Ich weiß nicht mehr wohin mit meiner Wut :-(

    • (1) 27.06.11 - 19:55
      Johanna87

      Hallo liebe Urbiaschauer!! Ich muss mich hier einfach mal frei schreiben..weiß einfach nicht wohin mit meiner Wut!!
      Ich versuch mal in Kurzform zu schildern worum es geht!!
      Also ich bin seit fast 7 Jahren mit meinem freund zusamm muss dazu sagen das wir letzten Sommer getrennt waren( hatte viele Gründe,Streitigkeiten,Eifersucht etc) Deswegen hatte ich mich letzes Jahr von ihm getrennt..Sind dann im Winter 2010 wieder zusammen gekommen.
      So nun zu meinem Problem als ich mich letztes Jahr von ihm getrennt hatte wollte er nochmal nach paar tagen mit mir reden,habe mich dann auch mit ihm getroffen und da fing es schon an,anstatt mit mir zu reden wollte er mir eine Kette schenken(die ich aber nicht angenommen habe,ich bin ja nicht käuflich und in dem moment war ich sehr verletzt weil ich einfach nur zuneigung und verständnis erhofft habe und kein geschenk) Nun gut dort trennten sich dann unsere wege,er schrieb mir zwar ganz oft und wollte mich zurück aber ich bin hart geblieben!!Mitmal fing er dann mit einer im Internet zu schreiben..so wie man es lesen konnte haben sie sich auch getroffen etc.. und komischerweise hatte sie dann auf einem neuen foto DIE KETTE um,die er mir geschenkt hat!!Schon komisch!!Trotzdem schrieb er mir immer wieder das er mich zurück will.Irgendwann bin ich dann wieder drauf eingegangen und naja nun sind wir seit längerem schon wieder zusamm!! Nur das Problem ist ich habe ihn ganz oft drauf angesprochen wollte wissen was zwischen den war und er sagt immer da war nix bla bla..das übliche halt..und die kette wurde ihm angeblich aus dem auto geklaut ( Schon komisch)
      Jedesmal wenn ich mit ihm darüber reden möchte blockt er ab oder wird richtig sauer!! Aber mich lässt das nicht in ruhe..ich habe zwar abundzu tage da denk ich da nicht mehr drüber nach aber sobald mir einmal der gedanke kommt könnte ich explodieren :-(
      Und ein Kumpel von ihm (sie haben jetz kein kontakt mehr,weil der kumpel sauer auf meinen freund ist weil er ihm damals wohl dieses gewisse weib ausgespannt haben soll) hatte er jedenfalls zu meiner schwester erzählt!!
      Was soll ich da jetz glauben :-(
      Irgendwie habe ich soeinen Hass auf meinen freund das ich ihm am liebsten einfach sagen würd entweder du redest jetz oder es ist aus!!
      Immer wenn er bei mir ist denke ich was er wohl mit ihr gemacht hat und das die jetz MEINE kette trägt!! Ich weiß nicht weiter...
      Sorry für den langen text aber ich hoffe ihr könnt mir einen rat geben.. Danke #liebdrueck

      • Du hast die Kette nicht angenommen, es war also nicht DEINE Kette.

        Ihr wart zu dem Zeitpunkt getrennt, was geht dich also an, was er mit ihr gemacht hat?

        Du reagierst völlig über.

        • (3) 27.06.11 - 20:02

          Genau so sehe ich das auch #top

          (4) 27.06.11 - 20:03

          Ich weiß aber wieso schenkt er einer anderen eine kette wenn er mir doch immer schreibt das er mich zurück will usw!!
          Und ich find es trotzdem traurig das er sie dann weiter verschenkt wo er doch immer gesagt hat ich sei sein ein und alles!!

          Und mir geht es eigentlich darum das ich die Wahrheit wissen will und nicht mit Lügen abgespeist werden möchte !!

          • Mit der Wahrheit wärst Du 100% auch nicht zufrieden und glücklich.

            Ihr wart getrennt, Du bist "hart" geblieben und er hat sich derweil anderweitig orientiert. Genau genommen geht Dich das nichts an.
            Mich würde aber die saublöde Ausrede ärgern, die wüste Geschichte ist nicht sonderlich clever.

            Gruß,

            W

            (6) 28.06.11 - 12:32

            Sollte er sie lieber selber tragen....die Kette ? DU wolltest sie nicht.
            Ich hätte sie an seiner Stelle aus Frust auch an die Nächste verschenkt !

