Plazentareste in Wochenfluss

Hey🤗
Ist es möglich, dass kleine Plazentareste mit dem Wochenfluss ausgeschwemmt werden?
Ich habe vor 4 Wochen meine Tochter bekommen und die Ärzte waren sich nicht sicher ob alles raus ist. 1 Woche später musste ich zur FA zur Kontrolle sie hat eine Struktur gesehen war sich aber nicht sicher ob es von der Blutung kommt oder wirklich noch etwas zurück geblieben ist.
Gerade eben war ich auf der Toilette und hab ein dĂĽnnes 5x2 cm groĂźes gewebestĂĽck am Toilettenpapier gehabt. Ein Koagel war es definitiv nicht.
Die Blutung ist auch immer noch rötlich- bräunlich wenn auch sehr wenig und das stillen kommt nicht so recht in Gang ich muss immer noch zufüttern obwohl ich sie vorher jedes Mal 10-15 Minuten an jeder Seite anlege.

Wäre dankbar für Antworten!

Liebe GrĂĽĂźe đź’“

1

Hallo!

Ja, dass kann sein.
Bei mir wurde 3 Wochen nach geburt ein "Rest" festgestellt, meine Hebamme hatte mich zur Ă„rztin geschickt, weil der Wochenfluss wieder stark und rot war.
Ein Teil ging dann auch so ab, ein weiterer wurde durch eine Ausschabubg entfernt.
Es waren Plazentareste.

Alles Gute!

2

Okay gut zu wissen dass das möglich ist :)
Vielen Dank fĂĽr deine Antwortđź’“