nach 10 jahren wieder kontakt....schmetterlinge im bauch :-(((((((((

    • (1) 24.09.11 - 21:34
      chaos.im.herzen.

      hallo


      puh..... mich hats erwischt.....

      vor 10 jahren habe ich jmd kennengelernt. ich war single, er in einer beziehung.
      ich war von anfang an total verknallt in ihn. als wir uns kennenlernten wusste ich nicht, dass er in einer beziehung ist. wir hatten damals eine sexuelle beziehung, aber ich habs dann beendet als ich von seiner freundin erfuhr. ging ca 6 monate so.....
      nun haben wir uns bei facebook wiedergefunden. er hat mich angeschrieben.... erst das übliche #bla , wies einem geht, was man so macht usw....
      nun fragte er mich, ob wir uns nicht mal wieder sehen wollen?!? #zitter#zitter#zitter#zitter

      das war vor einer woche... bis jetzt habe ich nicht zurück geschrieben. ich weiß nicht was ich schreiben soll :-( ich hab so angst, dass das von vorne losgeht. wir konnten schon "damals" die finger nicht voneinander lassen....
      jedesmal wenn er mir mailt, fängt mein herz an zu rasen und ich zittere.... er ist einfach so.... #mampf

      was würdet ihr an meiner stelle tun?
      bin echt ratlos im moment..... allein bei dem gedanken an ihn hab ich schmetterlinge im bauch #schwitz total albern und kindisch.... ich weiß.... aber im moment hab ich mich echt nicht im griff #schwitz

      bitte helft mir..... danke und lg

      • (2) 24.09.11 - 21:51

        ...na du?!
        Wie sind denn die Fronten diesmal?Beide Single oder hat einer vom sich beiden einen Partner?

        Wenn einer nicht Single ist dann -FINGER WEG!#winke

        Facebook und Co sind wegen solcher Sachen total"gefährlich".
        Dieses nach Jahren wieder anschreiben und anbandeln#verliebt

        Ich sag dir das so weil ich so was ähnliches auch habe...ich kenne meine jugendliebe seit ich 17 bin-jetzt fast 35.und ich konnte ihn nie richtig vergessen.war aber immer so,dass er ne Freundin hatte und ich es nacher erst erfuhr oder so tüdellüt#contra

        Wir gingen in eine Klasse und haben über die Jahre immer wieder Kontakt "gehalten"weil wir uns so super verstehen.ich hab n
        lieben Mann und ne süße Tochter und er ist auch seit eeeeewigkeiteb mit seiner flamme zusammen etc

        ich Träume ständig von ihm#verliebt

        jede Nacht-und ich "stalke"ihn auch ab und an bei face ook.

        Bescheuert oder?!bin dann auch immer total aufgeregt (wohl weils verboten ist!?!?!)

        Sammel dich,werde dir klar was du willst und was nicht und dann entscheide!

        DU misst ja nicht tatenlos zusehen/DU kannst auch was dagegen tun,dass es nicht so endet wie "damals".:-)

        ich kann dich aber verstehen-gar nicht so leicht,nä?!

        Glg#klee

        (3) 25.09.11 - 11:45
        das kommt mir bekannt vor

        Hey,
        ich kann dir leider nicht wirklich Helfen, aber ich wollte dir Mitteilen das es mir ähnlich geht wie dir....

        Ich kenne da einen Mann, mit dem ich vor 12 Jahren zusammen war, wir haben in den vergangenen Jahren keinerlei Kontakt gehabt, es ist damals alles echt Kurios gelaufen, Er hatte eine Freundin von der ich erst später erfahren habe, und dann war er plötzlich von der Bildfläche verschwunden...

        Heute bin ich Verheiratet, bin seit 11 Jahren mit meinem Mann zusammen, wir haben 2 Kinder, im moment läuft es nicht sehr gut zwischen uns, mein Mann leidet am Burnout, und wir kämpfen seit 1 Jahr um besserung.

        Undd plötzlich ist er wieder da, er ist Atemberaubend, sieht toll aus, ist Charmant und Witzig und schreibt mir so viele tolle Komplimente...
        Es tut so gut,er möchte mich am Freitag treffen, doch ich weiß nicht was ich tun soll.
        Viele Frauen mit denen ich nun in meinem Umkreis gesprochen haben, haben gesagt ich solle mich mit Ihm treffen und Geniessen, und dann schauen ob er nicht eine Affäre sein könnte...

        Aber ich kämpfe mit mir da ich meinen Mann nicht Betrügen möchte, er braucht mich, er ist ein toller Mann wenn er gesund ist.... Aber ich denke rund um die Uhr anden anderen, stelle mir vor wie es wäre ihn endlich wieder Küssen zu können, in seinen Armen zu liegen....

        Also wie du siehst bist du nicht alleine, ich weiß auch nicht wie ich mich Entscheiden soll. Wenn bei euch keine Familien mit dran hängen, kannst du ja Reuelos Geniessen, wenn doch sollte es gut Überlegt sein....

