Ich hoffe, ich darf bei euch bleiben 😊

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben,

ich denke, hier bei euch bin ich richtig und darf euch meine Geschichte erzählen.

Mein Mann und ich haben einen gesunden, 13 Jährigen Sohn und hatten seit 2010 wieder Kinderwunsch.
Dieser Wunsch war bis 2015 unerfüllt. Da wurde ich mit unserer Tochter Lotta schwanger. Leider hatte mein damaliger FA falsch reagiert und Lotta kam in der 27. Ssw still zur Welt.

Ich wechselte den FA. Nach wieder drei Jahren Kinderwunsch und inzwischen katastrophalen Hormonwerten ging es in die Kinderwunschklinik.
Wir starteten eine IVF, zuerst erfolgreich, doch dann stellte sich heraus, dass es eine ELSS war. Not-OP.

Ich war von all den Jahren völlig fertig und geschlaucht, wollte kein Kind mehr. Wir fingen wieder an unser Leben richtig zu genießen. Habe mich beruflich umorientiert, haben viele Urlaube gemacht und wir haben endlich die Babysachen, wie Kinderwagen, Babybett etc. verkauft.

Und jetzt? Am 03. Mai hab ich plötzlich positiv getestet. Meine Freude war sehr verhalten, kam die Angst wieder hoch. Aber es scheint alles gut zu sein.
Bin heute bei 9+5 und ET ist der 11.01.2020.

Bitte drückt mir die Daumen, dass alles gut geht und ich bei euch bleiben darf.

Viele liebe Grüße,
Christin

1

Liebe Christin,

deine Verluste tun mir sehr leid!

Diesmal wird alles gut gehen!

Ich drücke dir/euch ganz fest die Daumen 🍀🍀🍀🍀🍀

Liebe Grüße, Milchreis mit 🏊 🚜 & 🎀 fest an der Hand, 💙 Mucki 18+4 im Bauch und 5 🌟 fest im ❤

2

Vielen lieben Dank❤
Etwas Zuspruch zu erhalten tut wirklich gut.

3

Das glaube ich dir sofort!

Wie fühlst du dich denn aktuell?

weitere Kommentare laden
4

Huhu,
ich kann das nachvollziehen und wollte dir ganz, ganz herzlich gratulieren.
Der voraussichtliche ET ist auch irgendwie ein ganz tolles Datum. Klingt schön. Ein kleiner Steinbock hat sich also bei euch eingeschlichen. Es wird diesmal bestimmt alles gut werden. Unverhofft kommt oft #sonne

LG Lelamari 29+6

6

Dankeschön 🤗
An das Sternzeichen hatte ich noch gar nicht gedacht😅

7

Ist ja auch nicht so wichtig. Mir fiel nur auf, dass meine Schwester um den Dreh Geburtstag hat und die zieht ihr Ding durch... auch wenn niemand so recht damit rechnet :-)

weitere Kommentare laden
12

Deine Sternchen passen jetzt ganz stark auf dich auf und diesmal wird alles gutgehen!

Wir haben auch einen Engel, der auf mein Bauchmädchen und mich aufpasst. Er macht das ganz wunderbar, auch wenn ich ihn immer vermissen werde.

Bei uns ist es auch plötzlich passiert. Wir haben Haus gebaut, das war stressig und körperlich sehr anstrengend. Als meine Regel ausblieb, dachte ich mir zuerst gar nichts. :D

Mein Mädchen ist jetzt 17+5 und es sieht alles gut aus. Manchmal schenkt uns Gott einfach ein Wunder. :)

Das US-Bild ist wahnsinnig süß. Herzlichen Glückwunsch und alle guten Wünsche! :)

14

Danke, für deine lieben Worte🤗
Unverhofft kommt oft, hatte wirklich nicht mehr mit einer Schwangerschaft gerechnet. So ähnlich scheint es ja auch bei dir gewesen zu sein.

16

Herzlichen Glückwunsch zur SS❤️

Ich wünsche dir eine entspannte und langweilige Schwangerschaft🍀❤️🍀

Daumen sind natürlich stark gedrückt🍀