam dann nochmal 2 Tage hellrot. Habe damals meine Hebamme gefragt und die meinte, das wäre ganz oft so🙈.

Die erste Periode habe ich auf den Tag genau 9 Monate nach Entbindung bekommen. Habe aber auch da noch nachts gestillt. Also bei mir wurde sie die ersten Monate durchs Stillen unterdrückt. Hatte aber schon den ES durch extremes Unterleibsziehen und daraufhin pos. Ovu gemerkt und da wusste ich, dass die erste Periode dann demnächst kommt 😉.

5

Ich hatte nach meiner Spontangeburt ca. 4 Wochen Blutungen. Am Ende war es genauso wie du es beschreibst. Allerdings konnte ich nicht wirklich gut liegen bleiben und war viel auf den Beinen. Dadurch fingen auch die Blutungen immer wieder an. Meine Hebamme hatte dann wirklich Ruhe verordnet und die letzten Blutungen waren nach ein paar Tagen weg.
Die erste Periode habe ich trotz voll stillen schon nach 4 Monaten wieder bekommen. Danach dann wieder Pause, allerdings waren die Unterleibschmerzen knapp 2 Wochen lang und deutlich stärker als vor der Geburt.
Hier kommt es aber natürlich auch darauf an ob und wie du nach der Geburt verhütest. Hormonelle Verhütungsmethoden haben meistens auch einen Einfluss auf Beginn und Dauer der ersten Periode.

6

Bei mir hat der Wochenfluss 9 Wochen gedauert bis dann wirklich nichts mehr kam. Es war dann wirklich wochenlang so, dass in der Nacht hat nichts mehr kam und unter tags noch so ein kleiner kleks auf der Binde war. Auf die Periode wäre ich noch immer. Geburt ist nun 5 Monate her.