    (9) 27.06.11 - 20:02

    Ich muss noch dazu sagen das er seitdem wir auseinander waren und wir nun wieder zusammen sind er in vielen dingen anders ist!! Mäckert viel an mir rum,hat keine große lust mit mir etwas zu unternehmen wie zb partys etc!!
    Als wir auseinander waren war er jedes wochenende los und auch inner woche hat er viel gemacht und mit mir jetz garnicht..Inne woche hat er immer die ausrede er ist kaputt von der arbeit und am wochenende kann ich mir das selbe anhören- Generell mit mir hat er nie lust zu sowas!!
    In den ganzen Jahren hat er mich noch nie wirklich zu einem seiner Kumpels mit hingenommen oder wirklich vorgestellt!! Ich weiß einfach nicht ob das alles ein Sinn hat!!
    Das einzige was sich etwas positiv verändert hat ist unser sexleben,er ist viel offener was er vorher nie war (wobei ich da wieder denke,ob er was mit der anderen hatte???))
    Es macht mich echt kaputt die ganzen Gedanken.. :-(
    Ich könnte ewig so weiter schreiben weil mir immer mehr punkte jetz einfallen die mich stören!!

    Genausoein Punkt ist: Wenn wir zusammen sind sagt er immer meine freundinnen sind blöd und Schlampen etc. aber wo wir auseinander waren hat er mit einer freundin von mir immer geschrieben wollte sich mit ihr treffen usw!!
    Das kann doch alles nicht sein ...

    • (10) 27.06.11 - 20:08

      Wieso bist du mit ihm zusammen, wenn dich das alles so unzufrieden macht?
      Ein Mann, der meine Freundinnen als Schlampen betzeichnet, könnte nicht mein Freund sein. So eine Aussage impliziert doch, dass du auch eine Schlampe bist, wenn du dich mit ihnen befreundet bist.

      Die Kette hat dir nie gehört.

"...und das die jetz MEINE kette trägt!! Ich weiß nicht weiter... "

Wieso DEINE Kette, Du wolltest sie doch nicht.

Wenn Du wegen solcher Kleinigkeiten "nicht mehr weiter" weißt und nicht mehr weißt "wohin mit meiner Wut", dann solltest Du aber mal schwer an Dir arbeiten!

(12) 27.06.11 - 20:05

du hast Schluß gemacht und er war frei und konnte vögeln wen er wollte.

Was geht es dich an wen er in der Zeit getroffen hat???

  • (13) 27.06.11 - 20:07

    Es geht mir nicht direkt darum was er getan hat nur darum das er lügt..Wozu macht er das,warum sagt er dann nicht was Sache ist!!

    • (14) 27.06.11 - 20:16

      weil es dich schlicht Nichts angeht!

      Ich würde dir an seiner Stelle gepflegt in den Arsch treten!

      • (15) 28.06.11 - 07:46

        Was is`n das für ne tolle Antwort?! #klatsch

        Er konnte in der Beziehungs"pause", nennen wir es mal, machen was er wollte, aber sie hat eben den Anspruch auf EHRLICHKEIT, (das hat was mit VERTRAUEN zu tun), wenn sie wieder mit ihm zusammen kommt, dass er offen zu ihr ist. Und das auch, was diese Pause angeht. Das ist doch nicht so schwer zu verstehen, oder?

        Und das hier : Ich würde dir an seiner Stelle gepflegt in den Arsch treten!

        kann man auch anders ausdrücken bzw.sich ganz schenken! #nanana

        • (16) 28.06.11 - 08:33

          Danke für deine Antwort!!
          Genau darum geht es mir Ehrlichkeit!!
          Warum sagt er nicht einfach die Wahrheit!!

          Und dann soll man demjenigen vertrauen..echt schwer sowas!!

          Ausserdem trifft man sich mit einer anderen und verschenkt etwas weiter wenn er seiner sag ich mal Ex andauernd schreibt das er sie wieder will etc.
          Da passt doch was nicht..

          • (17) 28.06.11 - 08:44


            Sehr gern :-)

            Das Problem ist, dass ich schätze, Dein Misstrauen kommt nicht von irgendwo her, aber Du wirst wahrscheinlich keine "Beweise" finden, Du zweifelst an ihm, aber auch an Deiner eigenen Einschätzung. Das eine nährt das andere, verstehst Du, was ich meine?

