Bodyfrust 5 Monate nach Geburt

Schönen guten Abend,

ich habe vor 5 Monaten meinen Sohn per Kaiserschnitt zur Welt gebracht. Meine Gebärmutter war sehr schnell wieder schön weit unten sodass ich fälschlicherweise keine Rückbildung gemacht habe. Ich war immer recht schlank und hatte immer einen ganz flachen Bauch. Jetzt sieht es unterhalb meines Bauchnabels so aus als hätte ich einen Luftballon verschluckt. Wurde sogar ein paar mal angesprochen ob ich wieder schwanger sei :-( Da meine Rektusdiastase noch einen Finger breit offen ist habe ich bisher auf Sport verzichtet. Eine Freundin sagte jetzt das sei meine Gebärmutter die nicht richtig zurückgebildet ist? Hat damit jemand Erfahrung? Bin total frustriert :-( ist Rückbildung jetzt vielleicht schon zu spät?

Vielen Dank vorab :-)
Liebe Grüße

1

Rückbildung ist auch nach einem Kaiserschnitt notwendig um Beckenboden, Bauch- und Rückenmuskulatur wieder zu stärken. Die Belastung entsteht ja nicht allein durch die Art der Entbindung sondern auch schon durch die Schwangerschaft.

Zu spät ist es dafür nicht, such dir einfach einen Kurs. Die Krankenkasse übernimmt die Rückbildung im Normalfall, wenn man bis 9 Monate nach der Geburt damit beginnt. Gibt aber auch gute und kostenfreie Onlinekurse.

2

Zum einen ist ja die Geburt noch gar nicht lange her, da greift noch der gute alte Spruch "9 Monate kommt der Bauch - 9 Monate geht der Bauch".
Zum anderen würde ich dir dringend raten jetzt mit Rückbildung zu beginnen. Zuspät ist es dafür nie! Bauchmuskeln und Beckenboden wurden durch die Schwangerschaft belastet und gedehnt und das geht leider nur mit Übung wieder weg. Auch die Rectusdiastase kann sich final nur mit Rückbildung schließen. Das sind wirklich die aller wenigsten Frauen bei denen auch ohne Training und Disziplin- schwups - alles wieder wie zuvor ist. 😉

Such dir über Hebamme, Krankenkasse, VHS oder online einen passenden Kurs und mach zusätzlich auch zu Hause täglich ein paar leichte Übungen, dann wird es bald besser.
Dranbleiben ist das Stichwort 😉

VG

3

Hey du Liebe, wollte dir bescheid geben, dass es einen richtig nützlichen Online Rückbildungskurs von einer Hebamme gibt. Ziel ist das Trainieren vom Beckenboden und Training gegen die Rektusdiastase. Gleichzeitig wird auch Fitness und Kondition angestrebt. Zu dem ist es ggf. auch eine freiwillige Leistung der Krankenkasse.

Falls du vorbeischauen möchtest, wäre das der Link: https://tinyurl.com/5ryyet6f

Viele Grüsse und gutes Glück #herzlich

Belea