Will ihn nicht einengen

    • (1) 13.06.12 - 21:47
      verdammt55

      Bitte keine Vorwürfe die mach ich mir selber genug ......

      Mein freund und ich sind 3 jahre zusammen und er geht sehr gern zu seinen Kumpel auch unter der woche trinkt denn da seine biere und kommt nachts nnach haus .

      Logischerweie ist er denn nächsten Tag nach der Arbeit total fertig und will mitleid .....

      Oft das geb ich zu mache ich ärger wenn er weg will .....

      So langsam versuche ich keinen ärger mehr zu machen gelingt nicht immer :(

      Ich will mehr loslassen können aber nicht das ich es schlucke sondern das ich trotzdem ein gutes gefühl habe dann.

      Ich kann nicht einfach so weg habe ein kind und selbst wenn ich könnte kenn ich hier keinen nur seine leute

      Das ist nicht seine Baustelle das weis ich aber ich kanns nicht ab wenn er abends um 22 uhr( wenn ich denk wir verbringen den rest des abends ) noch mal weg geht nur weil seinen kumpel langweilig ist

      Wie kann ich diese zickerein bei mir mindern und mehr verständnis für ihn haben
      Ich weis das wenn ich ihn einenge es irgendwann vorbeo dein wird

      • Hallo,

        erstmal das wäre so überhaupt nicht s für mich wie Dein Freund sich verhält.

        Aber wieso kennst Du nur "seine" Leute ? Unterscheidet ihr Freunde in "mein" und "dein", hab ich noch nie gehört und finde ich komisch.

        Aber da das bei Euch nun einmal so ist wieso kennst Du niemanden ? Ich meine man kann ja auch neue Leute kennen lernen nach 3 Jahren sollte man so langsam aus seinem Schneckenhaus rauskommen finde ich.

        Ich finde es überhaupt nicht normal das Dein Freund in der Woche mit seinen Kumpels einen heben geht und dann nicht mehr aus dem Quark kommt. Bei uns galt schon immer wer saufen kann, kann auch arbeiten gehen !

        Wieso zum Teufel redest Du Dir ein das Du Verständnis für Deinen Freund haben musst ? Ich hätte ganz sicher keine!

        LG Dore

        • (3) 13.06.12 - 22:26

          Naja es sind schon unsere freunde aber halt nur männer sind alles singles denn die sind unfähig für éine beziehung.

          ich komme nicht von hier und hab arbeit aber alle kollegen sind weit älter als ich.

          Ich rede mir das nicht ein wahrscheinlich er denn er findet das es normal ist und langsam glaub ich das ich der stress punkt in der sache bin und lockerer sein sollte

          • "Ich rede mir das nicht ein wahrscheinlich er denn er findet das es normal ist und langsam glaub ich das ich der stress punkt in der sache bin und lockerer sein sollte"

            Also wen Du es für normal empfindest das ein Mann der seit 3 Jahren eine Beziehung sich aufführt als wäre er Singel ja dann bist Du wohl das Problem!

            Hat er Dir das eingeredet ?

            Wir hätten hier mächtig Stunk wen mein Mann oder auch hier um 22 Uhr noch das Haus verlassen würden um einen zu heben mit einen Kumpel dem langweilig ist und man dann am nächsten Tag nicht aus dem Quark kommt!

            LG

            • (5) 13.06.12 - 22:49

              schön zu hören das ich hier nicht die bekloppte bin :(

              Das höre ich immer wieder von seinen bruder ich solle nicht son theater machen jeder braucht sein freiraum
              das seh ich auch so aber nicht in diesem ausmas

              das er heut fussball schauen ist find ich vollkommen ok das ist auch was anderes nur halt in der woche saufen und so das macht mich sauer ......

              • Das er heute Fußball kuckt finde ich auch ok, das macht doch heute fast jeder.

                Arbeitet er den nicht ? Wen ich 3 mal die Woche verkartert zur Arbeit komme dann würde mir mein Chef ganz sicher mitteilen das geht so nicht !

                Klar wird sein Bruder Dir das erzählen, wetten der hockt mit denen zusammen und trinkt fröhlich mit !

                Wie alt seit ihr den ?

                LG

                • (7) 14.06.12 - 08:47

                  Mein freund ist 30 und ich 26.
                  Natürlich sitzt sein Bruder dabei der ist ja noch schlimmer wie mein Freund.
                  Doch mein Freund hat arbeit und das scheint da niemanden zu interessieren das er da so ankommt #aerger

                  Gestern Fussball schauen fand ich auch vollkommen ok .....

                  Seid kurzer zeit sag ich eh fast nichts mehr wenn er geht dacht er bekommt das selber mal mit das es zuviel ist.

