Plötzlich unterleibschmerzen Angst đŸ„ș

Hallo meine Lieben.

Ich hab seid 2 Tagen StĂ€rke Unterleibschmerzen. Es ist men’s artig und wenn ich mich nach vorne beuge fĂŒhlt es sich an wie Muskelkater.

Erst dachte ich mir nichts dabei, aber heute Nacht bin ich wach geworden weil ich auf Klo musste und als ich mich wieder hinlegte hatte ich einen sehr starken Krampf. Der war sehr unangenehm. FĂŒhlte sich an wie ein Darmkrampf bei starkem Durchfall. So schnell wie er kommen ist war er dann auch weg. Jetzt habe ich immer noch ein GefĂŒhl von Muskelkater im unteren RĂŒcken und unterleib.Blutung hab ich keine. Nehme aber auch 3 mal tĂ€glich utrogest 200.

Ich bin heute 9+3 und hab am Donnerstag mein erst screening und weiß nicht ob ich nicht vorher schon anrufen soll. Ich weiß das der Arzt da nicht viel machen kann wenn etwas nicht stimmt aber beunruhigt bin ich doch etwas.

Hatte das jemand auch und kann mir sagen was passiert ist?

Sorry fĂŒr den langen Text đŸ„ș

1

Guten Morgen Liebes,

das is völlig normal. die MutterbÀnder sind das und auch das Utrogestan. Nimm Magnesium und Beine hochlegen und ausruhen. :)

3

Danke. Ich dachte mir sowas. War einfach total erschrocken so im Halbschlaf. Ich hol mir heute Nachmittag nach der Arbeit Magnesium und ruh mich aus. đŸ„°

2

Guten Morgen, das ist normal es wÀchst ja alles. Das Ziehen sind die MutterbÀnder. Du kannst Magnesium nehmen dann wird es besser.
Ganz ehrlich ich habe auch immernoch bei jedem ziepen Angst, aber wir schaffen das und mĂŒssen unserem Körper vertrauen.
Wenn wir nichts hĂ€tten, wĂŒrden wir uns auch Sorgen machen zum Beispiel es wĂ€chst nicht etc.
Alles gut das wird dein Doc dir dann auch bestĂ€tigen. Ich wĂŒrde nicht frĂŒher hingehen.

4

Stimmt wenn nichts ist, machen wir uns auch sorgen. 😅Ich hol mir nach der Arbeit Magnesium. Muss heute eh nur bis 15 Uhr und dann habe ich Kurzarbeit bis zum Termin. 👍