Blödes Getue, Kindergarten....

    • (1) 02.08.11 - 22:24
      #+#+#+#+#+#+

      Hallo.


      Naja, wie fang ich an...?
      Es geht um das Verhalten meines Mannes.

      Er fragt mich vorhin (vor ca 3stunden) ob wir heute noch #sex haben könnten, sobald die Kleine im Bett ist. Ich hab es lustig aufgefasst, aber nichts direktes drauf geantwortet, denn Sex nach Plan ist eigentlich gar nicht mein Ding.

      Dann liegen wir im Schlafzimmer, Kleine im Bett-alles okay.
      Ich wollte dann erstmal noch ne Weile TV schauen, und er hat auch keine Anstalten gemacht anzufangen. Also dachte ich, es ist okay.
      Hab dann nen kompletten Spielfilm angeschaut, ohne das von ihm irgend eine Annäherung gekommen wäre.

      Ich hab dann zwischendurch mal erwähnt, das man vielleicht noch duschen oder baden sollte, wenn heute noch was laufen soll...
      Hat er gar nicht richtig wahr genommen.
      Nach meinem Film meinte ich dann, das er sehr lustlos aussieht für das, das er vorher unbedingt Sex haben wollte.

      Da meinte er, jetzt sind wir so lange hier rumgelegen, und du hast nichts gemacht.....DU könntest auch mal anfangen. (was für ein Kindergarten)
      Ich meinte dann, das er erstmal duschen soll, da sonst eh nix läuft und ich gar nichts mach. Zumal er Käsefüße hatte und auch so gemüffelt hat. Da vergeht mir eh die Lust.

      Und anstatt er froh ist, das ich ihm ehrlich sage das er STINKT wird beleidigt und meckernd in die Dusche getrampelt.

      Bei sowas vergeht mir echt alles.
      Abturn hoch zehn.
      Warum müssen Männer immer rum diskutieren?
      Kann man nicht einfach Duschen, wieder kommen und einfach loslegen?
      Nee lieber macht man blöd rum, und riskiert damit gar nicht zum Zug zu kommen.

      Was soll das?
      Bitte sagt es mir, damit ich es verstehe!

      • (2) 02.08.11 - 22:43

        Warum nur hat er nicht die Selbsthygiene sich einfach am Abend selbständig unter die Dusche zu begeben, wenn er einen Arbeitstag hinter sich hat, sondern legt sich so wie er ist, wahrscheinlich noch mit den Klamotten des Tages ins Bett?
        Außerdem solltet ihr beide mal anfangen MITEINANDER zu kommunizieren und nicht darauf zu warten das etwas passiert. Er wartet neben dir, während du schaust, Mimik interpretierst und denkst, das alles ok ist und er ganz schön müde aussieht. Sorry, aber irgendwie seit ihr beide nicht wohl noch nicht wirklich in einer erwachsenen Partnerschaft angekommen.
        Nur sprechenden Menschen kann geholfen werden, mehr kann man dazu nicht sagen.

        LG

      Merkwürdig... Dass dein Mann in Spielfilmlänge neben dir im Bett liegt mit Käsefüßen stört dich nicht, aber beim Sex würde das stören?
      Stinkefüße gehen bei mir gar nicht, ein leichter Schweißgeruch stört mich nicht.

      >>>und riskiert damit gar nicht zum Zug zu kommen.<<< Ist Sex eine Gunst, die du verteilst oder verweigerst?

    Um dir zu erklären, was das Verhalen deines Mannes soll, müsstest du dein dümmliches Verhalten erstmal begreifen. Und solang will ich dann doch nicht warten.

    Also leider versteh ich dich nicht so ganz. Mein Mann stinkt nicht für mich abends! Er duscht jeden morgen und abends riecht er immer noch gut. Er arbeitet im Büro und muss da oft viel laufen, in die Produktion etc., aber wenn er nicht gerade stundenlang körperlich hart gearbeitet hat riecht er für mich eigentlich immer gut. Wenn er geschwitzt hat geht er aber eh von sich aus duschen. Aber wenn er was will muss er auch anfangen, bin ich zu mindest der Meinung und der Spruch von ihm fände ich auch total blöd, ist ja total antörnend.

    LG

    Dass er müffelnd ins Bett geht, geht mal gar nicht. Da würde mir auch alles vergehen.

    Das Verhalten von deinem Mann ist vielleicht nicht in Ordnung, aber die mit dem blöden Getue bist eindeutig DU!

    Wenn wir jedesmal duschen müssten, bevor wir Sex haben, hätten wir kaum noch Sex. DA geht das Spontane verloren und der Sex macht dann keinen Spaß mehr.