            Du hast die Wahl: Entweder ihm vertrauen und glauben,
            sonst geht es irgendwann kaputt, denn wenn das Misstrauen erst mal geweckt ist.!
            ODER Du verlässt ihn, und hast auf Dein eigenes Gefühl gehört, auch wenn du dafür keine "Beweise" hast.

            Hör auf Dein Misstrauen, und guck genau hin, woher das kommt,
            ich wünsche Dir von Herzen alles Gute! #klee

Also, falls Du Deinen Freund loswerden möchtest, bist Du auf dem richtigen Weg. Noch ein paar Sticheleien mehr und: "Sie haben ihr Ziel erreicht"

Gruß

Lichtenstein

hallo...ganz ehrlich: ihr wart nicht zusammen zu dem zeitpunkt, du hattest schluss gemacht, wolltest ihn auch nicht wieder zurück...du wolltest auch die kette nicht...

wenn er was mit besagter dame hatte- und das nehme ich an- dann war es zu einem zeitpunkt wo er single war, nicht mit dir zusammen...

also ist es nicht dein bier ;-)

"Immer wenn er bei mir ist denke ich was er wohl mit ihr gemacht hat und das die jetz MEINE kette trägt!!!

kann es sein das du die eifersüchtige in eurer beziehung bis #kratz

und deine kette ist es auch nicht#nanana er hat sie ihr geschenkt...sicher nicht die feine art, wenn sie vorher für dich gedacht war...eventuell ist er ja sparsam und praktisch veranlagt ;-)


alles zusammen: ziemlich viel kinderkacke und eine verkorkste beziehung wo anscheinend nicht geredet wird...

und wer handelt muss immer mit konsequenzen rechnen, ergo: wer schluss macht muss damit rechnen das der andere sich anderweitig umsieht...

mir wäre euer beziehungsdrama zu anstrengend, wenn es wegen sowas schon tralala gibt #kratz was tut ihr bei richtigen problemen ???


beste grüsse andrea

  • (20) 27.06.11 - 20:10

    Ich war eigentlich nie die eifersüchtige!! Von seiner Seite aus durfte ich damals nie alleine weg und sowas!!
    Nur jetz da er mir nicht die wahrheit sagt oder generell sich nie dazu äußert bin ich misstrauisch!!

    Mir ist es manchmal selbst zu anstrengend,weil man nie mit ihm über probleme reden kann!! Es ist egal worum es geht er blockt immer ab,wird dann sauer..sagt ich solle ihm in ruhe lassen!!
    Da mag man irgendwann garnicht mehr anfangen zu reden weil ich sowieso weiß er blockt ab und will über sowas nicht reden!!

(21) 27.06.11 - 20:12

ähm... erstens... du reagierst völlig über

zweitens... ich denke irgendwie das du nicht reif bist für eine beziehung... klingt zwar blöd, aber das hört sich so nach kindergarten an... du hast kein vertrauen zu ihm, er kann dir nix recht machen... wo hat das in deinen augen noch einen sinn?
als ihr getrennt wart, hätte er sich da einschließen sollen? warum??? er war doch in dem moment frei... du hast getan was du wolltest, demnach hat er es auch getan... wenn er sich ausgelebt hat, ja mein gott, dann hat er sich halt ausgelebt... er war dir ja keine rechenschaft schuldig... also ist es von dir ziemlich daneben es ihm immer wieder aufs butterbrot zu schmieren.

Du bist scheinbar noch sehr jung.
Das was du hier schreibst bzw. über welche Dinge du dir Gedanken machst, zeugen nicht gerade von Reife.
Beim nächsten Freund ist es eine sms oder das Armband einer Anderen, welches dich zweifeln und verzweifeln lässt.
Du wirst deine Erfahrungen sammeln und an deinen sicher noch kommenden Beziehungen wachsen bzw. wirst du in einigen Jahren über deine jetzigen "Probleme" und Unsicherheiten lachen. Oder auch nicht.

LG

(23) 27.06.11 - 20:47

Hm mich würde an der ganzen Sache eher verwundern,
dass er etwas, was der DIR schenken wollte, einfach so
weiterschenkt....Für ihn macht das wohl nicht so den Unter-
schied, wem er was schenkt...also das würde mir eher
zu denken geben..

Top Diskussionen anzeigen