Bitte um Meinungen

Thumbnail Zoom

Hallo meine Lieben 🥰
Wir sind Schwanger (4+6)🥳
Ich hatte leider eine nicht so schöne Vorgeschichte hatte 2 Fehlgeburten die letzte vor einem Jahr im Oktober..
Am Samstag dem 19.09.21 hatte ich den ersten Positiven Test in der Hand (ein leichter Strich).
Am Montag war ich dann gleich beim Frauenarzt dieser nahm mir Blut ab (HCG-Wert liegt bei 12,0)

Habe mir dann noch einen Test von clearblue gekauft um es schwarz auf weiß zu haben.

Habe bei einigen gelesen dass sie sich 20er test streifen gekauft haben um zu überprüfen ob der HCG wert steigt, hat das von euch auch jemand gemacht?

Ich habe große Angst das diese Schwangerschaft auch wieder in einer Fehlgeburt enden wird..

1

"Habe bei einigen gelesen dass sie sich 20er test streifen gekauft haben um zu überprüfen ob der HCG wert steigt, hat das von euch auch jemand gemacht?"

Hallo❤️ und herzlichen Glückwunsch 🎉🍀

Ich würde dir davon abraten weil das HCG bei jeder Frau von uns anders ansteigt und manche billigen teststreifen an der Farbe sparen so das die Linien nicht wirklich richtig explodieren.
Es wird dich einfach nur extrem verunsichern.

So war es bei mir leider auch.

Ich habe ab es+8 Positiv getestet und habe wie eine verrückte jeden Tag bis es+20/22 getestet.. Einfach Blödsinn. Die Tests haben mich extrem verunsichert weil die nicht so farbig und knallig wurden wie ich es mir vorgestellt habe.

Ich habe aufgehört zu testen und akzeptiert das ich im schlimmsten Fall nichts an der Situation ändern kann..

Ich bin nun in der 23ssw💙🎉

Mach dir keinen Stress/Druck.
Es wird alles Gut gehen.

Alles Gute ❤️🐥

2

Uiii dir auch herzlichen Glückwunsch❤️❤️❤️

Ich dachte es beruhigt mich etwas da ich erst am 05.10 einen neuen Termin habe ich hoffe man kann diesmal etwas sehen beim letzten mal hat man nur die aufgebaute schleimhaut gesehen🥺

3

Ich verstehe dich sehr gut.
Aber wie gesagt mich hat das mehr verunsichert als beruhigt aber wenn du denkst es hilft dir wirklich dann würde ich dir empfehlen auf die Qualität der SST zu achten, immer mit dem selben SST zu testen und auch immer um die gleiche zeit herum ❤️

Ich wünsche dir alles Gute ❤️

4

Ich habe nur einen digitalen gemacht und mich dann auf das Ergebnis verlassen. Ich war leider auch zu früh beim Arzt. Da ich meinen Impftermin durch die Schwangerschaft absagen musste und dann 1,5 Wochen bei meinem Eltern war. Ich war deswegen bei 5+5 beim Arzt, da sah man auch nicht viel und ich war verunsichert.

Eine Garantie gibt es leider nie. Uns bleibt da nur etwas Vertrauen zu haben. Ich denke mit Tests machst du dich nur unnötig verrückt.

5

Huhu 👋 erstmal 💗lachen Glückwunsch zur SS! Ich befinde mich quasi in der selben Situation 😅. Bin auch ca. 4+x/5+x. Hätte im Leben nicht damit gerechnet "einfach so " schwanger zu werden. Habe Endometriose und nach einer Tubenrekonstruktion 2011, hatte ich leider eine ELSS. Jetzt hat es doch noch geklappt und man hat halt mega Angst, dass noch etwas passieren könnte. Hatte auch diesen Gedanken, weil ich noch zig billig Tests hier rumfliegen habe. Ich sag dir, lass es lieber (lieb gemeint). Habe auch noch zwischendurch getestet, weil man es ja irgendwie nicht so wirklich glauben kann 😅 teilweise waren die Linien so schwach, dass ich in leichte Panik verfallen bin. Aber diese Tests sagen wirklich rein gar nichts über eine Verdopplung des HCG's aus! Man muss versuchen sich zu entspannen (ich weiß, es ist leichter gesagt, als getan). Ich stimme da auch absolut meiner Vorschreiberin zu. Wenn was ist, können wir leider nichts daran ändern. Aber wir können den jetzigen Moment, indem alles in Ordnung ist, genießen. Alles Gute für dich 🍀🍀