    Kommunikation scheint deine Stärke nicht zu sein. Du weißt, dass dein Partner Sex möchte und schaust fern. So was ist ein klares Signal an deinen Mann. Du solltest vielleicht mal ein klares Signal senden und wenn es nur ein Kleines ist.

    Und er soll duschen, du aber nicht. Du bist bestimmt nach einem Tag noch aprilfrisch oder wie?

    Ich könnte dir noch ne Menge erklären, z. B. dass man Körpergeruch auch weniger brüskierend mitteilen kann oder das gemeinsamer Sex kein Erbringen einer Gunst ist aber ich denke, du verstehst das nicht, dass dein Verhalten saublöd ist.

    Ehrlich gesagt ist mir Körpergeruch lieber als Blödheit aber das verstehst du bestimmt auch nicht.

    Also bei so einem Geruch verginge es mir auch. Im übrigen kann ich dich verstehen. Sicherlich können wir Frauen auch mal anfangen das ist es ja nicht. Aber wenn er schon was sagt und solche Sprüche mag wäre es nur logisch das er dann sich übertrieben gesagt auf einen stürzt wenn er schon so sehr will.
    Ela

    • (15) 03.08.11 - 08:08

      Sie liegt EINE SPIELFILM länge neben ihm im Bett, erwähnt hier kein einziges mal, das er müffelt... aber danach als es endlich losgehn könnte... würde er aufeinmal erst durschen müssen?

      das verstehst du??? Ich nicht! Mein Mann auch nicht!

      Denn wenn ich "warten" müsste bis mein Mann seinen Film zu Ende gesehn hat und dann mit so Kindischen Sprüchen kommen würde wie die TE, würde ich auch so reagieren!

      Viell. solltest du deine Aussage nochmal überdenken!

      Und sorry, wir duschen auch nicht jedesmal vor dem Sex... wie unspontan!!!


      Sorry liebe TE, aber den Kindergarten hast du veranstaltet, nicht dein Mann!

      • Gut das er müffelt hätte sie ihm vorher sagen müssen da geb ich dir auch recht.
        Das sie ne spielfilmlänge damit wartet das sich was tut mag nicht ganz Ok sein aber wenn mir jemand was verspricht wieso soll ich dann hinterher rennen und betteln das ers ausführt. Dann sollte er eben er die Initiative ergreifen.
        Und das man nicht jedes Mal vor dem Sex duscht, gut, da machen wir das ganz sicher auch nicht so. Aber es weiß auch keiner wie unangenehm der Mann der Posterin möglicherweise roch.
        Ela

Bin ich froh dass mein Mann immer sofort duscht, wenn er von der Arbeit heimkommt.#schwitz

Hi,

die Frage ist vielleicht blöde, aber:
Hat dein Mann eine Ahnung das er Schweißfüße hat?

Mein Mann hat Schweißfüße seit wir uns kennen, mittlerweile ist es besser geworden, aber er bekommt das manchmal nicht mit, das seine Füße riechen. Wenn ich ihm das sage, geht er sofort unter die Dusche.

Allerdings mangelt es bei euch eindeutig an der Kommunikation und würde ich mich ins Bett legen und TV schauen, wäre mein Mann auch der Meinung "Die Olle hat keinen Bock" sich umdrehen und schlafen.

Grüße

Ich finde Euer beider Verhalten merkwürdig. Da liegt ihr Ewigkeiten nebeneinander und jeder wartet bis der andere den ersten Schritt macht? #ktatz
DAS ist wahrlich Kindergarten.
Habt Ihr (Du) denn gar keine Ideen den anderen auf sich "aufmerksam" zu machen? Dann geht Ihr halt zusammen duschen oder baden. Lass Dir was einfallen.

Und? Hattet ihr nach dieser Diskussion noch Sex? Wenn ja, ist doch alles gut, oder ;) ??

>>Warum müssen Männer immer rum diskutieren? <<

DAS nennst Du diskutieren..... #augen

Ich äußere mich mal nicht zuder Frage, finde aber den Einblick in Euer "Schlafzimmerleben" ganz lustig, besser als Frauentausch... ;-)

Ihr bringt also die Kleine ins Bett und legt Euch dann, so wie Ihr seid, sschweißtriefend und mit Käsefüßen, ins Bett zum Fernsehschauen....

wenn dann Lust auf Sex bekommt, steht er auf, duscht sich, kommt zurück und legt los....

wenn nicht,schlaft ihr so ein und duscht halt erst am nächsten morgen....

Naja, jedem wies gefällt, aber lustig find ich das schon... #rofl#rofl

Top Diskussionen anzeigen