Darf ich mein Kind nun taufen?? Österreich

Hallo, vielleicht kann mir jemand hier weiterhelfen der aus Österreich kommt. Ich habe soeben die heutige Pressekonferenz über die neuen Corona Maßnahmen gesehen. Ja, öffentliche Veranstaltungen sind nun untersagt...
Aber zählt das auch für Taufen?
Bin sehr traurig momentan, haben uns echt auf die Taufe unseres kleinen Mannes gefreut :(
Schon alles besorgt...sie wäre in einer Woche gewesen. Am Dienstag können wir erst unseren Pfarrer erreichen...
Kann mich jemand aufklären? Welche Veranstaltungen sind nun verboten?

1

Ich denke leider schon dass sie abgesagt werden. Hochzeiten sind auch verboten. Uns betrifft das wenn es so bleibt in einem Monat 😩

2

Ja ist verboten,außer Beerdigungen!
Ist natürlich sehr traurig für euch!

3

Ich komme nicht aus Österreich, daher kann ich dir leider keine verbindliche Antwort geben. Aber in unsere Gemeinde wurde das so gelöst, dass Taufen bei dringendem Wunsch der Eltern in ganz, ganz kleiner Runde stattfinden könnten. Also am besten nur die Eltern und ggf. Paten und mit Abstand. Die Taufe, also das Beträufeln der Stirn mit Wasser übernimmt dabei eines der Elternteile. Das Sakrament, Segen und Taufspruch spricht der Pfarrer. Ohne Direktkontakt und unter Einhaltung der AHA-Regel.

Wäre für mich jetzt unter normalen Umständen keine Option, aber wenn ich z.B. ein sehr krankes Kind hätte und ihm aus tiefen Glaubensgründen den Segen für alle Eventualitäten mitgeben wollen würde, vielleicht schon. Aber das fällt ja dann schon fast unter Nottaufe und die darf jeder getaufte Christ durchführen, also auch ganz ohne Geistliche.

Ich würde an deiner Stelle die Taufe aufs Frühjahr/Sommer verschieben, wenn die Fallzahlen hoffentlich wieder sinken.

4

Am besten gleich auf den Sommer.

5

Die rein kultische Handlung wird man in Österreich kaum verbieten können und wollen. Dazu braucht es ja nur einen Pfarrer. Verboten sein wird die Einbettung in einen Gottesdienst oder einen festlichen Anlass.

6

Ja, du darfst Taufen lassen, aber eben ohne Gottesdienst und ohne Gäste und ohne Feier danach.