Was würdet ihr tun? Fernbeziehung!

Hallo

folgendes, ich habe seit wenigen wochen eine fernbeziehung. Am anfang haben wir bis in die nacht tgl. telefoniert und es war alles wie im traum. Die gleichen zukunftsvorstellungen usw...wir wollten am liebsten sofort zusammenziehen. Ich hab ihn dann etwas gebremst da er in einer großstadt lebt und dort nen suuuper festen gute bezahlten job hat. Ich bin auch beruflich hier gebunden und meine tochter geht in die 1. klasse und ich würd sie in der grundschule nie rausreisen da sie eh so schüchtern ist. wäre ja alles nach zwei wochen verliebt sein eh zu schnell und fast schon irre. Auf jeden fall waren die sms die ersten wochen ein traum und er war hier und ich die woche drauf bei ihm. Und da fing es an. Seit 18.5 ist der Kontakt so anders, viel weniger, weniger intensiver usw...wir telef. nicht mehr tgl. und wenn dann nur ganz kurz, er schiebt es auf die arbeit die ihn sehr einspannt. gut, das stimmt er ist manager. haben dann geredet und er meinte, er ist jetzt schon soo verliebt das er eine wahnsinns angst hat verletzt zu werden und hatte wohl nen schlimen traum. er hatte vor mir auch 5 jahre keine freundin.
ich weiß nicht was ich tun soll, ne fernbeziehung ( bei uns sind es 350 km) ist echt hart, für uns beide, weil jeder den andern bei sich haben will.

jetzt aber kommt das wo ich echt überlege:

wir haben uns nun 2 wochen nicht gesehn und gerade jetzt am Pfingstwochennede, kommt er nicht. Ich war vor 14 tagen bei ihm und würde es finanziell nicht hinkriegen im moment und meine tochter müßte dann ja wieder auf der couch schlafen und hätte jetzt in den ferien null freunde um sich.

aber er hätte doch kommen können. hat sich immer schön ausenrummgeredet, er müßte arbeiten usw...aber das stimmt nicht er hatte zeit, war ja auch am samstag mit seinen kumpels weg. ich mach mir schon gedanken warum jemand nach ein paar wochen wo man doch noch verliebt ist und sehnsucht hat nicht kommt??? Er sagt ja auch er vermisst mich und will mit mir zusammen sein und heiraten usw....warum sagt er das wenn er dann nichtmal kommen tut wenn er zeit hat? und das nach 6 wochen "beziehung". Muß dazu sagen er wollte mich schon heiraten bevor wir uns gesehn haben und nur von fotos her kannten. wir waren sooo verliebt. und wenn ich nun anspreche das er sich so verändert hat dann sagt er immer, er zweifelt an meinen gefühlen. und das engt ihn ein. Im gegenzug aber, er will mich auf keinen fall verlieren. und ich wäre ja selber schuld, denn er wollte ja gleich alles aufgeben, zu mir ziehen (nach dem ersten date) und ich hätte ihn ja gebremst!!! Aber das ist doch normal das ich nicht will das er voreillig alles hinschmeißt!!!

und nun zu gestern, es kam den ganzen tag nix, keine antwort auf meine eine sms, die ganz neutral war, aber ich hab gesehn das er online war. und heute morgen dann kommt von ihm: schatzi, mach dir keine gedanken ich war gestern scheiße drauf und lag den ganzen tag im bett! Aber wieso schreibt er mit andern aber nichtmal kurz mir zurück?!

Ich mein, ich bin ja nicht naiv, und deswegen überleg ich echt grad alles zu beenden, da mir das echt an die nieren geht....wenn nicht immmer von ihm kommen würde, das er mich liebt, und er treu ist usw....das hält mich dann immer zurück es zu beende....aber sein verhalten passt doch nicht zu dem was er sagt?

