Fake News: KEIN 25 Jähriger in WÜ auf Intensiv

Übrigens, nachdem das hier ja auch die Runde machte, die Meldung dass in WÜ ein gesunder 25 jähiger mit schwerem Verlauf auf Intenisiv läge hat sich als Falschmeldung herausgestellt. Die Klinik ist inzwischen an die Presse gegangen um das richtig zu stellen, aber wie immer wird sowas hier dann nicht mehr verbreitet.

1

Warum machen Menschen das? Was soll denn der Müll???

3

Ich verstehe auch nicht bin sprachlos 😮

2

Ich habe mittlerweile echt Kopfweh, mir etwas durchzulesen (damit meine ich nicht mal hier sondern privat) und mir dann den Kopf darüber zu zerbrechen, ob das denn Dr Wahrheit entspricht oder nicht.
Dass manche einfach blind etwas übernehmen und ohne auch nur eine Sekunde darüber nachdenken und es direkt weiterleiten, verstehe ich auch nicht.
Ich meine, bei manchen Sachen liegt es sogar auf der Hand, dass das eine Fakenews ist...
Mit unverständlich. Viele scheinen ihr Gehirn abgeschaltet zu haben.

4

Ich komme aus Würzburg.
Es gab eine Falschmeldung bezüglich des Alters.
Der Mann ist Mitte 40, nicht Mitte 20.

5

Danke, das ist gut zu wissen.

Ich bin aus Würzburg und es lief so rauf und runter im radio. Das glaubt man dann natürlich wenn man es hört 😐