warum ertrag ich keine liebe?

    • (1) 04.03.12 - 20:37
      ichhassees

      ich habe eine Boderline Persönlichkeitsstörung.. ich weiß dass ist der Grund warum ich es nicht aushalte, wenn mir ein Mann begegnet der enrsthaft an mir interessiert ist und mir seine Liebe schenken möchte... Aber ich hasse es.. Ich hasse es, dass ich es nicht ertrage geliebt zu werden. Dass ich diese Beziehungen in den boden stampfen muss, um mich schlagen muss.

      Dabei ist es genau das wonach ich mich sehne, aber genau das was ich nicht aushalte..Wie kann man nur so zwiegespalten sein... wie kann man sich so sehr nach liebe sehnen und dann diese so mit füßen treten.

      Heute macht es mich extrem traurig, weil ich schon wieder einen Mann von mir gestoßen habe, der 1000 Welten ins Feuer geworfen hätte, der bereit gwesen wäre mit mir um mich zu kämpfen. aber ich halt es nicht aus...

      ich war lange lange zeit in Therapie. und viele dinge aus der Vergangenheit sind aufgearbeitet... Aber diesen Teil bekomme ich nicht los, und ihn zu akzeptieren geht zeitweise, solange bis irgendwann der Wunsch wieder da ist, nach Nähe...

      mach ich sinn?

      • Guten Abend,

        fühlt dich erstmal gedrückt #liebdrueck
        Viel kann ich leider nicht dazu sagen, außer, dass es wohl besser wäre, wenn du wieder in Therapie gehen würdest. Du sagst, du hattest in der Therapie viele Dinge aus der Vergangenheit aufgearbeitet. Evtl. noch nicht alles? Außerdem kann auch das Heutige therapiert werden.

        Alles erdenklich Gute!

        Anna

        machst du sinn? das ist deine erkrankung. das ist nun mal borderline.
        mach weiter therapie, das wird dir gut tun!
        #liebdrueck

        Hallo,

        du hasst es. Das kann ich gut verstehen. Du sehnst dich nach Liebe und wenn dich jemand liebt kannst du es nicht ertragen.

        Aber gerade der Hass wird deine Probleme noch verstärken. Du hasst dich für etwas, für das du nichts kannst. Für etwas was sehr schwer abzustellen ist. Ich denke du wirst mit Liebe/ Nähe sehr negative Erfahrungen gemacht haben. Möchtest aber geliebt werden. Wenn dich aber jemand liebt, für dich da sein möchte kommen deine Erlebnisse wieder in dein Unterbewusstsein und werden die ersehnte Liebe verhindern.

        Versuch weiter in Therapie zu bleiben und was ich noch besser finde, binde einen möglichen neuen Partner mit in der Therapie ein.

        Du kannst den Kampf gewinnen, höre aber nicht auf zu kämpfen sonst hast du schon verloren.

        Freundliche Grüße bleu-rose

Top Diskussionen anzeigen