Schnelltest Bayern für Italienurlaub - wie lange gültig?

Wir wollen am Dienstag nach Italien fahren und wollten eigentlich beim Testzentrum bei uns in der Stadt einen Antigen-Schnelltest machen lassen. Als ich heute wegen eines Termins nachfragte, wussten sie nicht, ob der Test gilt. Anscheinend ist seit neuestem der Test in Bayern nur 24h gültig. Italien möchte aber einen 48h lang gültigen Test. Die Termine für PCR Tests sind alle schon weg. Dort wurden wir dann auf das Schnelltestzentrum verwiesen.

1

Soweit ich das verstanden habe, darf der Test bei Einreise in Italien max. 48 h alt sein.

Schau mal auf die Seite vom ADAC, da stehen viele aktuelle Infos

3
Thumbnail Zoom

Ihr braucht bei Einreise einen PCR oder Schnell-Test, der bei Einreise nicht älter als 48 Stunden sein darf.
Und ihr müsst eure Einreise scheinbar anmelden.

Quelle Auswärtiges Amt:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/italiensicherheit/211322

4

Wir sind ja schon in Italien, und genau, ein ganz normaler Antigentest, nicht älter als 48 Stunden, reicht, egal wie lang er in Bayern gilt.
Die Einreise war übrigens sehr unkompliziert und wie immer, kontrolliert wurde nirgends, das machen sie wohl nur stichprobenartig und eher nicht an der Grenze.
Ansonsten ist hier alles sehr unkompliziert. Überall herrscht noch Maskenpflicht, aber so wie Italiener halt sind, wird das sehr frei ausgelegt, sprich draußen nur bei echtem Gedränge.
Ansonsten fühlt sich alles ganz normal an, ein bisschen nach extremer Vorsaison, aber ansonsten wie jeder Urlaub.