Neuer Arbeitsvertrag

    • (1) 17.09.19 - 07:15

      Hallo,
      Aktuell habe ich einen festen unbefristeten Job. Bin in der 6 Schwangerschaftswoche und sollte zu Ende September meinen neuen Arbeitsvertrag zum 01.11 unterzeichnen. Erst am 27.9 habe ich meinen ersten Frauenarzttermin. Wir haben bereits 3 Fehlgeburten erlebt und freuen uns so sehr darauf.
      Was passiert wenn ich den neuen Vertrag unterzeichne und dann Mitte Dezember dem neuen Arbeitgeber sage ich bin schwanger. Was kann mir passieren? Ich habe noch nichts in Hand ?
      Was würdet ihr tun?
      Ich bin so unsicher und freue mich auf eure Rückmeldungen
      Dankeschön

      • Liebe Ratsuchende,

        ich verweise auf die Antwort unter der Frage "Neuen Job unterzeichnen trotz Ungewissheit" vom 19.09.19, da du dort die gleiche Frage nochmal gestellt hast.

        Liebe Grüße,
        Alexandra

Top Diskussionen anzeigen