Welche Firma vertreibt eure Lieblings Maske ?

Thumbnail Zoom

Ich hab sie noch nicht gefunden - natürlich gibt es alles an formen u Farben. Aber welche Maske ist wirklich angenehm zu tragen, und waschbar ? Ich habe eine die ähnlich aussieht wie Zellstoff von Taschentüchern, leider ist kein Hersteller vermerkt u ich habe keine Kontaktdaten der Person, die sie mir schenkte. Vielleicht habt ihr Tips ? Meine sieht so aus wie am Bild.

3

So richtig hilfreich bin ich nicht, ich nähe meine Masken selbst.

Allerdings wollte ich anmerken, dass ich neulich zufällig entdeckt habe, dass man die sog. Einmal-Masken durchaus waschen kann. Die 30°-Wäsche hat sie jedenfalls problemlos überstanden, jetzt folgt der Test bei 60° ;-)

Wenn das klappt werde ich unsere Masken demnächst kennzeichnen und deutlich länger verwenden als bisher.

LG!

1

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

2

https://www.dm.de/roesch-mund-und-nasenmaske-aus-stoff-fuer-erwachsene-p4058172637261.html


Meine absoluten Lieblingsmasken, meine Kinder mögen sie auch.
Leider nicht ganz günstig, dafür bequem zu tragen ohne Draht oder ähnliches

7

nur "schrott" für Brillenträger 😅

13

Meine Tochter trägt Brille und kommt super damit klar.
Man muss nur die richtige Größe haben bevor man sowas als "Schrott" betitelt

weiteren Kommentar laden
4

Hallo
Wir haben einen Hersteller entdeckt, den wir mögen. Einen Filter kann man einsetzen und sie sehen noch gut aus. Allerdings brauchten wir mehr und diese waren nicht mehr zu finden (Von Lamezan). Mit diesem gefalteten Schnitt kommen wir leider alle nicht klar.
Letzte Woche kam eine Bestellung an. Die sind den die wir bisher sehr ähnlich und scheinen auch gut zu sein. Zudem kann man sie in 2 Größen und auch für Kinder bestellen. Hersteller ist eine Bekleidungskette namens America Today.

LG

5

https://www.roesch-fashion.com/mund-und-nasenmaske-von-roesch

Anfangs verkauften die sie noch im 10er Pack, jetzt leider nur noch 2er, aber sind (bis auf den fehlenden Nasenbügel) sehr bequem und weich, außerdem 3lagig. Nutzen die vor allem für unsere Kinder, selbst haben wir welche mit Bügel (selbstgenäht mit Molton).

6

Noch eine Stimme für Roesch.

Und die von Jette Joop sind auch leicht und angenehm mit guter Passform, das war aber anscheinend ein einmaliges Lidl-Angebot. Aber falls das nochmal kommt...

8

Hallo.

ein entscheidendes kriterium ist, ob man Brillenträger ist oder nicht.

Alle Masken ohne Nasenbügel sind dann ja gänzlich ungeeignet.

Ich mag die von Tanzmuster (amazon) sehr gerne.
Sehen gut aus, sind super bewertet und für Brillenträger 😆

9

Hallo,

ich trage Brille und komme mit Masken ohne Nasenbügel ebenso klar. Auch der Schnitt ist egal, also ob diese rechteckigen mit den Falten oder die mit "Gesichtsform".

Nur zu groß darf sie nicht sein, dann bekomme ich Probleme.

10

Hi,
Seidensticker sind die 1. gekauften Masken die ich gut finde.

Meine Mutter nähte selber, und der Schnitt war bei uns in der Rhein-Zeitung. Die passen uns am besten. Auch ohne Nasenbügel. Die Herzkissen-Näherinnen haben den Schnitt mit Nasenbügel. Die Jungs mögen sie auch.

Gruß

12

Danke 😊 an alle : Brille ist hier kein Thema bei uns - dm Markt haben wir hier keinen habe nun bei Seidensticker bestellt 😅