betrügt er mich? oder reagiereich über?

    • (1) 26.09.11 - 19:23

      hallo,

      ich weiss nicht, mit wem ich über mein problem reden soll..vielleicht wollt ihr ja mal eure meinung dazu geben?!

      also,gestern habe ich im bad eine leere kondom-verpackung gefunden (lag offen rum)
      im müll habe ich dann das gebrauchte ding gesehen (ja, ich musste halt unbedingt nachgucken..#schmoll )

      für mich war klar:er muss damenbesuch gehabt haben! ich war sauer,wütend,traurig und habe dann erst heut morgen geschafft,ihn darauf anzusprechen.
      er sagt,er hätte es für sich selbst gebraucht und ist sauer, dass ich ihm nicht glaube.. (muss man jetzt auch schon verhüten, wenn man mit sich selber schläft?#augen )
      in der sache bin ich leider ein"gebranntes kind" (andere beziehung) und bin desshalb etwas misstrauisch..

      irgendwie möchte ich ihm die geschichte schon gern abnehmen, habe aber angst wieder "verarscht" zu werden
      er war bissher immer ehrlich zu mir#gruebel

      wir wohnen zusammen, ich muss mich jetzt also ernsthaft damit beschäftigen, wie ich mich weiterhin verhalte. ich kann nichts mehr essen und es geht mir schlecht:-(
      die kinder haben noch nichts mitbekommen..

      sorry für das durcheinander und #danke

      lg

      • Also - entweder ist Dein Mann ein total dämlicher Fremdgeher - wenn er die "Beweise" schon im eigenen Haus offen rumliegen lässt.

        Oder er hat es sich tatsächlich selber gemacht gemacht. Ungewöhnlich ist das nicht unbedingt. Vielleicht hat er sich ne Salatgurke (mit Kondom) hinten reingesteckt ? Keine Ahnung....aber es gibt genügend Männer, die auf sowas abfahren....

        Ehrlich gesagt klingt das für mich nicht nach Fremdgang....es sei denn Dein Mann wäre extrem naiv........#sorry

        Grüssle

        Borstie

        • danke für die antwort,
          eine salatgurke könnt ich ihm wohl verzeihen#schwitz
          allerdings habe ich nirgends eine gurke gefunden#schmoll

          lg

          • vielleicht hat er sie danach gegessen ??? :-p

            Scherz beiseite....... ich fand die Frage von jemand anderes hier ganz sinnig....war das Kondom denn gefüllt? Scheinbar nicht.....

            Ich glaube einfach, dass er irgendwas ausprobiert hat und sich jetzt schämt, es Dir zu sagen, weil er sich von Dir ertappt fühlt.

            Sprich doch mal mit ihm über seine aktuellen sexuellen Wünsche...es gibt vieles was Männer gerne mit der Partnerin ausprobieren würden, sich aber nicht immer trauen, weils außer der Norm ist.

            Verstehe ihn aber auch, wenn er bei bei der SB auch gerne Dinge macht, die er lieber alleine praktiziert.

            Mach Dir nicht so einen Kopf - für mich hört sich das absolut nicht nach Seitensprung an - die Signale für sowas sehen da anders aus (spreche aus langjähriger Erfahrung)...

            Borstie



    War das Kondom denn leer? Das würd ja dafür sprechen das er, tatssächlich einer Gurke das Ding übergestülpt hat. Wenns voll war würd ich mich fragen wozu er das nötig hat. Wenn du eh nicht da warst hätten Tücher auch gereicht und zur Not macht Mann es da unter der Dusche oder ins Klo.

    Für mich klingt das seltsam, ich wünsche dir aber trotzdem das es nicht so ist und er einfach nur nen bissl dämlich dabei war :-)

    LG #winke

    • danke für die antwort

      das ding war voll. hätte auch nix dagegen wenn es SB war...aber mit gummi? wirklich blöd..

      lg

      • Hm ja dann ist das seltsam #kratz

        Wie gesagt, ich will ihn ja ned zu unrecht beschuldigen, aber normalerweise braucht Mann für sowas kein Kondom, sondern macht es ins Klo, in die Dusche oder benutzt ein Tuch.

        Hast du noch andere Spuren gefunden? Ist das vorher schonmal so gewesen?

        LG

(10) 26.09.11 - 19:38

"er sagt,er hätte es für sich selbst gebraucht und ist sauer, dass ich ihm nicht glaube.."

Hmmm...klingt irgendwie komisch. Es sei denn, du hättest schon öfter leere Kondomverpackungen bzw. gebrauchte Kondome in eurer Wohnung gefunden...aber das scheint ja nicht der Fall zu sein. Auf der anderen Seite wäre dein Freund ziemlich dämlich, wenn er tatsächlich Damenbesuch gehabt hätte und so was offensichtlich herumliegen lassen würde...

Keine Ahnung, was man dir raten soll. Vertrauen wäre gut...klappt aber wohl jetzt nicht mehr so richtig. Ist dir sonst irgendwas aufgefallen, das darauf schließen lässt, dass eine Frau in eurer Wohnung gewesen sein könnte? Verhält dein Freund sich dir gegenüber irgendwie verändert in letzter Zeit?

Hallo .

Für mich erlich gesagt klingt das auch ganz klar nach Fremdgehen .

Hab es grad meinem Freund erzählt der meinte der hat das auch schon gemacht und das öfters#kratz Naja komisch die Vorstellung aber gut.

Ich meine jeder Mann ist anders und ob er jetzt Damenbesuch hatte
oder nicht das weiss letztendlich nur Er.
Tut mir leid für dich. Ist denn sonst irgendwas anders oder Auffällig?

LG

Huhu

dann geb ich auch mal meinen Senf dazu ;-)

also mein Mann nimmt sich mal ganz gerne nen Kondom wenn er es sich selber macht..weil er sich vor seinem eigenen Sperma ekelt...ich weiß klingt komisch aber ich komm damit klar

LG

Oke, habe gerade mal nachgefragt... Scheinbar macht Mann es sich wirklich schon mal mit Gummi. Hab dafür auch eine Erklärung gerade bekommen.

Ganz ehrlich, ich wär auch erst einmal von Betrug ausgegangen, aber nun bin ich belehrt worden.

Red mit deinem Mann und versuch zu glauben und zu vertrauen #liebdrueck

Meine Idee dazu: Er hat sich von einem Freund eine kleine Wichsmaschine ausgeliehen, die er na klar nicht vollmachen will. Oder er hat sie sich selbst gekauft, du weisst nichts davon und er pflegt das gute Stück sehr, will es eben nicht gleich versauen.

Hier, schau mal, so etwas:


http://www.funfactory.com/tags/9#!url=/product_codes/5000803&;


Kann doch sein, dass er so etwas hat (gut versteckt?)

Top Diskussionen anzeigen