"Die Ex"....das totale Gegenteil von mir....

    • (1) 27.02.12 - 17:15
      Lieber nicht....

      Also ich weiss gar nicht wo ich überhaupt anfangen soll. Meine Geschichte ist schon skuril.
      Nun denn also von vorn :-) :

      Ich war 10Jahre in einer Beziehung davon sind zwei Kinder entstanden (11und9)habe mich dann letztes jahr getrennt mit alles Konsequenzen.
      Ein paar Monate später habe ich meine erste Liebe wieder gesehen,durch Zufall. Er war auch 10 Jahre in einer Beziehung ...die dann auch auseinander ging. Sie hat sich von heut auf Morgen von Ihm getrennt.

      Nun ja aufjedenfall ...hat es sofort wieder zwischen uns gefunkt und es lief alles super,die Kids verstehen sich mit ihm.(Er hat keine Kinder)
      Wir haben nicht verhütet ...von Anfang an war das kein Thema ...wir haben es sozusagen drauf angelegt. Jetzt bin ich im vierten Monat SS ....wir freuen uns schon sehr.

      Und nun kommt mein Problem ....ich vergleiche ständig:-[ Seine Ex und mich!!! Das fängt schon damit an das ich dick bin und sie ne Gazelle.
      Ich weiss das die beiden wohl 3 Jahre versucht haben ein Kind zu bekommen.Er hat einige Fotos von Ihr aufn Handy ect. die er nachdem ich sie gesehen habe sofort gelöscht hatte.
      Ach,manchmal fühl ich mich als die zweite Wahl von ihm.Oder seh ich das nur so beknackt?

      Ich habe ihm auch vorgeworfen ...das wenn sie nicht ausgezogen wäre ....hätte er sich wohl niemals von ihr getrennt #bla
      Ich weiss ja das ich nicht vergleichen sollte ....ABER ich machs dennoch....habt Ihr nen Tip?

      P.S. Ach ja als wir damals stolze 15Jahre alt waren .....hatte er mich dann nach zwei Jahren Teenie Beziehung .....wegen meiner BESTEN Freundin verlassen #hicks nur zur Info ;-)

      • Mit wem ist er denn jetzt zusamm?Mit der Gazelle oder mit Dir?
        Ich denke Du kannst zufrieden sein und solltest Dich nicht sorgen=)

        "P.S. Ach ja als wir damals stolze 15Jahre alt waren .....hatte er mich dann nach zwei Jahren Teenie Beziehung .....wegen meiner BESTEN Freundin verlassen"

        Und die war auch eine Gazelle (und du machst dir deswegen nun Gedanken das er eigentlich auf schlanke Frauen steht, und dich bald wieder verlässt)??? Oder was hat das mit der jetzigen Situation zu tun?
        Ich frage mich auch, wieso du nun wieder mit ihm zusammen bist, wo er dich damals mit deiner besten Freundin betrogen hat, ok ihr ward noch Teenies, aber trotzdem...... mit der besten Freundin das ist schon nicht nett.

        Wieso wirfst du ihm vor, dass er sich nie getrennt hätte, wenn sie nicht ausgezogen wäre? Ich meine warum hätte er sich auch trennen sollen, wenn sie es nicht gemacht hätte...dann wären sie sicher noch zusammen. Das alles hat aber doch nichts mit Dir zu tun?!
        Ihr seid jetzt zusammen, er liebt dich, ihr bekommt ein gemeinsames Kind.....sei einfach nur glücklich!?!

        (4) 27.02.12 - 21:53

        Hallo,

        du musst es so sehen: manchmal muss man zu seinem Glück gezwungen werden.
        Wenn sich mein Ex nicht getrennt hätte, wären wir heute auch noch in einer öden, abgekühlten Beziehung und würden auf ein Kind hoffen.
        Aber so bin ich von ihm weg und zu meinem jetzigen Freund gekommen.
        Ich liebe ihn über alles #verliebt
        Und er ist auch um einiges moppliger... ;-)

        LG

      • Ganz ehrlich? Wenn ich bilder von der Ex von meinem Mann sehen würde und das Gefühl hätte ich wäre nur ne schwache Kopie von seiner Ex, DANN würde ich mir sorgen machen!!

        > Oder seh ich das nur so beknackt?<

        Jep, tust Du, schließlich hat die Beziehung mit seiner Ex ja nicht geklappt oder wäre sie sonst die Ex?

        Ich vermute.. Du hast nicht überwunden, dass er Dich damals wegen der besten Freundin sitzen gelassen hat.

        Lichtchen

      • <<<Er hat einige Fotos von Ihr aufn Handy>>>

        Und was lernen wir daraus? Aussehen ist scheinbar doch nicht alles ..... und das ist gut so !

        <<<Ich weiss ja das ich nicht vergleichen sollte ....ABER ich machs dennoch....habt Ihr nen Tip?>>>

        Na das was Mädels so machen um ihr Selbstbewusstsein aufzuwerten....Klamotten, Shoppen gehen, neue Frisur, schicke Schuhe, Affaire mit nem gutaussehenden Kerl, dem Suff verfallen oder eine Therapie.

        Hallo,

        also ich kann nur sagen, das mein Ex auch eher eine Gazelle war und mein jetziger Mann eher etwas dicklich ist. Aber mir macht das gar nichts aus. Ich habe mit der Zeit gemrkt, dass ich eher auf moppelig stehe! Und in erster Linie auf den Charakter.

        LG
        Lydia

        Ach so und ich bin zwar auch eher schlank bzw. normal gebaut!

        loooooooool ich kenn das ich bin die Ex und als ich die neue meines Ex-Freundes gesehen habe sagte ich auch nur "Die ist dünner als ich" mit dem Ergebnis ich hab zwar lang für mein erstes gebraucht (1 1/2 J.) aber die versuchen es jetzt schon 5 J. mal mehr mal weniger! Wünsch ihm von Herzen her das er doch nun auch bald mal Papa wird.

        Getrennt hatte ich mich damals und wir waren auch nicht soooooo lang zusammen verstehen uns heute noch ist ja alles nun bald 12 J. her ich hab in der Zeit 2 Männer nach ihm gehabt den zweiten hab ich nun im Nov. 10 J. und von dem hab ich 3 Kinder :D 4,5J. 3J. und jüngstes 3 Monate.

        Ich glaub es ist normal das man sich vergleicht klar nicht ständig denn wenn ich hör wie die Ex meines Mannes war dann hat er mit mir schon den besseren Griff gemacht umsonst wären wir jetzt nicht solang zusammen.

        DU bist keine zweite Wahl warum auch es hatte seine Gründe warum es damals nicht geklappt hat und warum sollte es jetzt nicht doch hinhauen, obwohl ich nicht so schnell schwanger hätte werden wollen. Aber wenn ihr Glücklich seid dann genießt das mein Mann liebt mich auch obwohl ich doch viel zugelegt habe :/

Top Diskussionen anzeigen