6 Wochen nach Entbindung Periode oder noch Wochenfluss?

Hallo ihr Lieben,
meine Entbindung ist knapp 6 Wochen her. Meinen Wochenfluss hatte ich vor ein paar Tagen als beendet abgehakt.
Nun habe ich wieder eine hell- bis mittelrote Blutung, sodass ich wieder eine Binde nutzen muss. Eine Slipeinlage reicht nicht aus.
Ich habe allerdings keinerlei Menstruationsschmerzen oder ähnliches, deswegen bin ich etwas stutzig.
Könnte es trotzdem schon die erste Regelblutung sein?

Ich stille übrigens, aber bei manchen Glückspilzen setzt die Regel ja trotzdem schon wieder ein.

Den Kontrolltermin bei der FÄ habe ich erst nächste Woche wegen Praxisurlaub.

Liebe Grüße

1

Bei mir war es tatsächlich schon die erste Periode so kurz nach der Geburt. War für mich auch völlig überraschend da ich auch gestillt hatte. Meine Hebamme meinte es gibt Frauen bei denen es vorkommt.

Nach der Periode war 2 Monate Ruhe und seitdem habe ich sie wieder regelmäßig. Ich habe aber auch mit 9 Wochen abgestillt.

2

Hi,

ja, möglich ist es schon. Es kann aber auch sein, dass es nochmal ein wenig Wochenfluss ist. Ich habe schon öfter gehört, dass der Wochenfluss ein, zwei Tage vorbei war und dann doch nochmal der letzte Rest raus kam.

Ich selbst hatte zwei Geburten und bei beiden war der Wochenfluss nach vier Wochen vorbei. Beim ersten Kind hatte ich nach 5,5 Wochen das erste Mal meine Periode, beim zweiten Kind sogar schon nach 4,5 Wochen. Beide Male wurde es von meiner FÄ bestätigt, dass es schon die erste Periode nach dem ersten Eisprung war, beide Kinder wurden voll gestillt.
Möglich ist es also grundsätzlich schon.

Alles Gute!

3

Hi, war bei mir auch so. Hatte ein paar Tage Ruhe und dann ging es nochmal los. Ist oft so. Meine Hebamme meinte auch dass es normal ist. Denke dass es bei dir auch noch der Wochenfluss ist.
Lg