                  Denn alles reden mit ihm hat nichts gebracht, er sieht alles als vorwurf an und hört denn nicht mehr zu.

      >>>Bitte keine Vorwürfe die mach ich mir selber genug ......<<<

      Was wirfst du dir genau vor?

      Als erstes würden solche Leute kein bissel Mitleid von mir bekommen, warum auch???

      Ich finde es ja gut, dass du ihm seine Freiheiten gönnen willst aber wieviel Freiheit ist genug?

      Führt ihr eine Beziehung, dann sollte man auch mal Kompromisse eingehen. Sprich mit ihm ganz offen darüber, dass du ihm zwar seinen Spass mit seinen Kumpels gönnt aber du der Meinung bist, dass ein-bis zwei Tage die Woche dafür ausreichen (wieviel musst du entscheiden), dass du gern mit ihm Zeit verbringen möchtest ist überhaupt nicht verwerflich und völlig normal wenn man liebt.

      Sollte er kein Verständnis dafür haben, solltest du über die Beziehung nochmal nachdenken, denn wer nicht kompromissbereit ist kann auch keine Beziehung führen.

      Drück dir die Daumen

      LG

      also ich bin ja schon ein sehr toleranter mensch und schmeiss sogar mal ab und zu meinen mann ausm haus damit er was unternimmt
      aber
      was deiner da aufführt... nee da hätt ich meinem schon längst die koffer gepackt und vor die tür gestellt
      klar bei fussball, geburtstagen,... kann man schonmal unter der woche was unternehmen aber nur weil dem kumpel langweilig ist?
      sorry dafür hab ich absolut kein verständnis
      jeder braucht seinen freiraum, klar aber nicht so wie du das beschreibst
      freiraum ist für mich das man mal am wochenende alleine unterwegs ist oder man nach der arbeit mal mit den (arbeits)kollegen was essen/trinken geht

      red dir da bloss nicht ein dass du schuld bist sondern such dir einen freund der die wirkliche bedeutung von freiraum kennt

      meinem mann würde im traum nicht einfallen unter der woche um 22 uhr nochmal wo hin zu fahren (ausser er hat am nächsten tag frei)

      • (11) 14.06.12 - 08:21

        Mitleid bekommt er von mir dafür ja auch nicht generell hab ich kein mitleid mit leuten die einen Kater nach solch abenden haben das weis man ja vorher .

        Es tut gut zuspruch von aussen zu bekommen denn in unseren bekanntenkreis höre ich eigentlich nur ich muss ihn seine freiräume lassen und das ganze bla bla.

        Das tu ich ja auch, gestern hatte ich auch kein Problem das er weg war.
        Ich wusste es ja auch schon seid längerer zeit.

        Er kam heut nacht bis oberkannte voll nach hause fand ich nicht lustig hab aber so getan als würde ich schlafen.

        Und heut früh mault er mit mir hier rum und daran bin ich natürlich schuld .
        Nun ist er zur arbeit hat sein handy aus und er denkt heut abend ist alles gut .....
        Nicht mit mir ....Ich fahre heut späten nachmittag für ein paar tage weg denn hat er zeit zum nachdenken und klar werden und ich kann auch sehen was ich tu.....

        • na aber hallo
          da will ich nicht wissen was du für einen bekanntenkrei hast
          ich sag ja freiraum schön und gut aber das ist dann doch übertrieben
          mein ex meinte auch er hätte das recht jedes wochenende mit seinen kumpels zu verbringen, ich könnte ja schön brav zuhause sitzen
          tja heute ist es mein ex ;)

          das du mal ein paar tage weg fährst find ich mal gar nicht so schlecht, danach würde ich aber ein klärendes gespräch mit ihm führen und ihn vor die wahl stellen
          ich mein klar gibt es frauen die gerne mit solchen männern zusammen leben da es dich aber gewaltig stört würde ich mir überlegen ob so ein typ es echt wert ist

          • (13) 14.06.12 - 11:14

            Fällt mir ehrlich gesagt schwer zu fahren aber ich mach es trotzdem.
            Werd mich dann auch nicht melden und abwarten ob er es tut ?

            ich mach mir das alles komplizierter als es sein müsste

            • ich kann dich verstehn aber wenn du eh nicht mit ihm reden kannst was willst du dann tun?
              ich würd einfach fahren und ihm nen zettel hinterlassen

              wenn er sich nicht meldet wenn er zuhause ankommt dann kannst du ihm nicht wirklich wichtig sein

              • (15) 14.06.12 - 11:43

                Ja da hast du recht .....

                Und genau davor hab ich angst das er sich eben nicht meldet.....

                Bescheuert ich weis .....

                Aber so werd ich dann wohl meine Konsequenzen ziehen können denn deutlicher gehts ja dann nicht mehr

Top Diskussionen anzeigen