Heute erste Inpfung, ich bin ein schisser 😅

Hallo ihr lieben,

Hab heute Abend meinen ersten impftermin mit Biontech, was soll ich sagen...ich bin so ein hosenschisser 🤣 nicht wegen der Impfung selbst, ich mach mich eher verrückt wegen der spritze 😶
Ich habe eine leichte Angststörung und steigere mich ungewollt schnell in was hinein was mir Angst macht😪

Ich bin ba froh das ich noch einen Termin bekommen habe, da ich zur letzten Gruppe bei meinem Hausarzt bin und danach impfen die erstmal nicht mehr.

Ich mach mich so verrückt, da ich Angst habe, wieder umzukippen ( was mir öfter passiert wenn ich eine spritze bekomme),
Oder das ich wieder eine panickatte bekomme, die geht meist mit Atemnot einher....und das alles nur wegen einer Spritze 😪

Das wollte ich mir mal von der Seele schreiben😅 ich versuche mich mal etwas zu entspannen😅

Ich wünsche euch einen schönen Tag☀️😊😊😊

1

Hi. Also in meinem Bekanntenkreis haben viele den Picks gar nicht gemerkt. Ich würde an deiner Stelle einfach weggucken. Das sticht nur minimal. Ist wirklich nicht schlimm. Meine Mama hat nicht einmal den Stich gemerkt. Vg

2

Das haben mir schon viele gesagt😅
Ich schau auf keinen Fall hin😊das kann ixh noch nicht mal wenn ich Blut abgenommen bekomme.... ich mach mich nun verrückt und danach werd ich wahrscheinlich darüber lachen😅

3

Ich habe bei der 1. Impfung gar nichts gespürt, bei der 2. einen ganz leichten Picks. Sag dem Arzt dass dir eventuell schwindelig werden könnte, dann kannst du dich vielleicht direkt hinlegen bei der Impfung.

Kopf hoch, das sind nur paar Sekunden und danach kannst du dich mit nem Eis, neue Schuhe oder was du willst belohnen.

4

Danke dir,

Ja das werd ich aufjedenfall fragen ob ich auch nach der Impfung ein paar Minuten liegen bleiben kann.😊 glaub danach gibt es wirklich wirklich riesen Eisbecher 😊

5

Hi! Ich habe überhaupt nichts gespürt 😊 Das Problem habe ich bei Blutannahme.. Aber ich sag’s jedes Mal, dass mein Kreislauf bei Blutabnahme manchmal streikt und die sind immer, egal wo ganz lieb und lenken mich auch ab. Geh offen damit um, das hat mir immer geholfen.

6

Danke dir,😊
Oh da geh ixh sehr offen damit um, ich schäme mich dafür auch nicht was zu sagen.
Das hat als Kind schon bei mir angefangen das ixh so angst habe.
Es bleibt leider im Gedächtnis, daß ixh wegen einem kleinen pieks schon ein paar mal nicht mehr anwesend war....aber ich zieh das durch 😊auch wenn ixh da wahrscheinlich wieder anfangen zu weinen 😶 aber es ist ja was ein Glück mein Hausarzt ubd er kennt ja auch meine Diagnose bezüglich der Angst.

7

So alles überstanden,
Habe mich mal mit einem dicken fetten Burger belohnt 😅