Wenn man ne fernbeziehung hat, gerade nach 6 wochen, dann ist es doch nicht zuviel verlangt einmal am tag kontakt zu haben oder??? zumal er im gleichen portal wie ich online war.

und ich nerve ja nicht, sondern text ganz normal, und meinte ja noch ich soll mich melden...und dann ist das telefon den ganzen tag auf besetzt?!

Ich glaub der weiß selber nicht was er will, will aber auch nicht beenden aus angst das es ein fehler sein könnte.

aber für mich ist das ganz schlimm so ne situation...

was würdet ihr tun?

Danke und liebe grüße

Laura

1

Hallo Laura,

ich habe es gerade gelesen und muss sagen, dass ich das ganze ziemlich suspekt finde. Er ist so verliebt und kommt dich gar nicht besuchen, obwohl er Zeit hat? Und er wollte dich schon heiraten, bevor er dich kennen gelernt hat? Ich weiß nicht, das wäre sehr verdächtig für mich.

Wie hat ihr euch kennen gelernt? Übers Internet?

Ich will dich nicht verunsichern, aber mir kommt es so vor als wären da noch andere Frauen im Spiel, die er auch sofort heiraten würde. Leider wohnt ihr so weit auseinander, dass du gar nichts über sein Umfeld weißt und nur das hast, was er erzählt.

Lass dich nicht unter Druck setzen - von wegen deine Gefühle verunsichern ihn und deshalb zieht er sich zurück. Dann soll er dafür sorgen, dass sich deine Liebe verfestigt, aber bei diesen Umständen wird das wohl nicht sein, oder?

Meiner Meinung nach hat sein Interesse schnell nachgelassen und er sucht nur nach Ausreden, warum

Überleg es dir, ob diese Beziehung wirklich Zukunft hat.

Alles Gute
eva

2

Was ich tun würde? Mich nicht verrückt machen und beenden.
Er wollte dich schon heiraten ,bevor ihr euch überhaupt gesehen habt?
Und jetzt ist plötzlich tote Hose angesagt.
Hast ihn im Internet kennengelernt richtig?
Du,ich will dir nichts mies reden,aber vergiss es einfach.
Meine "große Internetliebe " hab ich vor über 3 Jahren kenngelernt.Auch ganz großes Kino.Er wollte unbedingt noch ein Kind,dann heiraten,zusammenziehen.
Schmalzige Mails,tolle sms ,weil wir auch etwas weiter auseinander gewohnt haben.Er hatte selten Zeit......stressige Arbeit,nebenbei seine Meisterschule.Stimmte alles ,was ich allerdings nicht wußte ,war daß ich nicht die einzigste war.
Er hat nebenbei immer wieder weitergesucht.Und wir waren sehr viele.
Wir haben langes WE und du sitzt da mit deinem Kind alleine....das paßt nicht.
Laß erstmal das sms schreiben ,mailen und telefonieren und warte ab,ob von ihm was kommt.
Ich finde das jedenfalls ziemlich merkwürdig.

LG

3

Hallo!
Gerade die Männer die am Anfang vom Heiraten usw. reden stellen sich im nachhinein als Flop da.
Beende es bevor es noch schlimmer wird. Sei froh dass er jetzt schon sein wahres Gesicht zeigt und nicht erst wenn ihr zusammen gezogen seit.

Kopf hoch!

