Impf Prio - Frage dazu.

Hallo, hatte vor einigen Wochen schonmal eine Frage. War auch schon beim Hausarzt der wusste es aber auch nicht genau weil es niergends steht nun wollte ich fragen ob jemand das auch hat und es evtl weis.

Durch eine andere Krankheit bin ich Prio 3, nun frag ich mich ob meine andere Krankheit nicht auch zählen würde. Hatte schon eine Sinusvenen & Brücken Thrombose.
Zählt das nicht dann eigentlich zu neurologischen Krankheiten & Schlaganfällen? Oder täusche ich mich da einfach?

1

Dein Hausarzt ist der, der Dir die Bescheinigung ausstellt. - Also sollte er Dir entweder eine Bescheinigung ausstellen, oder nicht (und das eben passend dir gegenüber begründen, warum er dir keine Bescheinigung ausstellt). Wer ausser er, soll DIr das denn beantworten können?
Ist in Deinem Bundesland die Prio noch nicht aufgehoben? War das nicht in den Nachrichten?

Ich bin dem medizinischen aus dem Weg gegangen, indem ich meine Mutter mit über 70 den Wisch für die Kontaktperson ausfüllen ließ, obwohl ich einige Krankheiten habe oder mein Mann krank ist... Ich bin mit den Kindern 1-2 mal die Woche dort und kaufe für sie ein und muss sie rumfahren, weil sie keinen Führerschein hat usw... also reicht das als enge Kontaktperson. -- vielleicht kannst du dem medizinischen Thema nicht auch einfach aus dem Weg gehen?

3

Ja eine Bescheinigung stellt er ja auch aus aber für meinen BMI allerdings bin ich eben so jung das ich kurz vor 4 eben erst dran kommen würde. Meine komplette Familie ist schon geimpft nur ich nicht weil meine Krankheit eben nicht angegeben ist. Eine SV Thrombose die man ja durch corona auch bekommen kann so wie ich das verstanden habe verbessert mich wenn ich unrecht habe aber dann hätte ich ja ein extremes Risiko wenn ich corona bekomme.
Klar ist die aufgehoben aber mein Hausarzt bekommt hauptsächlich Astra den ich wegen der Sinus Thrombose nicht nehmen darf. Biomtech bekommt er sehr wenig und er arbeitet ganz normal nach der Liste erstmal weiter ab.

Die Pflege meiner Großeltern übernimmt meine Mutter da ich kleine Kinder habe und meine Mutter selbst noch sehr fit ist. Laut Internet muss ich dafür in die Pflegestufe eingetragen werden als Pflegepersonal was ich ja nicht bin. Bringender ab und zu Medikamente vorbei, normaler Besuch & schneide ihnen die Haare denke nicht das das dafür reicht.

Ja ich weis das viele wahrscheinlich noch schlimmer krank sind und eben deswegen priorisieren werden aber ich habe einfac

6

Geh doch zum Impfzentrum. :)

weitere Kommentare laden
2

Ob das zählt kann dir nur dein Arzt beantworten.
Schlaganfall ist doch auch Prio 3. Also reicht doch deine andere Erkrankung.

4

Ja ich würde nur gerne schneller dran kommen. Ich bin ganz am Ende dran obwohl pro 3 da ich unter 25 bin und somit erst alle älteren dran kommen und ich einfach Angst habe einen schweren Verlauf zu haben. In meiner Stadt geht einfach nix vorwärts.

5

Die Krankheit in der prio Gruppe spielt normal keine Rolle. Sobald du den Wisch hast kannst du dich bei jedem impfzentrum anmelden.
Und in bawü würde die prio für Hausärzte aufgehoben das Problem ist jetzt natürlich das alle kommen und es zu wenig Impfstoff gibt.
Da hilft nur alle Fachärzte Anfragen und weiter beim Zentrum probieren.

8

Ok, danke. Ist ja richtig blöd. Verstehe nicht wieso man wegen dem Job scheller dran kommt als jemand der Vorerkrankungen hat.

Ja ich freue mich für die Personen aber ich verstehe es halt einfach nicht.

12

Das Problem ist eher das man bei der Termin Vergabe eben Glück haben muss mein Mann wurde aufgrund des bmi schneller geimpft wie ich wegen einer Krebs Vorerkrankungen
Das mag blöd sein aber bei ihm hatten wir mehr Glück mit dem Timing bei den terminen.
Aber dran bleiben lohnt sich ich hatte meinen 1 Termin nun am Dienstag beim Gynäkologe und auch das war Glück jetzt sind sie voll bis Mitte Juni glaub ich.
Hno meiner Tochter voll bis Juli
Kinderarzt auch voll bis Juli weil eben die prio aufgehoben wurde.
Am ehesten denke ich wird es was beim impfzentrum