Coronafall im Kiga

Hallo,
wie haben heute Abend die Nachricht bekommen das ein Kind in unserem Kiga Corona hat. Die gesamte Gruppe in dem das Kind ist muss Zuhause bleiben. Aber wie ist das mit den anderen Kindern aus den anderen Gruppen? Die Kinder spielen jeden Tag nach dem Mittag zusammen bis die Eltern sie Abholen.
Müssen die anderen Kinder auch getestet werden?
Näheres wird uns morgen dazu im Kiga gesagt. Gesundheitsamt ist telefonisch nicht zu erreichen.
Hatte jemand schon diesen Fall und kann was dazu berichten?
LG

1

Solange die Gruppen für sich sind nur die Gruppe, sobald sie sich durchmischen machen sie hier die komplette Kita dicht. Also nicht nur ein Test sondern auch die 14 Tage in Quarantäne für alle.
Da es morgen im Kindergarten mehr Infos gibt würd ich mal sagen wenn die noch aufmachen dürfen es wird anders gehandhabt.

2

Hallo,

In unserer Nachbarschaft war auch schon ein Kindergarten betroffen. Alle Kinder der entsprechenden Gruppe wurden in Quarantäne geschickt, die Familienmitglieder der Kinder nicht. Getestet wurden nur Kinder mit Symptomen.

Viele Grüße
lilavogel