Habt ihr eine Idee für eine liebe Form der Entschuldigung?

    • (1) 28.09.11 - 08:30
      entschuldigung

      Hallo,

      mein Mann und ich sind derzeit getrennt......es lag zwar grundsätzlich an uns beiden dass die Ehe nicht mehr so lief wie sie laufen sollte, aber eigentlich hat mein Verhalten sehr dazu beigetragen, dass wir momentan getrennt sind.

      Ich habe verdammt viele Fehler gemacht, und wenn ich jetzt so zurückdenke, könnte ich mir an den Kopf hauen, weil ich nicht begreifen kann, dass ich so ein Verhalten an den Tag gelegt habe.....dass ich nicht schon viel früher gemerkt bzw realisiert habe, was ich da aufführe.....tja, mittlerweile bin ich draufgekommen, obwohl es vielleicht schon zu spät ist:-( - aber damit muss ich dann wohl leben. Zumindest möchte ich kämpfen. Kämpfen um unsere Ehe und unsere Familie......mein Mann ist natürlich mehr als gekränkt, verletzt, enttäuscht usw.....keine Ahnung ob er uns überhaupt noch eine Chance geben will/wird. Auf alle Fälle möchte ich mich bei ihm richtig aufrichtig entschuldigen - ich habe das zwar schon einmal getan, aber irgendwie möchte ich etwas Besonderes machen, um ihm so zu zeigen, dass es mir wirklich leid tut.

      Habt ihr eine Idee? Ein Foto von uns drucken lassen und was raufschreiben lassen? Oder eine Torte backen mit den Worten "Es tut mir leid"? Was meint ihr?

      Danke,

      LG

      • Hallo,

        ohje, dir scheint es ja wirklich leid zu tun, ich drücke die Daumen dass dein Mann das merkt und es nochmal versucht.

        Falls er gerne Torte ist, wäre das sicher eine nette Idee.

        Ich würde an deiner Stelle aber (auch) versuchen, ihm deutlich zu machen, was du (an dir) ändern willst.

        Ich glaube, ich würde ein Plüschtier-Kamel kaufen, dem ein Schild umhängen mit den Worten: "Tut mir leid, ich war so ein riesen Kamel" und auf den Rücken des Kamels Zettelchen stapeln wo drauf steht, was mir leid tut und was ich versuchen möchte, damit die Beziehung wieder besser läuft. Da könnte dann auch ruhig der eine oder andere Zettel bei, wo drauf steht was ich mir von ihm wünsche, was er dazu beitragen kann.
        Und als unterstes vielleicht ein Herz-Zettel mit der Frage, ob er verzeihen kann, zurück kommt und es nochmal versuchen mag, mit dem Hinweis dass ich ihn liebe und vermisse.

        So würde ich das machen, wenn es nötig wäre.

        LG, Tina

        • Oooooooh.
          Das ist aber eine Super-Idee!
          Total toll!

          ...überlege schon fast irgendwas Doofes zu machen um ein Kamel kaufen zu können.... :-D

          (4) 28.09.11 - 09:09

          Hallo,

          wow, das ist wirklich eine super tolle Idee:-)!

          Ich denke so werde ich es machen, DANKE vielmals!!!!!

          LG und bitte daumen drücken dass es klappt#schwitz#zitter:-)

      Äh, Torte ISST natürlich ... #klatsch

      Schreibe ihm folgendes:

      Ich wollte Dir, mein liebster Spacken
      Eigentlich ne Torte backen
      Doch dann sagte ich zu mir
      Was nützt denn so ne Torte Dir
      Du hast eh schwer zugenommen
      Hast letztens kaum noch Luft bekommen
      Als Du die Treppe rauf bist hier im Haus
      Dein Antlitz wurd‘ schon ganz blau
      Doch ich vermute andersrum
      In Deiner Atemnot den Grund
      Dass ich in letzter Zeit
      Der Grund war für viel Streit
      Es hat so manchesmal gekracht
      Aufgrund der Fehler die gemacht
      Vor allem ich in meinem Wahn
      Und es zu bösen Worten kam
      Ich habe manches falsch gemacht
      Falsch getan und falsch gesagt
      Grad deshalb weil charakterlich
      ich bin ein ganz ganz kleiner Wicht
      Ein richt’ges Schwein, ja das bin ich
      Ich schäm‘ mich auch ganz fürcherlich
      Doch glaube mir trotz alledem
      Du bist der einzige mit wem
      Ich leben möchte alle Zeit
      In Liebe und auch mal im Streit
      Denn keiner kann wenn ich am motzen
      So schön dumm aus der Wäsche glotzen
      Drum glaube mir dies eine mal
      Auch wenn‘s für Dich schon mal ne Qual
      Ich weiß es fest und sicherlich
      Mein Spacken, Du, ich liebe Dich!

    Ooouuh, Mannn, da hilft normalerweise keine Torte und auch kein Gedicht und auch kein gedrucktes Foto.
    Du musst ihn wieder "rumkriegen" und zwar so "rumkriegen" wie das bei der ursprünglichen Verliebtheit funktioniert.

    Du musst versuchen, wieder ein Date mit ihm zu bekomnmen und dann machst Du alles, was Du machen würdest wenn Du frisch verliebt wärst, um denjenigen rumzukriegen. Klamotten, Make up usw. was Frauen alles so machen.

    Geld spielt dann keine Rolle. Ich würde ihn dann vielleicht zu einer Kulturveranstaltung einladen, irgendein Comedian oder Kaberettist oder sonstwas und anschließend in die Disco oder was essen gehen.

    Zeig ihm Deine Wertschätzung, zeig ihm, wie toll Du ihn findest und zwar nicht mit Torte, sondern mit Blicken.

    Ich glaube, dass wenn ihr euch einmal geliebt habt und Du willst ihn zurück, dass Du dann wieder mit ihm flirten musst. Wenns klappt, kommt ihr vielleicht wieder zusammen.

    Alles Gute
    Jack

Top Diskussionen anzeigen