Seitenstechen nach Entbindung

Hallo zusammen,

ich habe seit der Entbindung vor drei Wochen beim spazieren gehen nach ca. 10/15 Minuten Seitenstechen links. Ich hatte auch vor der Geburt schon immer nur links Seitenstechen, aber dann halt wenn ich joggen war oder mit super vollem Magen zu schnell gelaufen bin etc.
Nun habe ich bei normalem langsamem Gehen Seitenstechen.

Die Geburt ist nicht lang her und der Körper noch im Rückbildungsprozess - könnte das zusammenhängen? Wahrscheinlich sind da ja noch alle Organe irgendwie dabei ihren alten Platz wiederzufinden...

Während der Schwangerschaft hatte ich tatsächlich eher weniger Seitenstechen, war am Ende aber auch nicht mehr so super aktiv.

Kennt das jemand?

LG

1

Hey Fips,

mein Kleiner wurde vor 11 Tagen geboren.
Mir geht es ganz genau so. Wir waren bis jetzt 3 mal draußen so paar Meter spazieren, also wirklich keine weite Strecke und ich bekomme da auch schnell Seitenstechen.

Ist sicher "normal" nach einer Geburt. Hast du spontan entbunden? Weil ich habe das gefühl das liegt an der Atmung bei der Geburt usw.

Meine Lungen haben auch zwei Tage nach der Geburt noch gebrannt. Die Entbindung dauerte bei mir auch mit den Eröffnungswehen 39 Stunden

2

Bei mir ist es mittlerweile wieder weg! Denke auch das was du schreibst macht Sinn.
Viel Erfolg beim erholen und viel Spaß mit dem Baby :)