Ganz liebe Grüß shah

4

danke euch für eure einschätzung. Diese decken sich mit meinen vermutungen.
Zumal er beteuert immer so das er treu ist...das kommt mir komisch vor. Wir sind uns ziemlich ähnlich.
Und komisch, sonst war IMMER das Festnetz frei, und nun auf einmal ist seit zwei Tagen permanent besetzt! Entweder er drückt absichtlich auf abheben das immer besetzt ist oder er hat den stecker raus...zumindest so das ich ihn nicht zuhause erreichen kann. Ich kenn das ja von mir ;-) Muß zugeben das ich auch nicht immer soo erhlich war und dieses verhalten was er jetzt macht kenn ich nur von mir wenn ich zuhause nicht gestört werden wollte weil ich besuch hab. Und das er abends um 18 uhr online ist in dem portal wo wir uns kennengelernt haben (studi) und mir aber nix zurückschreibt auf meine frage wie sein abend war, aber gleichzeitig nem kumpel was auf die Pinwand schreibt ist doch echt net normal. Das hat doch nichts mit einengen zutun. wenn man einmal am tag bei 350 km entfernung ein lebenszeichen gibt. Außerdem hatte er die ganze zeit seinen status auf verheiratet und nun "nur" nich auf vergeben....also sieht man doch das er nicht mehr so richtig zu der sache steht.
Ich denke schon das er mich nur warmhällt und nix beenden will...er macht mir zwar immer noch komplimente, und ich wäre ja soo toll, und er hat echt angst mich zu verlieren und das er nen schritt zurückgeht hab ich mir ja selber zuzuschreiben da ich ihn am anfang gebremst habe. Also ich finde die begründung einfach nur ne ausrede. Ist doch schon komisch wenn plötzlich der kontakt so kalt ist usw...schön das man dann noch die arbeit vorschieben kann.
und wenn ich dann sage, das hat doch so keinen sinn, dann bin ich jedesmal die blöde weil ich nur am jammern bin. aber hallo? ich will doch nur wissen woran ich bin und meinen alten Freund wieder haben wie er vor zwei wochen noch war und nicht den wie jetzt der so anders ist.
naja, ich warte heute noch ab....ich könnt mich nur Ohrfeigen das ich sex mit ihm hatte....

Da ist ja eh noch so ein ding: wir haben verhütet und als ich meine tage bekam, war er total enttäuscht das ich nicht schwanger bin!!! Er meinte er wollte mich schwägern an dem abend und nun ist er total enttäuscht! Hallo? Das passt doch alles nicht zusammen!!!

7

Da ist ja eh noch so ein ding: wir haben verhütet und als ich meine tage bekam, war er total enttäuscht das ich nicht schwanger bin!!! Er meinte er wollte mich schwägern an dem abend und nun ist er total enttäuscht!


Ich würde fast denken, wir kennen den selben Mann.
Ich kenne das nämlich genau SO.
Aber wahrscheinlich laufen da draußen noch mehr so Spinner rum.

5

Hi Laura,

so wie Du es beschreibst, klingt es nicht so toll. Die Beziehung ist praktisch keine. Der Mann weiß entweder nicht, was er will oder veräppelt Dich hinten un vorne. Es scheint mir, Du bist "nur" EINE seiner Freizeitgestaltungen.... Laß die Finger von ihm, er wird Dich so nicht glücklich machen und Dein Kind erst recht nicht. Du wirst Dich aufreiben für nix und wieder nix. Er hätte Dir ja die Fahrt bezahlen können, wenn er nicht selber zu Pfingsten kommen konnte - schließlich sind die Managergehälter nicht so dünn. Und das was Du rausgefunden hast, sagt doch schon alles. Er hatte einfach keinen Bock auf Dich und spielt nur mit Deinen Gefühlen!
Mach schluss, bevor er Dir die Nerven kaputt macht.

6

Hallo

das ist ja wieder das wiedersprüchliche....er meinte er hätte mir sogar die fahrt bezahlt das ich komme!!!
Aber wie gesagt, meine tochter hätte dort auf der couch schlafen müssen, und er hat nur ein Zimmer in einem Schwesternwohnheim! Also drei man in einem zimmer und noch dazu raucht er in diesem und es stinkt total, das will ich mir und meiner tochter in unseren ferien nicht antun.
Ich dagegen hab ein haus wo wir genug platz hätten und er hat ein neues auto und wäre mobil. ich war ja auch erst vor 14 tagen bei ihm und er meinte er kommt zu uns über pfingsten und plötzlich hat er das völlig außen vorgelassen und nicht einmal ne klare ansage gemacht ob er kommt oder nicht. Ich mußte es auch ihm rauskitzeln und dann war ich die die klammert...dabei wollt ich doch nur planen und einkaufen können.

