Warten auf Impfmöglichkeit... (NRW)

Hallo zusammen,

ich bin leicht frustriert. Gefühlt werden entweder in meinem Umfeld immer mehr Leute geimpft oder wollen eh nicht. Ich will aber und habe keinerlei Vorbehalte gegen AZ.
Aber krieg mal einen Termin bzw. Eintrag auf einer Warteliste dafür:
Mein Hausarzt impft aufgrund der geringen Akzeptanz von AZ nur mit Biontech / Moderna. Da stehe ich jetzt immerhin (ganz weit hinten) auf der Warteliste.
Unser Kinderarzt (ist ja auch eine Empfehlung, da mal nachzufragen), impft nicht gegen Covid, die laufen auch so schon am Limit.
Meine Frauenärztin ist umgezogen, da muss ich mir erst mal eine neue suche.
Ansonsten bin ich gesund und habe keine anderen Ärzte (HNO oder so was).
Das Impfzentrum (wurde auch schon empfohlen, sich dort auf eine Warteliste setzen zu lassen) hat keine eigenen Rufnummer/Mail-Adresse, und über die zentrale Terminvergabe komme ich ohne Priorität nicht dran.

Überhaupt, dann lese ich, wie einfach das bei manchen ist. Email an den Hausarzt oder ans Impfzentrum, da Anrufe ja eh untergehen, uns schwupps, steht man zumindest auf der Warteliste. Ich habe keine Ahnung, in was für Gegenden ihr wohnt, aber bei uns sind die Ärzte irgendwie gefühlt fast alle vor der Digitalisierung stehengeblieben. Nur ganz wenige haben überhaupt eine (öffentliche) Email-Adresse. Ansonsten ist echt telefonieren angesagt.

Wie sieht's bei euch aus? Wollt ihr auch und könnt nicht? Oder kommt ihr problemlos zumindest auf die Warteliste? Habt ihr noch ultimative Tipps für mich? (Ich habe weder Schwangere noch Pflegebedürftige in meiner näheren Bekanntschaft).

LG

1

Docotlib.de oder doctrena.de
Hier suchen und finden und einen Termin machen bei Ärzten die es anbieten. Habe meinen AZ Termin am 20ten beim HNO. Hab letzten Montag angerufen. Bin aus Dortmund.

3

https://coronaimpfung.nrw/impflinge

Oder hier Mal versuchen

8

Hallo,

NRW hat zwei Impfvermittlungsstellen. Die, die du aufgeführt hast und die für die Regierungsbezirke Arnsberg, Detmold und Münster.

https://www.corona-kvwl.de/impftermin

Da kann man sich erst für einen Termin anmelden, wenn man die passende Priorisierung hat bzw. teilweise aktuell nicht, weil nicht mehr alle Impfzentren Termine haben.

Viele Grüße
lilavogel

weitere Kommentare laden
2

Bin Prio3 mit Attest §4

Impfzentrum impft noch nicht

Hausarzt hat seit 2 Wochen keinen Impfstoff und führt keine Warteliste

FA impft zzt nur Astra - würde ich aber nicht nehmen - lass mich da nachher auf Warteliste für Biontech setzen mir Glück in 3 Wochen

7

Ach, das ist ja auch doof. Ich drücke dir die Daumen, dass es bald klappt.

Ich lasse ja auch gerne Leuten mit Prio den Vortritt, mein Mann hat selber ein entsprechendes Attest und jetzt die erste Impfung vom Hausarzt bekommen. Aber wenn man liest, dass viele aus der gleichen Prio-Gruppe oder sogar weniger priorisierte schon geimpft werden, fragt man sich schon, was man persönlich denn nun falsch gemacht hat. Einfach zu wenig Ellenbogen eingesetzt? Oder in der falschen Gegend sesshaft, wo die Impfungen halt noch nicht so weit sind? Oder, oder, oder....

4

Hallo.
Fühle mich irgendwie verarscht.
Bin Mitte 40 (NRW) und habe keine Vorerkrankungen. Demnach ziemlich weit hinten in der Prioliste. Das ist mir sonnenklar. Aber im Büro bin ich die Einzige die noch nicht geimpft ist. Meine noch jüngeren Kollegen/innen haben über Vitamin B einen Impftermin bekommen (ich kenne da jmd, der jmd kennt, der kennt einen Arzt der ALLE impft).

Impfneidisch bin ich jedoch nicht. Gönne es jedem, der es geschafft hat.
Viell. habe ich das Glück über den Werksarzt an den heiligen Stoff zu kommen.
Würde nur allzugern in Urlaub fahren können, ohne mich dort täglich testen lassen zu müssen.

Gruß

6

Naja, gönnen tu' ich es den anderen ja auch. Aber ich bin trotzdem neidisch, nach dem Motto "ich will auch"!
Aber du hast Recht, der Betriebsarzt ist natürlich noch eine Option. Wenn das endlich losgeht, sind ja vielleicht alle Kollegen schon geimpft, so dass wir dann schnell dran kommen :-D

Für unseren Urlaub Anfang Juli habe ich noch die Hoffnung, dass die Zahlen so runtergehen, dass die Kinder und ich uns dann nicht ständig testen müssen (mein Mann wird bis dahin schon durchgeimpft sein).

