Corona positiv, Zyklus abschreiben ?

Ich bin Corona positiv mit kaum Symptomen. Soll ich den Zyklus jetzt abschreiben ? Verurteilt mich jetzt bitte nicht, ich wollte einfach mal in die Runde fragen wie ihr es so machen würdet.

ich bin schon ziemlich am ende mit corona.
ich wollte wissen ob ich den ES nächste woche nutzen kann/ soll .

(es geht um eine freundin)

1

Hi. Also ich war jz auch corona positiv und naja ich hab es einen Tag nach eisprung erfahren..
Bin jz es 13 aber schau ma mal ob nicht die mens bald eintruddelt.. War aber auch sehr unentspannt.. Aber würde es schon machen wenn es eh schon im abklingen ist

3

Also du würdest den Zyklus nicht aus lassen ?

Oh wie spannend, ich wünsche dir viel Glück das es bald klappt!

2

naja das baby bekommt ja erst später eine verbindung zur mutter über das blut, erstmal ist es nur eine zelle in der gebärmutter. mittlerweile gibt es sogar studien, dass die ersten babys mit antikörpern der mama geboren wurden. ich würde ihn wohl nutzen, bis es entscheidend wird, ist die erkrankung hoffentlich vorbei. und wenn nicht, klappt es vielleicht nicht.

4

Ja so seh ich das auch..

5

Also ich kenne jmd der Corona positiv während der Schwangerschaft war. Alles gut. Kinder sind gesund zur Welt gekommen...
Macht euch doch alle nicht so verrückt!!

6

Das hat mit verrückt machen nichts zu tun. Ich habe gefragt für eine Freundin, deren Geschichte ich hier nicht einfach so raushaue. Und da geht es nicht darum sich verrückt zu machen oder übervorsichgug zu sein. Vergesst nicht, jeder trägt sein Päckchen, auch wenn man es nicht sehen kann ;)
Wenn alles so easypeace wäre würde ich hier nicht nachfragen. Hier gibt es viele Frauen mit unterschiedlichen Geschichten und genau das wollte ich, eigene Erfahrungen.
Und ich selber bin schwanger und weis das den Babys eigentlich nichts passiert wenn man positiv während der Schwangerschaft ist. Hier geht es aber ums schwanger werden mit Corona. Und da fängt es ja an. Die Einnistung und Entwicklung und und und. Wird es beeinflusst oder nicht.
Ich weis das mir hier da keiner sagen kann. Aber das muss es auch nicht.
Ich habe meine Antworten bekommen die ich hören wollte um ihr das zusagen. Danke!

7

Wenn dein Partner ebenfalls positiv ist oder ihm eine eventuelle Ansteckung egal ist und ihr zusammen wohnt, dann nutzt doch den Zyklus. Babies sind schon trotz viel ernsterer Erkrankungen entstanden. Wenn dein Körper den Virus als zu drastisch empfindet, wird er eine Schwangerschaft sowieso nicht zulassen oder es gibt einen Frühabgang. Das Risiko gibt es aber immer. Der menschliche Körper ist tagtäglich vielen Keimen ausgesetzt und das Immunsystem immer aktiv. Schwanger werden kann man trotzdem. Andernfalls wäre die Menschheit schon ausgestorben.