Trotz corona ins kh?

Hallo,
Wenn es eurem Baby nicht gut geht ( kein Notfall)
Würdet ihr dennoch ins kh trotz des virus?
Meine kleine kriegt die Augen nicht mehr auf (Bindehautentzündung)
Haben aber keine Tropfen usw bekommen vom kia

1

Wenn es kein Notfall ist, würde ich sowieso nicht ins Krankenhaus gehen... die langen Wartezeiten in der Notaufnahme würde ich meinem Kind nicht antun (mit Corona jetzt sowieso nicht). Wenn du vom Kia keine Tropfen bekommen hast, was erwartest du dann vom Krankenhaus?
Gute Besserung und wenn es nicht besser wird, würde ich morgen zum Arzt gehen.

2

Wir haben Euphrasia Augentropfen für solche Fälle daheim. Kann ich wirklich nur empfehlen und Kochsalzlösung zum Reinigen der Augen.

8

Ja weil der kia komisch war sie hatte eine fette Bindehautentzündung !!
Muss jetzt mit Antibiotika behandelt werden
Sie kriegt nämlich Die Augen kaum noch auf

weiteren Kommentar laden
3

Ich kann Marla nur zustimmen. Niemals würde ich wegen einer Bindehautentzündung ins KH fahren. Mein Weg wäre in die Apotheke. Wir haben auch immer Euphrasia Augentropfen da.

Ist es denn wirklich eine Bindehautentzündung? Meine Kleine hatte als Baby und Kleinkind oft verklebte Augen, wenn sie erkältet war. Sieht sehr ähnlich aus.

Alles Gute

4

Nein, keinesfalls würde ich deswegen ins Krankenhaus. Wenn du mobil bist fahre in die Apotheke und besorge wenigstens Kochsalz.
Deine Tochter bekommt garantiert wegen dem Eiter,der die Augen verklebt, die Augen nicht auf. Das muss gereinigt werden, mit Kochsalz... Und dann kann sie die Augen eigentlich wieder öffnen.

Morgen beim Kinderarzt anrufen und dann hinfahren um ein Rezept zu bekommen, sollte man in der Apotheke nichts ohne Rezept bekommen.

Gute Besserung

5

Hallo,
ich hatte dir gestern bereits dazu geraten zur Apotheke zu fahren (so wie einige andere auch) und das würde ich auch weiterhin empfehlen. Damit muss man nämlich auch nicht zum Kinderarzt - nicht nur wegen Corona sondern da schwirren ja auch andere Krankheiten rum.

Liebe Grüße kath mit Junior 11 Wochen 🍀

6

Bei uns im Krankenhaus steht beim Eingang ein ärztlicher Helfer der beurteilt ob es ein Notfall ist oder nicht und dementsprechend kommt man rein oder nicht.

Ruf noch einmal beim Kinderarzt an und schilder die Situation, vielleicht bekommst du jetzt was.

Oder du probierst es beim Hausarzt

7

Du kannst Wasser abkochen und auf ein Stück Stoff geben, um die Augen von aussen nach innen zu reinigen. Danach mit Kochsalz ausspülen. Das Prozedere ein paar mal pro Tag wiederholen. Die Entzündung ist sehr ansteckend. Sieh zu, dass du dir regelmässig die Hände desinfizierst und die von deinem Baby wäschst. Es gibt auch eine Augencreme, die bekommst du vermutlich in der Apotheke. Ich glaube, die ist antibiotisch, bin mir nicht sicher. Frag bei der Apotheke nach. Ruf morgen früh gleich da an..