Wann gilt man eigentlich als geheilt?

Die Frage steht schon oben? Ab wann ist man geheilt? Ich habe mir ein Interview angehört, vom 1 Infizierten in Deutschland der Mann aus Bayern der bei dieser Tagung infiziert wurde.
Er darf immer noch bicht zur Arbeit, obwohl alle Tests negativ mittlerweile sind. Also ab wann gilt man denn geheilt? Bzw wann darf man wieder zur Arbeit oder all dem normalen Nach kommen?

1

Hm..das ist ja merkwürdig 🤔
Ich hatte gelesen, dass man als geheilt gilt, wenn zwei Tests mit 24h Abstand beide negativ sind.
Ganz sicher bin ich mir da aber auch nicht.
Aber wenn es schon mehrere negative Tests gab, müsste er eigentlich als geheilt gelten 🤔

2

Da steht das er nicht zur Arbeit darf, weil er nicht alle Auflagen des Gesundheitsamtes erfüllt. Daher frage ich moch, wie lange muss man wohl Zuhause oder im KH je nach dem wie schlimm es ist bleiben. Darüber klärt irgendwie keiner richtig auf. Wäre schön zu wissen.

3

Ja, da wäre wirklich mal gut zu wissen welche Auflagen man erfüllen muss.

4

Wenn zwei Test innerhalb von 48 Stunden negativ sind gilt man als geheilt. Vielleicht leben im Haus noch andere Personen? Man könnte das dann theoretisch weiter geben auch wenn man immun ist.

5

Bzw im Haus lebende könnten nach wie vor positiv sein.