Überglücklich neues Mitglied hier ❤️ +Frage: Wann Prednisolon und Utrogestan ausschleichen?

Hallo Mädels!

Ich bin überglücklich hier in diesem Forum sein zu dürfen. Ein paar Mädels hier standen mir ja bereits schon im Forum "unterstützter KiWU" mit Rat und Tat zur Seite.

Ich durfte endlich im 12. Behandlungszyklus durch Kryotransfer positiv testen. 4 Jahre hat meine lange Reise bis hier her bereits gedauert und heute saß ich vor Freude fast weinend am Gyn-Stuhl und sah das kleine Herzchen schlagen ❤️.
Heute bin ich 6+5.

Ich habe leicht erhöhte Killerzellen und nehme morgens 1/2 Tablette Prednisolon (2,5 mg) und abends 1 ganze (5mg).
Ich soll jetzt bereits in der 7. SSW mit dem Ausschleichen beginnen.

Utrogestan 3x2 tägl. soll ich ebenfalls jetzt ausschleichen.

Nur die Lovenox Blutverdünnung (keine Gerinnungsstörung) soll ich weiterhin bis zur 12. SSW spritzen.

Nun meine Frage: habt ihr auch so früh die Medis abgesetzt bzw. ausgeschlichen?
Findet ihr das zu Früh?

Lg, Mariella

1

Ich schleiche alles (Estrifam, Prolutex, Famenita und Prednisolon) erst langsam nach der 12. Ssw. aus. Schritt für Schritt und Prednisolon auch nicht komplett.
Aber mein FA ist da einfach auch übervorsichtig und möchte nichts riskieren. Meine Dosis ist auch viel höher 😉 Das wird schon seine Richtigkeit haben 👍

Ach, ich freu mich wahnsinnig, dass du jetzt auch hier bist und wir zusammen kugeln 🥰 ❤️

2

Danke für die freundliche Aufnahme, Schnatti.
Ich freue mich auch sehr, dass wir hier gemeinsam kugeln dürfen.
Vor allem nach deiner Schreckensgeschichte als du wegen Blutungen ins Krankenhaus musstest, habe ich mich umso mehr gefreut, dass du es in dieses Forum geschafft hast.

Deine Werte unterscheiden sich ja um einiges von den meinen. Da hätte mich es auch gewundert, wenn du Prednisolon schon ausschleichen hättest dürfen.
Aber ehrlich gesagt würde es mich beruhigen, wenn ich es auch noch weiter nehmen dürfte.
Östrogen hab ich bereits ausgeschlichen vor 2 Wochen.

Musst du die Blutverdünnung die ganze Schwangerschaft über nehmen?

Ich lese auf Urbia nur sporadisch mit... Wie geht's dir und deinem Kampfkrümel? Hast schon ordentliche Schwangerschaftsanzeichen?
Hast du schon die Geduld italienisch lernen zu können?

3

Italienisch musste etwas pausieren, da ich grad null Konzentrationsvermögen hab. Normalerweise kann ich tagelang lernen. Keine Ahnung, was da grad los ist 🤷🏼‍♀️
Bin aber aktuell auch in einem wahnsinnigen Müdigkeitsloch und könnte nonstop schlafen 😴
Dem Kampfkrümel geht‘s gut. Heute 9+3. Ich spüre fast täglich die Mutterbänder, die Booboos inkl. Brustwarzen sind größer, die Venen dunkler und überall sichtbar. Die Übelkeit lässt langsam nach, aber davon blieb ich ja eh gut verschont —> keine Spuckerei
Und ich könnte ständig essen. Rund um die Uhr 🙈Fleisch zu essen ist schwierig seit ca. 4 Wochen, vor allem helles Fleisch.

Heparin und ASS gibt‘s bei mir durchgehend bis vier Wochen vor ET wegen der BGS.
Wenn dir damit unwohl ist, würde ich das Thema beim Arzt nochmal ansprechen. So eine kleine Dosis bringt quasi null Risiko und auch Progesteron bis zur 12. Ssw nach künstl. Kryo-Tf ist ja nicht ungewöhnlich :-)

weitere Kommentare laden
4

Willkommen :) freu mich für dich

Meine kiwu meinte auch ich soll nach Herzschlag alles absetzen.
Hav dann Rücksprache mit meiner Fa gehalten - haben beschlossen bis zur 12 ssw nehme ich alles wie gehabt.
Prednisolon 5 mg und Progesteron Vaginal
Beginne gerade zu reduzieren.

LG ilvy mit 6 ⭐und wunder 12+2

7

Danke dir Ilvy!

Ja ich denke ich werde auch meine Ärztin bitten, mir die Medis wieder zu verschreiben. Ich habe einfach ein besseres Gefühl dabei und schaden wird das Prednisolon in dieser geringen Dosierung schon nicht.

Das heißt du hast die 12. Schwangerschaftswoche bereits überstanden? Freu mich für dich!

8

Würde ich an deiner Stelle auch machen.
Seh ich genauso mit dem prednisolon

Jaaaa ❤🤩 aber die Angst ist nicht weniger.
Dachte immer wenn die 12 Wochen rum sind is alles paletti aber man bibbert weiter.
Sicherlich bis man das Baby spüren kann 🤩

weiteren Kommentar laden
6

Hallo!

Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft! 🥳
Bei Langzeitkämpferinnen freut mich das immer dreifach! 🙂

Ich habe das Utrogest bis zum Ersttrimesterscreening weiter genommen (12+irgendwas) und dann sehr schnell auslaufen lassen. Habe noch eine Woche lang von 3x täglich auf 1x täglich reduziert und dann ganz aufgehört. 😊 War dann auch froh drum das nervige Zeug endlich los zu sein. 😬

Ich wünsche dir eine ereignislose Schwangerschaft und alles Gute! 😊

Dragonflies 🌺

9

Danke Dragonflies!

