Druck nach unten - bitte auch Hebi Gabi

hallo,

ich bräcuhte bitte hilfe,
meine kleine ist schon 14 wochen alt und heut nacht hatte ich plötzlich totale schmerzen im beckenboden. dachte zuerst ich hätte geträumt, doch in der früh wurde es immer ärger. kann kaum mein kind halten, hab starken druck nach unten und probleme mit der toilette. (muss total pressen, damit überhautp was kommt, obwohl ich den totalen drang habe #hicks)

fühl mich wie unmittelbar nach der geburt!#schock auch sitzen tut weh...
was kann denn das auf einmal sein? überanstrengung? hab aber eigentlcih nichts anstrengendes gemacht, auch keinen sport oder so.
zu welchem arzt geht man denn mit so nem problem?
bitte helft mir, ich find das grad gar nicht lustig, tut höllisch weh...

danke
kerstin

1

Hallo!

Also was das ist kann ich dir nicht sagen.Doch wenn es so schlimm ist dann fahr ins KH zum Gynäkologen.Der weiss am besten was das sein könnte und kann dir helfen.

liebe Grüße

Moni mit #baby Peter - Leon 12 Wochen