Babybauch

Hallo ihr Lieben:)
Nachdem die kleine Erbse im Bauch rumturnt und ich irgendwie nicht schlafen kann weil meine Gedanken kreisen, schreibe ich sie mal nieder 🙈
Ich bin total Happy und bist jetzt lĂ€uft die Schwangerschaft auch echt super. Seit ein paar Tagen ist mir nachmittags ab 15 Uhr immer schlecht.... Aber dass ist irgendwie auch das einzige. Ich merke wie sie immer grĂ¶ĂŸer wird und krĂ€ftiger tritt und das freut mich ungemein. (Bin jetzt in der 22 ssw)

Aber ich habe trotzdem ein kleines Problem. Damals bei meinem großen vor fast 5 Jahren habe ich mit einer GrĂ¶ĂŸe von 1,70 und 60kg gestartet. Durch die Schwangerschaft habe ich ĂŒber 30 kg zu genommen. Danach haben die Kilos leider nicht so gepurzelt wie ich wollte. Nach Arztbesuchen und Tests kam raus dass ich eine insulinrestienz habe. Mit Tabletten geht es ganz gut und ich bin auch auf 89 kg runter gekommen. Also gut 7kg weniger. Habe bis jetzt auch was kg angeht nicht zu gekommen (wobei ich nicht weiß ob sich dass die letzten 2 Wochen jetzt geĂ€ndert hat)
Auf alle FĂ€lle weiß ich nicht genau wie ich es beschrieben soll... Ich hatte einen kleinen bauch der war aber eher flach. Und unten halt diesen blöden "hĂ€ngend" Speck. Jetzt ist der bauch schon deutlich nach außen gewölbt. Wenn ich eine Hose anhabe schaut er eigentlich ganz okay aus. Aber wenn ich nackig bin... Ich hab Angst dass ich nicht schwanger sondern dick aussehe, dass dieser speck einfach komisch weiter rumhĂ€ngt, dass mein Mann das Baby nicht spĂŒrt und ich im Urlaub mich nicht im Bikini rumlaufen traue und stolz auf meinen Bauch bin. Ich weiß das klingt total doof und danach der letzte Ss sollte ich froh sein, dass das Kind einfach nur gesund ist.... trotzdem schleichen sich die Gedanken ein. Ich fahr nach wie vor Fahrrad achte auf die ErnĂ€hrung usw
Könnt ihr mich etwas verstehen? Muss ich mich einfach damit abfinden? Oder spannt mein bauch das Fett einfach irgendwann weg 🙈
Tut mir leid fĂŒr das jammern... Ich fĂŒge mal ein Bild an. UngefĂ€hr so wie der mamabauch, sah ein bauch vor der Schwangerschaft aus, nur nicht so extrem...
Ich wĂŒnsche euch eine gute Nacht 😊
Jo

1
Thumbnail

Und Oh Gott Sorry fĂŒr den langen Text 🙈

2

Ich hab auch so ne nette Insulinresistenz und echt Probleme damit das Gewicht runter zu bekommen zumal ich die Tabletten nicht vertrage und davon EntzĂŒndungen und GeschwĂŒre bekommen hab 🙄
Wenn ich mir die verschiedenen Bauchtypen anschaue hab ich einen ganz klassischen Hormonbauch. Also oben sehr flach und unten so ne "hĂŒbsche" Speckfalte.
Ich hab ĂŒbrigens mit mehr Gewicht gestartet als du und trotzdem hab ich einen ganz eindeutigen Babybauch und mein Mann kann die Bewegungen von außen seit der 24ssw sehr gut spĂŒren #verliebt
Leider ist mir die doofe Speckfalte erhalten geblieben, in Klamotten sieht man das garnicht aber ohne... đŸ€·đŸ»â€â™€ïž
FĂŒr mich ist es allerdings nicht so tragisch, klar hĂ€tte ich gerne auch ohne Klamotten nen hĂŒbschen Bauch aber den siehst ja sonst so keiner 😂
Zum schwimmen bin ich generell der Tankini Typ, auch darin sieht es wieder nach nem reinen Babybauch aus 😇

Zugenommen hab ich im Vergleich zum Anfang ĂŒbrigens 1kg und bin jetzt in der 38ssw

3

Hallo:)
Danke fĂŒr deine liebe und ehrliche Nachricht 😊 ich glaube ich muss mich wahrscheinlich damit anfreunden 😅 dann darf ich mich ja doch auf einen schönen babybauch freuen:) ja bin auch eher der badeanzug Typ, aber dachte in der Schwangerschaft kriegt vielleicht auch mal der Bauch etwas Sonne ab 😅
Mich freut es aber zu hören, dass dein Mann das Baby spĂŒren kann. Hoffe bei uns ist es dann auch bald soweit 😊💕
Ich wĂŒnsche dir alles Liebe :)
So lange hast du ja nicht mehr 💕

4

Sonne fĂŒr den Bauch ist ganz einfach! Hinlegen, Tankini hoch klappen und fertig. Im Liegen sieht man vom Speck lustigerweise nĂ€mlich NICHTS mehr đŸ˜‚đŸ˜‚đŸ‘đŸ»
Ich hatte am Samstag eine Überraschungsbabyparty, da wurde der Bauch auch bemalt. Warte mal nen Moment, ich lade eben ein Bild in meine VK, dann kannst du mal gucken 😉

weitere Kommentare laden
6

Meine Antwort steht unter Kikos Beitrag. Bin total verpeilt heute, sorry!