Ausheul.. vorsichtig lang

Hallo eigentlich wollte ich erst tu euch wechseln wen ich mein Ultraschallbild habe. Aber nun brauche ich jemanden zum Austausch. Ich habe insgesamt 8 Fehlgeburten hinter mir und ein gesunden Sohn der 2014 zur Welt kam. Es wurde alles untersucht und nichts gefunden. Trotz dem gleichdm Partner immer Pech. Mein Eisprung laut monitor und tempi war am Samstag den 29.02 oder Sonntag den 1.03. Laut dem bin ich heute bei ca 5+3. Ich war heute beim ultraschall auch wegen den ganzen Medikamenten die bekomme ( l-theroxin 100, ass100, clexan, 4×utrogest 200mg, cortison 10mg). Nun durfte im am Freitag den 13.03 positive testen und meine test explodieren seit heute. Jedenfall war es schon voll und meine Ärztin die ich sonst hatte krank. Gleich zum Gespräch es ist zu früh, wir werden eh nichts sehen und sie haben ja auch viel Pech. Dann legte ich mich auf die liege ( kein stuhl). Utraschall rein mit Wucht max 10 sec gewühlt. Aussage ja sage ich doch Gebärmutter top nichts zu sehen. Sie hat noch nicht mal gemessen geschweige sich die Eierstöcke angeschaut. Ich fühlte mich kurz umgerührt wie im Topf das wars. Dann kam die aussage kommen sie nächste Woche wieder und falls ich Angst hätte könnte ich früher kommen. Wie bitte also so ein ultraschall hatte ich noch nie. Mit tut immer noch alles weh. Jetzt hab ich Angst das es wieder schief geht.

Ach das tut mir leid das du so einen doofen Arzt hattest 😢 da es noch sehr sehr früh ist kann es schon sein das nur eine gut aufgebaute gms zu sehen ist. Aber trotzdem hätte er sensibler mit dir umgehen können. Hoffe du hast nächste Woche mehr Glück 😘🍀

Mal ganz ehrlich es wurde ha nicht richtig geschnallt wie soll man bei 10 sec was sehen. :-(

Ja das stimmt schon. Versuch die Woche durchzuhalten. Die Tests sind deutlich positiv🍀

weitere 4 Kommentare laden

Ooh jeee das ist ja echt furchtbar 😳😳
Ab wann sollst du denn die ganzen Medikamente bekommen?
Ich hatte bisher auch 4 Fehlgeburten und 1 Eileiterschwangerschaft.

Und nun muss ich Prednisolon 20mg und Utrogest ab ES +3 nehmen und ASS 100mg jeden Tag und Heparin ab positivem Schwangerschaftstest und nicht erst ab Ultraschall!!! Weil wenn du eine Gerinnungsstorung offiziell hast dann muss das Heparin laut meiner Gerinnungsspezialistin sofort ab positivem SST gespritzt werden.
Ich habe zu hohe Killerzellen in der Gebärmutter, Endometriose und Antiphospholipidsyndrom.

Daher kann ich nicht bis zum Ultraschall warten bis dahin ist es definitiv zu spät.

Ich würde ggf nochmal zu einem anderen Frauenarzt gehen und nicht abwarten!
Weil evtl ist es bis dahin schon zu spät. 😳

Ganz liebe Grüße und viel Glück. 🍀🍀🍀

Ich habe sie Gott sein Dank von meiner kiwu bekommen und habe ab postiven test angefangen zu spritzen. Nur die sind ab positivem Test raus, leider. Ich gehe morgen zu jemand anderem und habe echt Angst.

Mir tut immer noch alles weh und Kopf kino ist an. :-( aber im Nachhinein denke ich mir hätte sie langsam geschallt und richtig hätte man gesehen.

weitere 9 Kommentare laden

Tut mir leid für dich das es heut so gelaufen ist. Warum willst du denn unbedingt jetzt schon einen US ? Das verunsichert doch eigentlich noch mehr. Erst sieht man noch nichts, dann evtl nur die Fruchthöhle, Herzschlag noch nicht zu sehen.....
Vor der 8. Woche ist es finde ich immer schwierig. Magst du denn nicht abwarten ? Der Test ist positiv, deine Medis hast du. Jetzt heisst es vertrauen und abwarten. Alles Gute.

Das ist es ja sie haben mich ja zu dem Termin bestellt weil ich engmaschig überprüft werden soll wegen den Fehlgeburten. Ich habe um den Termin nicht gebeten. Das man eventuell nichts sieht ist ja nicht das schlimme darauf bin ich immer vorbereitet. Aber wie es ab lief und ich danach echt Schmerzen hatte finde ich nicht gut. Morhen gehe ich zur einer Ärztin wo ich eigentlich eh hin wechseln wollte und stelle mich vor. Es muss da auch kein ultraschall gemacht werden. Es geht mir auch wen alles gut geht das ich für mich gut aufgehoben fühle und das war heute nicht der Fall.

Verstehe . Dann ist es ja erst Recht sehr unglücklich verlaufen heut.

weiteren Kommentar laden