Was bedeutet diese Aussage/Redewendung?

    • (1) 07.12.11 - 14:10
      Mittwochsfrage

      Hallo,

      was bedeutet es, wenn ein Mann ein paar Tage nach dem Kennenlernen, intensiven Gesprächen und ein paar Küssen das erste Mal eine SMS schickt, in der am Ende steht:

      Ich habe eine Schwäche für dich! Dicken Kuss

      ?????????????

      Hat er Gefühle oder will er nur Sex?

      Klar könnt ihr nicht wissen, was er will, aber wie würdet ihr das interpretieren?

      • (2) 07.12.11 - 14:13

        würde sagen er mag dich.
        fühlt sich hingezogen.

        ob er nur sex will, wirst du hinterher merken, das wird er wohl kaum vorher plump sagen.

        Hi!
        Dieses "Ich habe eine Schwäche für dich" klingt nach einem Zuckerguß-Spruch auf `nem Lebkuchenherz und bedeutet meiner Meinung nach nicht mehr und nicht weniger als "ich mag dich".
        Um da was interpretieren zu können, müsste man aber die gesamte SMS im Zusammenhang sehen und nicht nur den Schluss.
        LG,
        Sandra

        (4) 07.12.11 - 14:20

        er mag dich ,er mag dich, er mag dich...nananannnnaaanaaaa #huepf#huepf#huepf#huepf#huepf
        :-p

      • Kann alles heißen.......

        hab war innerhalb von 4 tagen mausi, liebling, schatzi.....und ganz schnell wurde mir gesagt: ICH WILL ALLES MIT DIR und ich mag dich wirklich sehr.

        Tja, ich wurde leider nur völligst verarscht........

        von daher kann man nach sprüchen von männern nicht wirklich gehen.

        LG Dany

        (6) 07.12.11 - 14:42

        was es bedeutet? das er gerade in dem moment an dich gedacht hat. frag mich jetzt aber bitte nicht, ob er dabei eine latte hatte #rofl

      Hallo,

      Schreiben kann jeder alles, reden auch und nix davon meinen.

      Immer schoen trau, schau, wem.

      Entweder will er alles oder er will nur ein wenig was auch immer.

      Er wollte sicher gut dastehen mit dem Spruch und er macht sich interessant. Kann Masche sein. aber auch Interesse.

      Ich kann dir nur empfehlen, nicht in alles etwas reininterpretieren, sondern sich auf dein Gefühl zu verlassen, was sich aus dem Gesamtbild ergibt. Und, sei so wie du wirklich bist, denn nur wenn du dich nicht verstellst, lernt er dich kennen und nicht irgendein verriss. Wenn er dann nicht will, um so besser, wenn er dann will, weiss er was er bekommt.

      Hallo,

      ich würde sagen, er ist in Dich verknallt. #verliebt

      Also ein bisschen mehr als der bloße Sexgedanke...

      LG
      Karin

      eine "schwäche" hat man für sachen oder angelegenheiten, wo man weiß, daß sie einem zwar nicht gut tun, weil es unvernünftig oder ungesund (beides schädlich) ist, man aber dennoch nicht davon lassen kann und somit die konsequenzen in kauf nimmt.

      ich denke, hat den sinn der redewendung nicht ganz verstanden und diese redewendung für sein anliegen (dir zu sagen, daß er dich mag) einfach nur falsch angewendet.

      Wenn ich für jemanden eine Schwäche hätte, wäre ich auf einem bestimmten Gebiet genau das - nämlich "schwach". Die Sache könnte Perspektive haben, wenn derjenige, für den ich diese Schwäche hätte wüßte, auf welchem Territorium ich "angreifbar" wäre.

      GzG
      Irmi

    da mag dich wohl jemand. mehr würde ich mir nicht dabei denken.

    warum muß man an einer freundlichen geste immer einen haken suchen?

Top Diskussionen anzeigen