Wulst über Kaiserschnittnarbe auch nach 9 Monaten unverändert

Thumbnail Zoom

Guten Morgen liebe Mamas,
vor knapp 9 Monaten wurde mein kleines Wunder 💙 per Kaiserschnitt auf die Welt geholt.
Die ersten Monate hat mich die Wulst über der Narbe nicht gestört weil ich dachte dass sie mit der Zeit bestimmt zurückgehen würde. Leider ist sie aber nach wie vor unverändert. Hattet ihr da auch so eine Wulst? Und wie hat sie sich entwickelt?

Liebe Grüße ☀️❤️

1

So sieht es bei meiner Blinddarmnarbe auch aus. Ist jetzt über 16 Jahre her.
Also ich finde es sieht normal aus und denke nicht, dass sich großartig etwas ändert. Solche Details kann man glaube ich nur mit einer Bauchstraffung ändern.

Das Narbengewebe ist halt fest und verdichtet, die Haut am Bauch ist weich, vor allem nach der Schwangerschaft.

2

Ich hatte bereits 3 Kaiserschnitte und nach den ersten beiden hatte ich das auch und es blieb. Vor dem dritten Kaiserschnitt meinte die Ärztin das könne man aber schöner machen und sie würden die alte Narbe rausschneiden. Das haben sie auch getan und jetzt ist nichts von einer Wulst zu sehen. Ich denke das hängt wirklich mit dem Arzt zusammen und glaube, so war es zumindest bei mir, dass man das nur durch eine OP "verschönern" kann

3

Meinst du die Narbe an sich als Wulst oder die Bauchhaut darüber? Das ist deine Anatomie, dafür kannst du nichts. Ich sehe nach 3 Kindern und 2 KS auch so aus.

4

Sieht genauso aus, wie bei Dir. Nach mehr als einem Jahr. #heul

5

So ein bisschen ist bei mit auch nach 14 Monaten. Obwohl ich sonst dünn bin. Ich denke das bleibt so 🤷🏻‍♀️

6

Ob eine Narbe schön wird oder nicht hängt nur wenig mit den Arzt zusammen.
Den meisten Anteil daran hat leider die Veranlagung. Man kann versuchen es in einer weiteren Op auszuschneiden aber die Gefahr das es wieder so wird ist hoch.
Sehe das oft ( arbeite im OP)

7

Hallo,

so sieht es bei mir 14 Tage nach der OP aus. Hatte Hoffnung, dass es bald weg geht😕

Ist das bei dir auch so hart?

Liebe Grüße
zwergii24

8

Also ich denke 14 Tage nach dem KS hast du wirklich noch gute Chancen dass es sich eventuell doch noch zurückbildet 😊
Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen!
Liebe Grüße

9

Achso und die Narbe ist immernoch recht hart, aber die Wulst eher weich.