Wunschkaiserschnitt Österreich

Hallo, meine Lieben,

Ich bin glückliche Mutter einer Tochter. Die Geburt war jedoch nicht so toll und ich bin am überlegen, sollte es in ein paar Jahren klappen, bei der nächsten Schwangerschaft einen Kaiserschnitt machen zu lassen. Soll ich mich an ein privates Krankenhaus wenden?

Lg

1

Hallo :)

Ich komme aus Österreich, aus Wien 😊 ich habe meine erste Tochter natürlich geboren, sie kam aber mit einen gen Defekt auf die Welt und ist Schwerstbehindert. Bei meinen zweiten Kind wollte ich unbedingt einen Kaiserschnitt, hatte zu viel Angst, dass eventuell bei der Geburt was passiert.
Entbunden habe ich dann in Klosterneuburg in der babyvilla per Kaiserschnitt, obwohl es bis auf die ältere Tochter, keine medizinische Indikation gab. Im Mutter Kind pass steht auch (Wunsch) sectio 😊
Hab damals bei der Anmeldung einfach gesagt, dass ich unbedingt einen Kaiserschnitt möchte. Die Hebamme war total lieb und nett und hat es mir auch nicht ausgeredet. In der 37. Woche habe ich dann den Termin für den Kaiserschnitt bekommen und gezahlt habe ich nix dafür 😊
In ein privates Krankenhaus musst du deswegen nicht gehen 😊

Liebe Grüße

2

Dem kann ich nur zustimmen!