Coronavirus, hilfe

Hatte oder hatte jemand von euch Corona in der Schwangerschaft? Wie ging es euch? Was musstet ihr tun? Bin leider zum Verdachtsfall geworden da ich mit 2 positive Personen Kontakt hatte und leider schon Symptome da sind😭
Hab echt Angst

1

Ich selbst habe und hatte kein Corona, wovon ich dir berichten könnte. Aber die bisherigen Erkenntnisse zeigen bei Schwangeren keinen schweren Verlauf. Welche Symptome hast du denn schon?
Auch die Nachwirkungen sollen nicht so stark sein.
Du wirst dich wie bei einem grippalen Infekt fĂŒhlen, wenn man dem Glauben schenken kann, was Betroffene Schwangere geĂ€ußert haben.
Trink einen Kamillentee. Und/oder inhaliere frische Kamille. Das hÀlt zumindest die Atemwege beweglich.

4

Ich habe Halsschmerzen und stechende Kopfschmerzen. Momentan ist alles noch nicht so schlimm und ich hoffe es wird nicht schlimmer. Ich warte jetzt noch auf den Anruf und hoffe das mich jemand testen wird. Ich hab nur solche Angst um mein Baby. Bin in der 19 SSW

7

Ich drĂŒck die Daumen, dass er negativ ist!!! Und wenn nicht, dann bleibt es hoffentlich bei harmlosen Symptomen.

weiteren Kommentar laden
2

Hallo, meine Freundin hatte das in der 28 woche. Und. Sie war erst getrennt von der familie hatte hoch fieber. Kam ins kh. Fieber ging lange nicht. Weg.... Dann auf dem wege der besserung 2 negative test..... Kind und mama sind wohl auf
Gruss andrea

5

Zum GlĂŒck hab ich kein Fieber. Wie lange hat es gedauert bis sie wieder negativ getestet wurde?

22

10 bis 14.tage musste sie drinnen bleiben. Weil fieber ziemlich lang war. Aber sie kam dann kurz vorher raus und blieb die restzeit zu haus noch in QuarantÀne
alles gute fuer dich

3

Meine FA meint, in china haben sich ja auch sehr viele schwangere angesteckt und da weiß man mittlerweile, dass der verlauf in den meisten fĂ€llen milder verlĂ€uft. Bei keiner schwangeren hat das virus das baby in irgendeiner weise beeintrĂ€chtigt. Alles gute!

6

Das ist so nicht richtig. Es handelte sich lediglich um 9 schwangere im letzten Trimester und die Kinder wurden dann geholt. Es gibt auf anderer Seite mehrere Schwangere in Europa und anderen Kontinenten, die einen schweren Verlauf hatten und das Baby ebenso geholt werden musste (teilweise viel zu frĂŒh), damit die Mutter ĂŒberlebt. Ob schwerer oder leichter Verlauf entscheidet nicht ob schwanger oder nicht, sondern das Immunsystem der Person an sich. Auch sind die Auswirkungen auf sowohl TrĂ€ger als auch Baby ĂŒberhaupt nicht klar bisher. Inzwischen geht man davon aus, dass es PlazentagĂ€ngig ist.

Ich wĂŒrde daher als Schwangere immer darauf achten den Kontakt zu anderen so gut es geht zu vermeiden. In den meisten FĂ€llen wird es bestimmt glimpflich ablaufen, aber garantieren kann einem das keiner.

8

Aber wieso gelten Schwangere dann nicht als Risikopatienten?

weitere Kommentare laden
16

Oh weh du arme ! Ich hab gestern gerade mit jemand geredet der in der gleichen Situation wie du war. Er hat sich nicht angesteckt. Als ich schwanger war ging der Mist gerade los und an den Wochenenden des Lockdowns lag ich in der 29 ssw mit husten flach đŸ€ŠđŸœâ€â™€ïž Ich hab noch nie so geweint. Ich hab dann an dem Wochenende und den Ret der Schwangerschaft mit vielen Ärzten und Hebammen geredet( ich arbeite selber in der Kinderklinik und zwei gute Freundinnen sind Hebammen, ein guter Bekannter ist GynĂ€kologe und ich hab oft mit einer OberĂ€rztin im perinatalzentrum geredet) der Stand und die Aussage ist durchweg: schwanger haben extrem milde VerlĂ€ufe und der Virus ist nicht PlazentagĂ€ngig. Das heißt dein Zwerg bekommt es nicht, aber deine Antikörper! Ich wĂŒnsche dir alles liebe und das du dich einfach nicht angesteckt hast! Aber um ehrlich zu sein, verstehe mich nicht falsch, jetzt wĂŒnschte ich manchmal ich hĂ€tte es in der Schwangerschaft gehabt, dann WĂŒste ich jetzt dass mein Sohn die Antikörper hat und wĂ€re entspannter. Alles wird gut! âŁïžđŸŒč

17

WĂŒsste ich meine ich natĂŒrlich đŸ€ŠđŸœâ€â™€ïž

18

Danke....werde jetzt dann gleich getestet und hoffe das beste

weiteren Kommentar laden
23

Was hat dein Test ergeben??

24

Ich wurde gerade angerufen. Bin leider positiv

25

Oh man! Wie gehts dir denn?

weitere Kommentare laden
29

Wie geht es dir inzwischen?

30

Sorry das ich jetzt erst schreibe. Mir geht's mittlerweile wieder sehr gut. Am Donnerstag hab ich organscreening und hoffe es ist alles ok

31

Schön, das freut mich echt zu lesen. Bestimmt ist mit deinem Baby auch alles in Ordnung 😊