Keine Periode nach Moderna Impfung- aber sicher Eisprung

Hallo ihr lieben đŸ„°

Ich habe einen Kinderwunsch und messe meine Basaltemperatur. Anfang des Zyklus hatte ich meine erste Corona Impfung und am 16. Zyklustag wie sonst auch meinen Eisprung.

Seit drei Tagen bin ich nun schon ĂŒberfĂ€llig. Temperatur ist noch ĂŒber der Coverline. Alle Schwangerschaftstests sind negativ. Ich hatte die letzten 3 Tage jeweils einmal sehr leichte Schmierblutungen
 Periode ist nicht in Sicht.

Hattet ihr das auch?? Ich weiß nicht mehr weiter 😣

1

Laut „Experten“ hat die Impfung nichts damit zutun. Warum gehst du nicht zum Frauenarzt?

15

Was sollen deine stĂ€ndigen Corona Leugner Schwurbel Nachrichten ? "experte ", anderswo schreibst du es sei nur eine Grippe. Nach ĂŒber 1 Jahr ist das so hirnrissig !

17

Deine Nachricht ist ebenfalls sehr hirnr Àhm hilfreich

2

Kann einfach mal passieren, muss gar nix mit der Impfung zu tun haben. Aber klar kann der Zyklus reagieren, tut er bei Krankheit manchmal auch.Ich wĂŒrde tippen dass die Periode noch kommt, aber ein Besuch beim Frauenarzt schafft Klarheit👍

3

Bei mir ist die Periode nach der Impfung eine Woche zu frĂŒh gekommen und die Periode war leicht verlĂ€ngert. Mein Zyklus lĂ€uft sonst wie ein Uhrwerk.
Es KANN, muss aber nicht mit der Impfung zu tun haben
 Ich habe von mehren Frauen schon gehört, dass die Impfung etwaige ZyklusverĂ€nderungen machen kann.
Mach dir keine Gedanken und stress sich nicht. Es wird schon alles gut sein 😊

4

Kommt bei mRNA Impfungen gelegentlich vor: stark verzögerte Regel, mehrfach im Monat die Regel, extrem starke oder unnormal schwache Blutungen. Vereinzelt haben sogar Frauen nach der Menopause wieder ihre Tage bekommen. Gibt vor allem in Israel, England und den USA viele FĂ€lle. Werden meist jedoch offiziell nicht gemeldet, sondern nur massenweise im Social Media erwĂ€hnt. Viele Frauen nehmen es einfach hin, daher melden es auch kaum Ärzte offiziell.

5

Hier einer der wenigen Artikel, die in der Deutschen Presse bisher erschienen sind:

https://www.google.com/amp/s/www.rnd.de/gesundheit/vaginale-blutungen-nach-corona-impfung-loesen-mrna-impfstoffe-zyklusstoerungen-aus-VM7W2HDUHFBELKO2LHQK7OOC5Q.html%3foutputType=amp

6

Hey,

ich hatte nach der ersten Impfung mit Biontech auch einen Zyklus von 38 Tagen (also 8-10 Tage lÀnger).
Am letzten Sonntag hatte ich die zweite, ich bin gespannt, ob es wieder so sein wird..

Mach dir keine Sorgen, es wird alles in Ordnung sein â˜ș

11

Sehr lieb von dir! Dankeschön! Meine Mens kam nun
 scheint wohl echt eine Nebenwirkung zu sein. Ich habe mir nichts eingebildet und hatte sonst auch keinen Stress 🙈

7

Hi,
ich habe auch Moderna bekommen.
Bei mir kam die Periode zwar pĂŒnktlich aber extrem stark und lang. Als ich dachte die Periode aus der Hölle ist vorbei, bekam ich nochmal zwei Tage Blutungen.
Mir ist mittlerweile auch egal was „ Experten“ sagen. Ich kenne inzwischen so viele Frauen, bei denen der Zyklus nach der Impfung anders verlief als sonst, dass ich sehr wohl glaube, dass sich die Impfung darauf auswirkt.
Die meisten aus meinem Umfeld sagen aber, dass es sich relativ zĂŒgig, hĂ€ufig bei der nĂ€chsten Periode schon wieder normalisiert hat.
Also Augen zu und durch. Habe gestern meine 2. Dosis bekommen und am 22.06. rechne ich dann eben wieder mit einer Periode des Grauens.
Liebe GrĂŒĂŸe

10

WĂŒnsche dir alles gut!!! Meine Mens kam nun nach ĂŒber 17 Tag ES auch mal mit Schmerzen die ich sonst auch nie habe!! Habe nĂ€chste Woche meinen zweiten Termin. Bin sehr froh, wenn der Zyklus dann auch rum ist


12

Ich glaube definitiv auch daran, dass die Impfung die Periode verÀndert. Schon etwas mulmig, aber ich hoffe es bleibt einfach bei 2 Zyklen..

weiteren Kommentar laden
8

Welchen Hochlagentag bist du denn?

Meine Hochlage war nach der Impfung bei 17 Tagen, sprich am 18. Hochlagentag kam die Mens.

Sollte die Hochlage lĂ€nger als 19 Tage gehen, wĂŒrde ich einen Test machen und/oder zum Gyn.

9

Bei mir war es jetzt genauso und ich habe starke Schmerzen! Habe ich sonst nie
 echt gemein 😔 ich bin froh, wenn ich die 2. Impfung vorbei habe


Dankeschön!

13

Schmerzen hatte ich dafĂŒr gar keine đŸ€·đŸ»â€â™€ïž

14

Vielleicht hat sie sich nur um ein paar Tage verschoben. Kann ja mal vorkommen.

Hab auch moderna und meine kam gestern pĂŒnktlich. Allerdings sehr stark 🙄

18

Viele Infekte und auch Stress können Zyklusschwankungen verursachen. Das Immunsystem reagiert, der Hormonhaushalt einer Frau ist recht störungsanfÀllig.
Das pendelt sich doch wieder ein.
mRna Impfstoffe sind halt recht gute Impfstoffe, auf die das Immunsystem stark anspricht. Bisher gab es noch keine Meldungen, dass diese Nebenwirkung lange anhalten wĂŒrde und es wurden schon so viele Frauen geimpft.
Ich wĂŒrde mir da weiter keine Gedanken zu machen und einfach abwarten.