6

Vielen dank❤️

7

Hallo meine liebe wie weit warst du denn es+ bei einem hcg von 12?
Wird ein erneuter Bluttest gemacht?
Lg

8

Am 05.10 wird ein Ultraschall gemacht und noch einmal Blut abgenommen

Ich war glaube ES+12/13 glaube ich die Dame meinte aber das sie Einnistung auch später stattgefunden haben könnte als gedacht und heute 6.Woche hoffe man kann nächste woche was sehen und mir meine angst nehmen

9

Na dann drücke ich dir die Daumen #klee
Ich hatte eine Testreihe bis es+19 gemacht, aber auch nur weil der BT so spät war und ich nachspritzen musste.

Lg

10

Ich hab auch mehrere Tests gemacht und dann den dritten als digitalen, auch um es schwarz auf weiß zu haben…
Ich hätte gerne die Tests wiederholt um wirklich glauben zu können, dass das alles stimmt aber hab mich zusammengerissen.
Das HCG steigt sehr individuell und man macht sich mit der Testerei völlig verrückt. Auch jeden Tag testen um zu gucken ob man noch schwanger ist macht wenig Sinn, da das HCG so schnell nicht angebaut wird. Ein Test kann dir leider keine intakte Schwangerschaft gewährleisten.

Du bist schwanger, denk positiv Und Versuch dich bis zum Arzttermin abzulenken ☺️

Alles Liebe zur Schwangerschaft. Ich drücke dir ganz doll die Daumen ♥️

11

Ein einziger HCG-Wert sagt erstmal nichts aus. Sinnvoll wäre es, wenn du paar Tage später nochmal Blut abgenommen bekommen hättest, um die Steigerung zu beurteilen.

12

Ich bekomme am 05. noch einmal Blut abgenommen aber vielleicht gehe ich diese Woche noch einmal hin.

13

Von letzte Woche bis zum 5. ist ja bissl hin...da müssten es ja dann mehrere Verdoppelungen vom HCG sein

14

Hallo ein trauriges Update..
Es war leider keine intakte Schwangerschaft

Ich kam am Samstag kurz vor 17 uhr ins Krankenhaus weil ich starke Schmerzen auf der rechten seite hatte um 19 uhr hatte ich dann leichte Blutungen und musste über Nacht drin bleiben weil die eine Eileiterschwangerschaft nicht ausschließen konnten und ich hatte freie Flüssigkeit..
Am Sonntag durfte ich wieder nach Hause da hatte ich auch leichte Blutungen aber nicht extrem.
Montag musste ich nochmal hin wegen Ultraschall und Blut abnahme der HCG wert ist gesunken und in der Gebärmutter ist nichts zu sehen..
Gestern beim Frauenarzt meinte er das vielleicht etwas in der Zyste war die am rechten Eierstock ist sprich doch Eileiterschwangerschaft aber eine gute Sache hat es das es von alleine geht und ich wahrscheinlich nicht operiert werden muss wenn ich aber starke Schmerzen bekomme muss ich wieder rein und sofort operiert werden denn dann heißt es das es geplatzt ist. Heute muss ich nochmal ins Krankenhaus da nehmen die nochmal blut ab um zu schauen wie weit der wert gesunken ist der muss bei null sein und ich darf keine Schmerzen mehr haben, natürlich wird er morgen nicht gleich bei null sein aber er wird schon ordentlich gesunken sein.

Jetzt muss ich leider doch zum Kinderwunsch und die Untersuchen mich richtig.