Nebenwirkungen Biontech

Hallo, ich hatte gestern die 2. Biontech Impfung. Gestern hatte ich dann Kopfschmerzen, danach fing der Arm an zu Schmerzen, inzwischen tut der Lymphknoten an unter der entsprechenden Achsel weh, ich habe aber vorallem Bauchschmerzen. Kennt jemand das von der Impfung? Oder ist das was anderes?

1

Hallo. Ich hatte 24h nach der 2. Impfung Übelkeit, starke Kopfschmerzen, Bauchschmerzen und leicht erhöhte Temperatur. Mir ging es für 12 Stunden echt nicht gut. Dann war es vorbei. Gute Besserung.

3

Danke. Dann scheint es normal zu sein.

2

Mir ging es nach der 2. Biontech Impfung auch viel schlechter als nach der ersten. Ungefähr 18 Stunden danach ging es an mit Erschöpfung, erhöhter Temperatur und Schmerzen an der Einstichstelle. Dies hielt auch den nächsten Tag an. Am 3 Tag kamen dann noch Kopfschmerzen dazu.

4

Hallo ich hab das gleiches Problem!
Lymphknoten Geschwollen, HA meinte es ist ganz normal, muss keine Sorge machen 🤷🏼‍♀️

5

Mein Schwager ist Arzt - Das ist alles vollkommen normal :)
Ich hatte nach 14 Stunden Kopfschmerzen, Schüttelfrost, 38,5 Fieber, angeschwollene Lymphknoten (die waren ein paar Tage angeschwollen) und starke Gliederschmerzen. Am darauffolgenden Tag war alles wieder weg :) einzig die Müdigkeit hielt ein paar Tage an.

6

Hallo,

ich hatte nach der 2. Impfung auch Probleme mit den Lymphknoten. Ebenso hatte ich Kopfschmerzen und leichtes Fieber. Der ganze Spuk ging einen Tag und war dann vorbei. Die geschwollenen Lymphknoten sollen aber häufig vorkommen.

LG
Lotta

7

Ich kenne jemanden die hatte nach der zweiten Impfung einen Tag schlimme bauchschmerzen und Durchfall.

8

Hallo,

Hatte ich alles auch. Bei den Bauchschmerzen (und dem Erbrechen) war ich auch etwas überrascht aber sie gingen, ebenso wie die anderen NW, dann wieder weg. Moderna soll wohl häufiger diese NW haben, bei Biontech ist sie <1%

LG :)