Lachgas / Lustgas - wird das bei uns zur Schmerzlinderung verwendet?

Hi!
Mein Mann ist Schwede und über Weihnachten waren wir im hohen norden!
Da haben mir alle erzählt dass alle Frauen bei der Geburt Lachgas atmen, und das voll der Hit sein soll!

in einem schwedischen Elternmagazin habe ich gelesen dass tatsächlich 87% der Frauen das verwenden!

Hat das wer ausprobiert?
Warum steht das bei uns niergends beschrieben (Büchern, Magazinen,...)?
Bei meiner ersten Geburt war im Kreißsaal auch so ein Stecker in der Wand, gleich neben dem Sauerstoff, stand Lachgas!

Hat wer ne Ahnung?

DANKE,
RUTH

Hi,

ich hab das ausprobiert; es ist hierzulande auch äußérst populär. Es soll leicht betäubend sein. Bei mir war es der totale Flop: Ich hab gek***t wie ein Reiher. :-p

Wie es in Deutschland ist, weiß ich allerdings nicht.

Gruß, Suzy

Gab es in den 60 er Jahren bei der Geburt- hier und heute schon lange nicht mehr.

LG

Gabi

hallo,

ich habe es auch ausprobiert..ist hier in england auch eine gaengige methode..also es war sehr lustig im kreissaal geworden..fuehlte mich total betrunken und habe bei jeder wehe nur lachen muessen (total vollgedroehnt :-p ) - mein mann hatte sich koestlich amuesiert, weil ich ueberhaupt nicht mehr zurechnungsfaehig war ;-) (als die hebi draussen waren, hatte er es auch mal ausprobiert ;-) )
man merkt halt die schmerzen nicht ganz so doll, aber da sind sie immer noch.
ich hatte lachgas genommen, bis die PDA sass, fand die PDA allerdings angenehmer, da man nicht staendig so ein teil vor den mund halten musste wenn eine wehe kam ;-) (aber als uebergang, oder wenn keine zeit mehr fuer andere schmerzmittel waere, wuerde ich lacgas immer wieder nehmen)

LG anna04 + xenia *19.01.2006 + kleiner schlumpf #ei (33.SSW)

Hallo Ruth,

ich habe es bei der Geburt meiner Suessen (heute vor 25 Wochen :-)) auch benutzt (ebenfalls England). Ich fand's klasse. Auch wenn es etwas gedauert hat, bis ich den Dreh hatte, wie man es einzuatmen hat. Kann es nur empfehlen. Nebeneffekt: Du kriegt einen Riesen-Durst, also viel trinken!

LG,
Claudia mit Charlotte #blume

hi
habe am 11.01.2007 in berlin entbunden und hatte auch lachgas bekommen
zum lachen war mir zwar net aber die schmerzen waren erträglicher