Mir wäre wirklich einfach viel wohler dabei, es weiter zu nehmen und es spricht ja auch nichts dagegen. Ich werde meine Frauenärztin um die Rezepte bitten. Die Klinik werde ich nicht mehr fragen.

Wie weit bist du denn schon?

12

Das kann ich gut verstehen, ich hätte es auch nicht vor der 12. Woche abgesetzt!

Ich bin mittlerweile bei 36+1, Endspurt also! 😊

weitere Kommentare laden
10

Hallo, Glückwunsch. Habe Dir gerade drüben im unterstützen KW schon bezüglich des Kortison geschrieben. Ich musste mit positiven Test sofort auf 15 mg reduzieren und trotz mehrerer Fehlgeburten bin ich jetzt auf Anordnung schon bei 2,5 mg.Ich habe ein ganz schlechtes Gefühl dabei. Mein Ärzte sind da aber alle sehr vorsichtig. Diese sagen alle was über 15mg ist , ist Gift fürs Neugeborenen. Fehlbildungen , schwere Adhs im Grundschulalter die Studien sind da wohl lang.

16

Oh danke, werd ich dann gleich noch lesen.

Ok, ich dachte dass das Risiko eigentlich sehr gering ist. Zumindest bei meiner Dosis von 7,5mg. Aber wenn die Ärzte bei Dosen von über 15mg solche Bedenken haben, wird schon was dran sein.

Vielleicht sollte ich die Weiternahme zumindest vom Prednisolon doch nochmal überdenken.

Puh, schwierige Entscheidung jetzt....

11

Famentia soll ich bis zur 12.ten Woche nehmen

17

Danke LindaLind.

Das höre ich auch immer wieder. Zumindest Progesteron kann ja nicht schaden.

19

Huhu ❤️

Zu deinen Fragen kann ich leider keine Antwort abliefern wollte aber dennoch gratulieren und euch alles liebe wünschen 🎉🍀

Wow da hast du ja schon eine lange Zeit hinter dir und lange auf euer Wunder warten müssen. Aber, da sieht man mal wieder: Meistens zahlt es sich auch aus 😉❤️

Liebe Grüße
.lissi.

22

Ich danke dir lissi.

Ja ich hatte echtes Glück. Das war unsere letzte Blasto und mein Freund hielt nichts von einer 4. ICSI.
Deshalb bin ich unglaublich dankbar, dass ich heute einen Herzschlag sehen durfte.
Ich weiß, die kritischen 12 SSW sind noch nicht um, aber heute überwiegt erstmal die Freude.

32

Oh na dann war es ja wirklich ein Glücksgriff 😉😍

Das ist die richtige Einstellung 👍💪

Die 12 Wochen sind so schnell um, das glaubt man nicht 😉

weitere Kommentare laden
23

Hallo Mariella

Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft ♥️ Freut mich sehr, dass du zu uns ins Forum wechselst.

Ich kann dir nur zum Utrogest so viel sagen, dass, ich es nach erfolgreicher Kryo bis 10+0 nehmen sollte 3x200 mg. Ich habe es dann ab der 11. SSW ausgeschlichen.

Ich wünsche dir eine langweilige Schwangerschaft und alles Gute.

Liebe Grüsse
Löckchen

26

Hallo Loeckchen86.

Ich danke dir!

Du bist die erste, die es ab der 10. Woche ausgeschlichen hat. Das hab ich zuvor noch nie gehört.
Fast alle nehmen es bis zur 12.

Ich werd msl mit meiner Gynäkologen reden. Ich bin mir echt unsicher.

Danke für deine Antwort!

Dir auch noch eine langweilig Schwangerschaft. Wie lange hast du denn noch?

35

Guten Morgen

Meine Klinik meinte, dass die Plazenta ab der vollendeten 10. SSW die Hormonproduktion gänzlich übernehmen würde. Ich sollte sogar Progynova und Utrogest sofort absetzen, ohne Ausschleichen. Das habe ich mich dann aber nicht getraut…

Bin heute bei 21+1

weiteren Kommentar laden
24

Herzlichen Glückwunsch!!! :)

Habe beides so ausschleichen lassen, dass ich mit Ende der 12. Woche fertig war.

Alles Liebe!

25

Danke!

Tja scheint so als würden es die meisten bis zur 12. Woche nehmen.

Wie weit bist du jetzt schon?

28

In der 31. Woche. Ein bisschen noch. :)

Genieß deine Kugelzeit!

weiteren Kommentar laden
27

Herzlichen Glückwunsch und herzlichen Willkommen! Zu deiner Frage kann ich nichts sagen, da ich außer Folsäure nichts nehme, aber die anderen Mädels haben dir da schon reichlich Input geben. Nach der aufregenden Zeit hier her hast du hoffentlich eine langweilige Schwangerschaft :)

30

Danke Java.

Ich freu mich echt hier bei euch zu sein.

Ja, die braven Mädels haben alle schon fleißig geantwortet.

Eine langweilige Schwangerschaft ist alles, was ich mir wünsche. Mehr kann man sich nicht erhoffen.

Ich hoffe du hast ebenfalls eine langweilige Schwangerschaft?!

31

Das wünscht sich wohl jede. Soweit ist alles ruhig, nach Wochen habe ich aber nächste Woche den nächsten Termin...