wunschkaiserschnitt

halloich wollte fragen ob jemand von euch in hannover und zwar in der mhh per wunschkaiserschnitt entbunden hat wie war das und hat der arzt gleivch ja gesagt bitte antworten

1

Hallo,
mein KS war nach nicht in Hannover aber wiso sollte der Arzt "nein" sagen?
Frag` doch einfach im KH nach. mach` einen Termin und unterhalt Dich mal ausführlich mit dem Arzt.

LG Z.

3

ok danke für eure antworten werde mich vorher im krankenhaus vorstellen da ich mich ja auch gleich steriliesieren lassen will

4

Hallo,

ich habe das gleich vor wie Du. Mein Termin ist der 28.6. Allerdings werde ich den KS in Gehrden machen lassen. Eine Freundin hat in der MHH für mich nachgefragt und die Ärztin hat abgelehnt.
Gehrden hat zwar auch nicht sofort eingewilligt, aber im Endeffekt ist es ja meine Entscheidung und so habe ich es ihr auch verklickert.;-) Tja, und nun muß ich Mittwoch um 11h da sein..#huepf und Donnerstagfrüh werde ich meinen Sohn im Arm halten.#huepf

LG Meike

weiteren Kommentar laden
2

Wieso sollten die nein sagen, am WKS verdient das Krankenhaus ja mehr als an einer spontanen Geburt #cool

6

Warum scheißen sich heutzutage alle in die Hosen wenn es um das natürlichste der Welt geht?javascript:atc(':-[');
:-[

Wieso willst du es dir entgehen lassen dein Kind selbst in die Welt zu bringen? Oder hat dir beim Kindermachen auch ein Arzt geholfen?javascript:atc('#kratz');
#kratz

Sorry ist alles nicht böse gemeint,javascript:atc(';-)');
;-) aber für eine gute Mutter-Kind Bindung war es für mich und ich kenne noch genug andere die genauso denken, enorm wichtig die Geburt geschafft zu haben!

Ich war und bin auch heute noch sehr stolz javascript:atc('#huepf');
#huepfes ohne Hilfsmittel geschafft zu haben. Dieses Selbstbewusstsein nimmst du als Mutter mit und gehst auch so an die Pflege und die Erziehung entspannter ran.
Geh zur Geburtsvorbereitung und versuch´s mit Akkupunktur und Homöopathischen Globuli, deine Hebamme weiß sicher was ich meine.

Geniese dieses WUNDER in vollen Zügen und schau nicht über den Vorhang einem Arzt zu der dir dein Kind aus dem Bauch herausschneidet!
Keine Angst vor der Geburt - was haben den die Frauen vor hundert Jahren gemacht? Die hatten gar keine Wahl! Und wir jammern schon bevor´s überhaupt los geht! Ich finde das lächerlich.
Hoffe ich konnte Dich vom Gegenteil überzeugen!!!!
Kaiserschnitte sind für Risikogeburten gedacht und nicht weil meine Kind am soundsovielten auf die Welt kommen soll!!!
Mach Dir mal darüber Gedanken!

7

Oh Gott....wie kann man nur so daher reden.....#augen

8

Ganz Deiner Meinung! #huepf

Ich hatte zwar eine schwere Geburt und war auch schon kurz vorm KS (weil es dem Kind schlecht ging und ich keine richtige Wehen hatte), plötzlich kamen dann aber doch Presswehen und ich hab meine Kleine auf ganz natürliche Weise auf die Welt gebracht. Und ja, ich war hinterher Megastolz, dass wir es doch noch so geschafft haben.

LG

Verena und Chiara (6 1/2 Wochen)

weitere Kommentare laden