10

Ich bin zwar selbst schon geimpft da Prio 2, aber ich kenne auch wirklich viele Leute, die sich die Impfung (alle ausschließlich Biontech) durch ein Hintertürchen besorgt haben obwohl sie nicht mal Prio 3 sind.
Meist war es Vitamin D durch einen bekannten Arzt oder Dreistigkeit (sich als Prio 3 bei Prio 2 reinmogeln) Als Partner einfach mitgehen und sagen "Ich dachte Partner werden auch geimpft".
Sind alle mit durchgekommen.
Ganz fair ist es nicht, zumal ich noch einige kenne die Vorerkrankungen haben und noch kein Impftermin in Sicht ist.
Schwierig.
Hoffentlich zieht das Impftempo nochmal mehr an.

weitere Kommentare laden
15

Ich komme auch aus dem Siegerland, aber ich habe gehört, dass man beim impfzentrum abends Glück haben könnte. Ich wurde nun in Hachenburg geimpft, war aber auch nicht so einfach, an einen Termin zu kommen. Wenn ich von einer Möglichkeit höre, dann melde ich mich.

22

Hallo,
Auch ohne Priorisierung?
Ich( bzw.wir) komme auch aus dem Siegerland und für meinen Mann wäre das interessant 😊
Ich selber komme hoffentlich bald dran wenn der Rest der Prio 3 freigegeben wird....
Gruß Sandra

17
Thumbnail Zoom

Vielleicht wäre das ja was

18

ich will unbedingt und hab mich online auch registriert (hessen) aber warte bisher vergeblich auf eine Mail mit Termin. Um mich rum werden auch alle geimpft. In 2 Tagen haben alle meine Familienmitglieder inkl. Geschwistern etc. mind. eine Impfung...nur ich nicht. Dabei hätte ich es (gemeinsam mit meinem Vater) als einzige aus gesundheitlichen Gründen nötig.
Es ist echt frustrierend. Bei mir impft auch weder die Hausärztin noch die Frauenärztin.
Am Sonntag wird mein Freund zum 2. mal geimpft...ich überleg schon, ob ich ihm begleite und drauf hoffe einfach spontan auch geimpft werden zu können. Aber in nem anderen Bundesland und früh morgens stehen die Chancen wohl eher schlecht

34

Hier das selbe Spiel auch aus Hessen

21

Also ich fühle mich auch ausgeschlossen vom "Spiel des Lebens". Ich habe das Gefühl in allen Bundesändern wird mehr geimpft als in SH. Mein gesamte Verwandtschaft ist geimpft

-Hier habe ich keine Chance, Hausarzt vielleicht ab Juni, Impfzentum Platz 400108 für 65000 Dosen, abgesagte Termiene werden in ganz Sh verteilt. Da ist mir der Weg dann unterumständen doch zu weit.... Homepage haben hier auch fast keine Ärzte . Ärzte sind überhaupt Mangelware.
Ich Frag mich:" wer denn die 1 Millionen Impfdosen bekommt ?"

Tip ordenlich zunehmen ab einem BMI von 40 bist du sofort drann.

Zur Zeit will ich nicht verreisen. Andererseit möchte ich auch irgendwann etwas ohne Test unternehmen.

23

Ich (Prio 3) bin auch aus NRW. Seit 7.4. auf der Warteliste beim HA, noch keine Rückmeldung. 🤷‍♀️
Online Termin klappt auch nicht, wird mir immer nur ein Impfzentrum angezeigt und da gibts im Moment nix. Bleibt also nur Telefon. Ich hab aber keine Zeit, mich den ganzen Tag ans Telefon zu hängen. Bleibt also nur abends/nachts . . .

25

Wann schaust du denn auf die Seite des Impfzentrums?

Hier werden die freien Termine immer abends freigeschaltet für übermorgen freigegeben, sind dann aber immer schnell weg. Ich habe jedoch für 4 Personen (inkl mir) immer innerhalb von 1-2 Tagen einen Termin gehabt.

Wer morgens/mittags auf die Seite geschaut hat, hatte keinen Erfolg.

27

Registriert bin ich übrigens und soll eine Mail bekommen, sobald was geht.
Ich wollte auch mal während der Arbeit gucken, aber die Website scheint geblockt. Bekloppt, aber auf die Seite von z.B. B..D komme ich ohne Probleme 🤦‍♀️

24

Hier in Hessen ist es auch eine Katastrophe. Ohne Prio kann man sich nicht offiziell registrieren. Hausarzt ist noch bei Prio2. Frauenarzt impft nicht. Impfstoff wäre mir egal. Man liest immer nur die Hausärzte werden ihr Astrazeneca nicht los oder müssen zeitaufwendige Werbegespräche dafuer führen.... aber Pustekuchen. Für Impfwillige ohne Prio ist hier nichts möglich.

26

ich bin sogar Prio und warte nun trotzdem schon seit 2 Wochen auf eine Mail, wo dann für irgendwann ein Termin drinn steht...Hausärztin und Frauenärztin impfen nicht

35

Ebenfalls Hessen Prio 3. Es ist genau wie von euch beschrieben!

weitere Kommentare laden