Ich glaub manachmal er will mich schon, aber das alles außenrum, die entfernung, der kostenfaktor, was aufgeben (er geht noch dazu boarden und so einen see gibt es bei uns nur in 30 km entfernung), job usw...sind ihm einfach zuviel....er hat wohl auch angst....
und meinte auch einmal das man sich bei einer fernbezieung ganz schnell auseinanderlebt und ich seh ja selber das mich das fix und alle macht...

8

Er ist Manager und hat aber "ein Zimmer in einem Schwesternwohnheim!". Und teilt sich das auch noch?
Wie passt das denn?

Und dort warst du mit deiner Tochter zu Besuch?

Er ist ein Dummschwaetzer! Wenn er dich wollen wuerde, wuerde er bei dir sein. Ist er aber nicht. Lass die Finger davon und hoer auf, dir das schoen zu reden. Das, was er macht, hat kein Mensch verdient!
Angst, treu, Liebe, Baby, Heiraten... Bloedsinn! Der weiss, wie er dich bei Laune haelt...

Sorry fuer die harten Worte!
LG
Barbara

9

(... er hat nur ein Zimmer in einem Schwesternwohnheim! Also drei man in einem zimmer und noch dazu raucht er in diesem und es stinkt total, das will ich mir und meiner tochter in unseren ferien nicht antun....)
Zu RECHT!
Und Du bist Dir ganz sicher, was seinen Beruf angeht?
Das alles stinkt echt zum Himmel und sieht nach Windbeutel aus!
Ich würde ihm mal gehörig die Meinung "geigen" und mich verabschieden.
Du und Deine Tochter haben was besseres verdient!

10

Klingt für mich nach einem der was für nebenbei gesucht hat.
Hat bekommen was er wollte und jetzt wirds ihm zu stressig.

11

naja, der job stimmt schon, er hat ne menge visitenkarten und ich hab auch seine arbeitsemail und tel nr.
er gibt halt viel geld für sein hobby aus.

ach man, ich will ja selber nen schlußstrich ziehen, aber hab angst ich mach nen fehler...aber wenn man die fakten betrachtet...dann ist das ja schon dumm wenn man sowas mitmacht...selbst an meinen Geburtstag hat er sich abends net gemeldet weil er besuch hatte....hallo? erst telefonieren wir immer bis nacht um 1 und an so einem tag verplappert er sich mit nem kumpel?
schon komisch...vom geschenk ganz zu schweigen....da kam nix....nur rumgemecker das ihm mein klamottenstil nicht gefällt usw....und noch dazu, als ich bei ihm war, hat er uns nichtmal ein frühstück bei mc donalds bezahlt und das wo er weiß ich verdien entscheident weniger als er....kleinkram, aber als er bei mir war hab ich auch alles da gehabt...er ist schon recht geizig in der beziehung.

ich mach jetzt mal ne pro contra liste und da ist dann wohl klar wies ausfällt....leider...mir fällt sowas immer total schwer...

13

moin moin
auch wenn´s weh tut lass die Finger von dem Mann
ich kenne das selber du machst dich kaputt und das ist er nicht wert...
es gibt Menschen die sich darauß einen sport machen anderen so zuzusetzen ...auch wenn es noch so schöne Worte sind die du zu hören bekommst...allein will keiner bleiben aber du machst dich kaputt, und du solltest auch an dein Kind denken denn wenn es dir nicht gut geht leidet dein Kind auch.
Ich habe großes Glück gehabt und einen lieben Mann gefunden der keine Ausreden braucht der mich und mein Kind akzeptiert dieser Mann hat mir die Augen geöffnet und ich wünsche dir das du auch so einen bekommst aber man sollte es nicht erzwingen#klee

12

ich würd das nicht beziehung nennen ... also muss man sie auch nicht beenden - würd an deiner stelle weiter suchen, besser nach einem, der "ums eck" wohnt