Falten im Gesicht seit Geburt

Also das ist jetzt vielleicht eine etwas komische Frage aber ich komm einfach nicht drum herum: Seit der Geburt meines Sohnes habe ich (33) plötzlich Falten unter den Augen bekommen und das nicht zu knapp. 😅

Ging es einem von euch auch so? Mein Sohn ist jetzt 5 Monate alt, kann das irgendwie noch mit den Hormonen zu tun haben? Trink und Schlaf eigentlich genug (AnfÀngerbaby).

Gehen die wieder weg? 😂

1

Heellloooooo nice dass du das postest! đŸ€“ Bei mir genauso! Wenn dein Avatar nur minimal mit dir ĂŒbereinstimmt dann hast du rote Haare und helle Haut?! Also sensibel. đŸ„Č Bin 25, Geburt knapp 12 Wochen her, Falten an der Stirn, Augen (innen zur Nase & KrĂ€henfĂŒĂŸe!!), Nasolabial auch und Zornesfalten! đŸ˜© MIT 25!!!! Ich hab wirklich keine Ahnung, benutze echt gute Pflege und schminken tue ich mich auch nicht. ErnĂ€hrung ist top und mega gesund und trinke auch viel. Habe gehört wenn man ein Kind bekommen hat dann verĂ€ndert man sich. Hoffe es bleibt nicht so allerdings werde ich mir ein Termin fĂŒr Botox machen sobald ich abgestillt habe! Was noch min. 1-1.5 Jahre dauert đŸ€Ș Bin fĂŒr Tipps offen ! đŸ„°

5

Ja so geht es mir auch 😂 Bin tatsĂ€chlich rothaarig und blass haha. Nutze jetzt aktuell primer unter den Augen vor dem Schminken damit ich nicht das MakeUp runter Weine bevor ich es auftrage 😂 Das mit dem Botox hab ich meinen Mann auch schon gesagt. Ich will einfach nicht glauben, dass das jetzt so bleibt 😕

2

Ja ich hab auch das GefĂŒhl ich bin 5 Jahre Ă€lter geworden seit der Geburt 😂😭
Keine Ahnung ob es wieder weg geht. 😃 hoffentlich

3

Ps: bin 27 und die Geburt 9 Monate her

4

Richtige KrĂ€henfĂŒĂŸe hab ich bekommen ... meine Haut ist aber auch unglaublich trocken..