Habe Probleme mit der Schule meines Grossen

    • (1) 13.11.19 - 10:05
      Traurige mama

      Hallo, ich habe ein Problem mit der Schule von meinem grossen. Er hat immer eine ganze Menge zu essen mit und geht bei mir auch sauber aus dem Haus, allerdings muss er einen gewissen weg zu Fuss laufen sodass er dann manchmal nicht mehr sauber in der Schule ankommt. Und das Essen kommt angeblich auch nicht in der Schule an. Nun stellt die Lehrerin mich als Rabenmutter hin ( bin alleinerziehende in deren Augen habe aber einen neuen Partner an meiner Seite seit 9 Monaten ) ich Stelle angeblich die Karriere in meinem 850€ Job über die Kinder was Blödsinn ist. Hatte deshalb auch schon Gespräche mit dem Jugendamt, diese sind derzeit auf meiner Seite aber die Schule erwartet dass ich meinen Job aufgebe oder den jungen im Hort anmelde wo es aber keinerlei interessante Angebote für ihn gibt. Ich möchte meinen Kindern doch nur ein gutes Beispiel sein und ihnen nicht vorleben das man auch ohne Job zu Geld kommt ☹️

      • Liebe Ratsuchende,

        leider können Anliegen dieser Art nicht im Rahmen des Forums beantwortet werden. Das Forum dient ausschließlich der Beantwortung zu Fragen rund um das Thema Mutterschutz, Elternzeit, Beschäftigungsverbot usw.

        Ich bitte um Verständnis und wünsche für die Zukunft alles Gute.

        Liebe Grüße,
        Alexandra

        Hi.
        Hast du deinen Sohn mal heimlich beobachtet auf dem Weg in die Schule? Wie dreckig kommt er denn da an? Meiner macht sich auch in der Schule dreckig. Aber meistens sind es nur die Hosen. Naja was soll man auch von einem 7/8Jahrigen erwarten. Die spielen eben noch.
        Ich würde deshalb meinen Job auch nicht aufgeben. Wie stellt die Schule sich das denn alles vor? Wieviele Stunden arbeitest du denn? Bist du zu Hause wenn er von der Schule kommt?
        Vg

Top Diskussionen anzeigen