        LG und viel Glück

        (4) 25.09.11 - 12:05

        Ich kenne es zu gut das gefühl, ich habe seit 10 jahren keinen kontakt gehabt zu meiner ersten liebe. Ich habe ihn damals nur ungern verlassen ich musste es gegen meinen willen , ich war erst 14 :-( wir waren 3 mal zusammen....ich habe ihn so geliebt und er hat so gelitten das ich ihn verlassen habe. Das tut mir heute noch leid :-(
        Jetzt seit kurzem haben wir wieder kontakt und leider ertappen wir uns beide das wir immernoch gefühle füreinander haben :-( ich konnte ihn noch nie wirklich vergessen und das gleiche gilt für ihn, er schrieb mir das ich ein besonderer mensch bin und er sehr an mir hängt und er träumt von mir.....
        Tja nun is das bei uns etwas kompliziert er ist verheiratet und ich bin verheiratet aber z.Z. sind wir nicht so glücklich in unseren beziehungen weil mein mann ist sowieso nie da und wenn dann gibts nur streit....es geht inzwischen soweit das ich jetzt erstmal für ein paar tage hier raus muss ich habe mit meiner besten freundin ein flug gebucht 3 tage raus hier....sonst pack ich gar nichts mehr.
        ich weiss das ich keine affäre anfangen werde....nur die gefühle werden wohl nie weg gehen #schwitz
        ich würde sagen ich höre nicht aufs herz sondern die vernunft siegt und ich werde eine vernunftsbeziehung führen....erstmal....ich schmeiss nicht jetzt alles weg, ich hoffe meine ehe bekommt bald wieder neuen aufschwung und wir haben eine weitere zukunft.

        ich weiss nicht was ich dir raten soll ?! wiege ab ....

      • (5) 26.09.11 - 20:42

        ich kann es gut nachempfinden.

        ich hatte auch vor zehn jahren jemanden. wir waren beide in einer beziehung. waren beide aber unglücklich.
        seine freundin immer bei amis und als ich mit meinem zusammen zog hat er sich total geändert.

        ich ging damals aus meiner beziehung,seine freundin hatte wieder job hier und er blieb.über ein jahr hatten wir was.
        danach schmerze mein herz zu sehr und ich legte eine pause ein.es gab nie streit aber mir wurde klar er schafft den schritt nicht wie ich.

        in den letzten acht jahren hatten wir per sms immer kontakt,wir haben uns nur ein mal getroffen,reine vernunft. ich bin jetzt verheiratet und habe zwei kinder.er hat seine freundin auch noch und auch sie haben ein kind.

        und dann mitten in der nacht google ich nach ihm und finde ein bild bei facebook. ein gefühl wie mit dem einkaufswagen gegen regale zu fahren.mitten in der nacht schrieb ich ihm.er antworte.wir trafen uns und nun habe ich eine affaire.
        alles von füher wieder da.jedes gefühl.und das schönste ist,wir können dort weiter machen wo wir aufgehört haben, einfach wie freunde die sich lange nicht gesehen haben aber doch noch auf einer selben wellenlänge sind.acht jahre habe ich mir jedes gefühl zu ihm verboten.
        die reale welt hält uns in unseren familien und ich will garnicht mit ihm leben,denn dann habe ich die selben sorgen,ängste und nöte wie jeder andere auch in seiner bezeihung mit viel streß,alltag und kinder.dazu ist mir alles zu wertvoll.
        ich kann ihn so kriegen wie ich kriegen kann oder muß ohne ihn wieder durchs leben.er gibt mir viele impulse, schon einfach nur durch seine stimme, er hat vieles wachgerüttelt in mir. das tut gut.auch wenn ich meinen partner betrüge,ja es ist falsch und es tut mir leid aber ich kann nicht anders.
        wir sehen uns nicht oft, da wir weiter auseinander wohnen und beide mit beruf und familie eingespannt sind aber er ist ein teil meines lebens wieder geworden und das ist gut so.ich freu mich auf jedes treffen,aller 2 wochen können wir uns irgendwie aus unsrer realen welt rausnehmen.und ja wir kriegen auch bei uns das was in der beziehung schon lange fehlt.auch der sex ist besser.
        hin oder her, der richtige weg ist es nie und das was unerfüllt ist wird immer ein größerer wunsch bleiben.

        Ich mache gerade genau das selbe durch wie du. Ich habe meinen Ex auch über Facebook wieder gefunden. Mit dem war ich vor 16 Jahren schon mal zusammen (ganz große Liebe). Er hatte mich vor drei Monaten bei FB angeschrieben und gefragt was ich so mache etc. Aufeinmal gestand er mir seine Liebe. Und ich habe mich auch ihn wieder verliebt. Alles weitere steht im Forum Trennung.

        Wir schreiben uns auch täglich.

Top Diskussionen anzeigen