AktivitÀten Halloween

Ich brauche Tipps und Anregungen 😅

Wir hatten ĂŒberlegt (da eine g.feier im Sommer flach fiel), zu Halloween etwas zu feiern.

Um die HĂ€user ziehen werden wir aufgrund Corona nicht machen (machen kleine TĂŒten mit abgepackten SĂŒĂŸkram)
Aber irgendwie fehlen mir sonstige Ideen?
KĂŒrbisschnitzen vielleicht? Habt ihr Anregungen?

Oder wĂŒrdet ihr sogar ĂŒberhaupt nichts machen aufgrund Corona?
Wir achten natĂŒrlich auf Hygiene etc😏

1

Ne richtig große Feier wĂŒrde ich nicht machen.

Wenn ihr 2-3 Leute einladet, die ihr sowieso immer seht, ist es was anderes, denke ich. Aber ansonsten eher nicht.

7

Es wÀren 2 Kids, die sowieso privat spielen.
Mehr wĂŒrde ich auch nicht einladen.

8

Okay ja dann mach es doch :)

weiteren Kommentar laden
2

Huhu,
also um die HĂ€user gehen und klingeln werden wir dieses Jahr nicht. Aber manche unserer Nachbarn haben geschmĂŒckt, also machen wir definitiv einen Spaziergang und werden uns die GĂ€rten am Abend anschauen. Außerdem haben wir eine befreundete Familie eingeladen und werden daheim fĂŒr die Kids etwas herrichten. Ein paar Spiele und etwas extravagantes zum Snacken. Die Kinder sollen nicht gĂ€nzlich verzichten mĂŒssen, also knien mein Mann und ich uns etwas mehr rein. Obwohl es sogar nicht sein Ding ist 😅
Ich hoffe, dass ich dir etwas helfen konnte 😊

LG

6

Konntest du😊

Genau, so ganz verzichten fĂ€nde ich auch blöd. Nach ein paar grusel Snacks werde ich auch schauen😊

3

Hallo.

Unsere Kinder feiern auch gerne Halloween. Aufgrund der Situation haben wir uns aber dazu entschieden, keine Feier zu machen. Stattdessen bleiben wir voraussichtlich zu viert. Evtl kommt eine befreundete Familie hinzu.

Wir werden, wie jedes Jahr, das Haus schmĂŒcken und es darf auch geklingelt werden. Den Kindern wird dann mit einem Besenstiel ein Eimer entgegen gehalten und sie dĂŒrfen was nehmen.

Ansonsten ist es so geplant, dass die Kinder in unserem eigenen Haus von TĂŒr zu TĂŒr gehen. Wir haben 4 Etagen, jede Menge Zimmer bzw TĂŒren zum anklopfen. So können die Kinder SĂŒĂŸes oder Saures sammeln.

Besser als nichts. Mein Mann und ich werden uns das erste Mal mit verkleiden und wir machen einen schönen Abend draus.

4

Wer will feiern?
In welcher PersonengrĂ¶ĂŸenordnung?
Alter der GĂ€ste?

Aktuell wĂŒrde ich gar nicht feiern.
Verstehen könnte ich, wenn 1 Kindergartenkind 2 Kindergartenfreunde einlÀdt.
- hÀufiger Kontakt
- ohne Maske
Dann kommt es zu Hause nicht drauf an.

Bei Schulkindern wĂŒrde ich es schon eher nicht machen. Wenn sie in der Schule Abstand halten.


KĂŒbrnisschnitzen ist schwierig: Hilfestellung.

Vorstellen könnte ich mir eine Waldwanderung mit altersentsprechender Gruselgeschichte. Naturspiele mit Abstand. Monster aus Kastanien basteln oder aus anderen Naturmaterialien.

Feiern zĂ€hlen fĂŒr mich zu unnötigen Kontakten, die man derzeit vermeiden soll.
Sehen sie sich ohne Abstand morgens sowieso, macht es weniger Unterschied.
Im Freien reduziert sich das Risiko etwas.
Je kleiner die Runde, desto geringer das Risiko und desto einfacher Abstand zu halten.

5

Huhu

Es wĂ€ren höchstens 2 Kids die wir einladen wĂŒrden und die sich auch so oft sehen (spielen)

11

Wie alt sind denn die Kinder?

Im Kindergartenalter wĂŒrde ich bekannte Kindergartenspiele aufs Thema anpassen.

Kleine Gruselgeschichte erzÀhlen
Einer fÀngt eine Geschichte an und ein anderer erzÀhlt weiter.
Draußen Herbstmaterial sammeln und damit eine Geschichte erzĂ€hlen. Kastanie = Geist oder so.

Das, was ihr sonst an Spielen macht, gucken, was dafĂŒr mit am meisten Abstand funktioniert.

Eierlauf mit "Glubschaugen", Ü-Eiern oder so.

10

Man könnte je nach alter der Kinder auch eine Runde Laterne gehen (kleinere Kinder), altersgerechte Gruselgeschichten vorlesen (grĂ¶ĂŸere Kinder), stockbrot/Marshmallows in der feuerschale machen.
bei Pinterest gibts auch unzÀhlige basteltipps und spieltipps zum Thema Halloween.

17

Ich plĂŒndere pintertest schon nach ideen😅

12

Sowas muss man nicht verstehen oder? Im Sommer waren die Zahlen niedrig und das Wetter besser so dass man draußen hĂ€tte feiern können. Jetzt ist wo die Zahlen Hochschullehrer und wir den höchsten Stand haben seit Beginn der Krise fĂ€llt einem dann ein dass man ja - vermutlich auch noch drinnen - feiern könnte.

13

Hochschnellen natĂŒrlich

14

Dir ist auch noch nicht in den Sinn gekommen dass Corona nie verschwinden wird und man deshalb dauerhaft verzichten mĂŒsste oder? Die Kinder sitzen in der Schule ohne Maske nebeneinander also werden wir auch feiern. Die Ansteckungsgefahr ist sowieso da

weitere Kommentare laden
15

Ich wĂŒrde vielleicht noch Brettspiele kaufen die zum Thema passen. Neue Spiele sind ja immer erstmal intressant. Passend zum Alter halt.
Einfallen wĂŒrde mir zB
Geisterjagd
Irgendein Kartenspiel mit einer Zombiehand, ja wie das heißt, zombieschnapp?
Schnappt hubi
Mitternacht
Oder ggf auch Cluedo oder exit spiele.

16

Hallo!
Ich bin ja kein Halloweenfan, aber da mein Sohn die letzten 3Jahre immer verhindert war (2x krank und 1x waren wir unterwegs), möchte er heuer unbedingt was machen.
Deshalb haben wir schon ab Vormittag seinen besten Freund eingeladen. Ich werde mit ihnen "abgeschnittenene Finger" Kekse aus MĂŒrbteig und Mandeln backen. Außerdem wollen sie noch etwas gruseliges basteln und dann damit ein paar HĂ€user abklappern...
lg minitouch

19

Das finde ich toll mit den Flingern. Das klaue ich mir😊

22

Ich habe ein paar Snack Ideen bei Pinterest gesehen.
WĂŒrstchen Finger
Monster Muffins
Grießkugelaugen

29

Dankeschön 🎃 jaaa, diese Finger sehen eklig aus 😏