Wehen?

Huhu Ihr lieben
Ich bin heute in der 39+0ssw. Seid wochen laufe ich mit wehen rum weshalb ich auch immer wieder in der Klinik war weil ich dachte es geht los. Aber nein Pustekuchen. Vor knapp einer Woche hatte ich dann meinen letzten FA Termin bei dem er mir sagte MUMU Fingerdurchlässig weich und sie liegt tief unten. Leider war der Befund noch geburtsunreif und der Muttermund zeigte nach hinten.
Nun habe ich seid drei Tagen starke übelkeit und auch nur ein bisschen essen macht es schlimmer. Ich habe unten im Rücken und im Unterleib Schmerzen die aber sich gefühlt durchgehend anfühlen und manchmal eher nach Magen Problemen. Gehe ich aber auf die Toilette kommt nichts. Ich bin ratlos könnten das Wehen sein? Wenn ich Bade bleiben sie werden aber nicht wirklich schlimmer. Ich will nicht schon wieder in die Klinik wenn da nichts ist. Ich war da schon soo oft jetzt langsam wird es unangenehm.

Danke für eure Antworten im Vorraus. ❤️

1

Huhu

Same here. Bin 39+4 , wehe auch seit Wochen rum und mein Befund ist exakt der gleich wie deiner...

Ich hab jetzt beschlossen: bevor ich nicht vor Schmerzen schreie, fahr ich nimmer ins kkh....

Am Fr hab ich ET und da bin ich dann bei meiner FÄ. Mal gucken, was sie sagt...


LG Sabine

2

Ich denke schon, dass die Übelkeit usw. von den Wehen kommen. Allerdings heißt das noch nicht, dass du "reif" für das Krankenhaus bist. :-)
Als Anhaltspunkt wurde mir genannt, dass ein guter Zeitpunkt ist, um ins Krankenhaus zu fahren, wenn du beginnen musst die Wehen zu veratmen, du also nicht nebenbei reden kannst, Fragen beantworten kannst oder einen gut durchstrukturierten Text verfassen kannst. :-p

Hast du einen Wehentracker? Der hat mir auch den richtigen Zeitpunkt genannt. :-) Ansonsten kannst du auch im Kreißsaal anrufen. Irgendwie kriegen die Hebammen die Dringlichkeit auch gut am Telefon mit. :-)

3

Hey,

da ich in ähnlicher Lage bin (und gerade wieder vor mich hin wehe…), bin ich neugierig:
Hat sich was getan bei dir?

Ich glaube, ich interpretiere gerade jedes Zwicken über🙈!

Finde den Tipp gut, erst ab ernsthaftem Veratmen ans Krankenhaus zu denken… mein Wehentracker will mich immer schon schicken (aber schon seit zwei Wochen).

Hach, diese Ungeduld🙄

Alles Gute für dich!🌼

4

Danke.. Nein bis jetzt hat sich leider nichts getan außer starkes ziehen im Schambein Bereich und immer wieder Schmerzen im Rücken und Unterleib. Dir aber auch viel Glück. 🤗 Irgendwann wird es bei uns zweien schon los gehen ❤️🤪

5

Hey, wie sieht es bei euch aus?