Wo bleibt der langweilige Teil der SS?

Oh man,

heute war auch nicht mein Tag.
Um 12.15 Uhr auf Arbeit war ich auf Toilette - plĂ€tzlich Blutungen. 😳
Leicht, aber nicht ĂŒbersehbar. Eher braun, aber trotzdem.
Meine Chefin hat mich sofort zum KH geschickt.
Da war ich dann um 12.45 und der Arzt hatte auch fast gleich Zeit.
Er konnte so kaum noch was feststellen, die Blutung quasi weg, nur Reste zu finden đŸ€·â€â™€ïž.
Vermutlich war das noch ein Rest vom HĂ€matom oder ein GefĂ€ĂŸ am Muttermund - letztes glaube ich eher. KrĂŒmel gehts gut, normal gewachsen, Herzchen schlĂ€gt.
Aber wieder mal dieser Schreck und diese Angst.
Na ja, also wieder viel liegen und schonen, soweit möglich. Außerdem soll ich das Magnesium erhöhen.
Hört das auch mal irgendwann auf? 🙁 So kommt man doch nicht zur Ruhe...

LG

1

Ich warte auch tĂ€glich darauf das es langweilig wird đŸ€·đŸŒâ€â™€ïž
Vielleicht ist es uns nicht vergönnt?

2

Oja da schließe ich mich an, seit Beginn der Schwangerschaft Blutungen zwischen dunkler SB jeden Tag und teilweise auch heller. Liegt an einem HĂ€matom, dem Baby geht es zum GlĂŒck gut. Liege aber hauptsĂ€chlich und schone mich. Habe oft Angst, ob alles gut geht. Warum muss man das nach der schwierigen Kiwu Zeit auch noch durchmachen? 😔 Hoffe so sehr auf Ruhe im 2 Trimester 🙏 DrĂŒcke euch alle, wir schaffen das irgendwie!